ARCHIV 1999-2006

ARCHIV :: # 1072

VW und die Apple-Maus

Beide vermutlich "born to be wild"

Autor: bh - Datum: 30.11.1999

Wieder einmal entzückt mich die Werbebranche, diesmal die neue Print-Werbung für Volkswagen. Die meisten Leser kennen vermutlich den TV-Werbespot von Apple, wo die neue optische Maus zu "Born to be wild" wie ein Auto herumfährt. (Einer der besten Spots überhaupt!) Offenbar hat das Volkswagen gut gefallen, deshalb jetzt diese Printwerbung.
Neben einer Mac-Tastatur liegt die optische Apple-Maus - darüber steht "Ihr neuer Wagen wartet auf dem Schreibtisch". Geworben wird für die Wagenbörse auf der VW-homepage. Schön, wenn Apple mit eigener Werbung Anstoß zur Weiterverwendung der Symbole gibt.

Kommentare