ARCHIV 1999-2006

ARCHIV :: # 1189

Es gibt neue Switcher-Spots!

"I had a PC and it never worked!"

Autor: kai - Datum: 07.09.2002

Wie angekündigt gibt's neue Switch-Spots. Sie sind auf jeden Fall sehenswert und Apple führt die Tradition fort, Menschen aus allen möglichen Bereichen und von verschiedenstem Typus zu präsentieren, um die Message rüberzubringen, dass ein Mac für jeden was ist. So gibt's sowohl die energetischen Janie Porche und Fabiola Torres als auch die gesetzten Charakterköpfe wie den Tierarzt Mark Gibson und Businessleute wie Theresa McPherson. Und auch für die junge Generation ist wieder mal was dabei mit Jeremiah Cohick und seinem "phatten" Mac, der durchaus eine Antwort auf die Darkgamers-Switch-Parodie darstellen könnte ("i used to bash Macs"). Besonders gefallen haben mir persönlich der Cop Andy Skowronski ("Open iMovie - click import - whoop!") und v.a. der sehr seltsame Hamilton Morris, der vom iPod sehr angetan ist ("So much Music! It makes me feel powerful!"). Der hat irgendwie durchaus Ellen-Feiss-Kultpotential. Ach ja, Ellen: Lustig an der neuen Staffel ist, dass wohl aufgrund starker Nachfrage Ellen die einzige ist, die auch noch bei den neuen Spots noch mit dabei ist!
Zum Schluss noch den Satz, der mir selbst von all den Spots am meisten aus der Seele gesprochen hat: "Get out of your Windows-World, it's not worth it! I'll never go back.." (Jeremiah Cohick)

Kommentare