ARCHIV 1999-2006

ARCHIV :: # 1265

Ein Server auf Reisen

in eigener Sache...

Autor: admin - Datum: 22.09.2002

Nach dreijähriger Tätigkeit auf unserem Startserver haben wir jetzt den Provider gewechselt. Für den User sollte sich eine verbesserte Geschwindigkeit in allen Bereichen ergeben. Wesentliche Neuerung ist das neue Kommentarsystem, welches jetzt die Beiträge untereinander auflistet und deutlich schneller auf die Eingaben reagiert. Das alte themenbasierte Forum hatte sicher auch Vorteile, war aber durch seine langsame Reaktionszeit eher hinderlich. Ob wir die alten User-Beiträge noch integrieren können prüfen wir derzeit und werden uns bemühen dies zur realisieren.

Eine weitere Neuerung ergibt sich für den Bereich "Archiv" und "Suche", in der jetzt auch ältere Beiträge durchsucht und monatlich aufgelistet werden können. Daneben haben wir jetzt auch die Rubrik MacReview mit einer Kommentarfunktion ausgestattet.

Wir hoffen, daß die Änderungen gefallen und bitten für leichte Funktionstsörungen um Nachsicht. Wir arbeiten daran.

Kommentare

Toi, Toi!

Von: Robert | Datum: 22.09.2002 | #1
Na denn mal Toi, Toi mi dem neuen Provider.
Toll, daß ihr euch der Kommentar-Funktion angenommen habt. Das war wirklich häufig ein Ärgernis.

CU, Robert

Welches CMS?

Von: Andreas Zschenderlein | Datum: 22.09.2002 | #2
Hallo,

erstmal Glückwunsch für das neue System!
Ist nur das Kommentarsystem oder auch die Artikel usw.? Denn so wie es aussieht ist ja jetzt alles PHP...

Super!

Von: Maxen | Datum: 22.09.2002 | #3
Ich finde die Neuerungen wirklich sehr gelungen und auch sinnvoll. Besonders die neue Kommentarfunktion bzw. Darstellung ist spitze und lädt zum mitdiskutieren ein.

Weiter so.

refresh-Zeit kürzer ?

Von: Rüdiger | Datum: 22.09.2002 | #4
Hallo,

Eine kleine Bitte, wäre es möglich die Refresh auf der alten Seite auf einen niedrigeren Wert als 10 s zu setzen. Ich habe mich erstmal gewundert was los ist.

Dann solltet ihr vielleicht erwähnen, dass sich die Domain geändert hat (oder zieht die alte auch auf den neuen Server um?).

Um schliesslich finde ich es Schade, dass das Threadbasierten Kommentare weg sind. Schneller ist sicher besser, aber mit gethreaded wäre es sicher noch besser.

Sorry, das dies jetzt henörgelt klingt.
Ihr macht es sonst prima. Aber wenn es kein Feedback gibt, wisst ihrt ja nicht obsallen/manchen/keinem so gefällt.
Ist also keine Grundsätzlich Kritik

Macht weiter so (gut oder besser)

Bis dann

R"udiger

Danke

Von: pal05 | Datum: 22.09.2002 | #5
Danke das war notwendig und Sinnvoll!
Jedoch die News Kommentare ohne Threads finde ich auch gewöhnungsbedürftig...

Mir fehlt der Thread

Von: zeno | Datum: 22.09.2002 | #6
und der aktuellste Kommentar sollte oben stehen.

Thread oder nicht...

Von: Matthias | Datum: 22.09.2002 | #7
Hallo,
vielen Dank für die netten konstruktiven Kommentare. Das Thema Thread wird uns sicher noch beschäftigen. Ich bin hier eher gespalten. Bei kleinen Diskussionen ist es mühsam alle Kommentare im Thread einzeln durchzuklicken. Bei Diskussionen ist ein Thread im Vorteil, weil er die Diskussionstränge ordnet.

Wir werden darüber nachdenken...

cu
matthias
webmaster macguardians

Thread

Von: Dr.Waters | Datum: 22.09.2002 | #8
Ich persönlich finde es so besser ohne Threads (Macnews sind ja gerade den umgekehrten Weg gegangen). So hat man alle Kommentare schneller im Überblick und muss nicht ständig eine neue Seite aufrufen, was bei eine langsamen Internetverbindung (Modem) sehr nervig sein kann.
Fazit: Eure Site gefällt mir immer besser!

toll

Von: anando | Datum: 22.09.2002 | #9
mein Beitrag wurde grade abgeschnitten, hier noch mal der ganze:

ich finde das super. Endlich kann man die Beiträge sofort lesen. Die Threads waren echt nervig! Ich habe mich schon schlapgelacht das die das bei mecnews eingeführt haben. Das Ihr jetzt wiederum den anderen Schritt gemacht habt finde ich sehr gut! Nur mit der Domain verstehe ich nicht so ganz...

Die Domain

Von: Matthias | Datum: 22.09.2002 | #10
also die Domain wird nächste Woche gewechselt und dann läuft es wieder über die alte Domain. Keine Sorge wir geben die nicht auf.

cu - matthias

Geil

Von: CocoaBärchi | Datum: 22.09.2002 | #11
Hallo Guardians,

macht weiter so und viel Erfolg mit dem neuen Server. Ich hoffe, alles ist auch weiterhin fein M$-frei ;-)

CocoaBärchi

"It's a small world and it smells funny."

Von: Wurlitzer | Datum: 22.09.2002 | #12
Cool, geht wirklich einiges schneller, und die Komentarfunktion ist in der jetzigen(neuen) Form viel praktischer weil man alle Beiträge ohne rumgeklicke lesen kann.

Wurlitzer

zitieren?

Von: mattin | Datum: 22.09.2002 | #13
erst einmal glückwunsch zum serverwechsel - ist alles verdammt schnell, mal sehen ob die kommentare auch so schnell klappen :)

ich nehme an die zitieren funktion ist nicht mehr vorhanden, die neue form der kommentare würde dies ja wohl auch umständlicher machen oder?

cu
mattin

Klasse

Von: Mac O.S. | Datum: 22.09.2002 | #14
Jau, starke Sache :-)

>Macht keinen Scheiss in der Wahlzelle

Ups!

Von: Mac O.S. | Datum: 22.09.2002 | #15
Wo ist denn mein *ggg* hin. Eigentlich sollte es

>Macht keinen Scheiss in der Wahlzelle

*ggg*

lauten. Aber naja....

Bertdesign

Von: Matthias | Datum: 22.09.2002 | #16
Hi Bertram,
also das mit der Farbgebung ist eben so eine Sache und ich habe mich für diese freundliche creme entschieden. Gelb nehmen wir nur wenn die FDP heute über 18 kriegt. Dann werden wir aber auch den Hintergrund weissblaub kacheln. Meinst Du wirklich Gelb oder hast Du das nur geschrieben weil Dir sonst nichts einfiel. Egal, Farbkritik nehm ich nur von usneren Usern entgegen und nicht vom Chefredakteur :)

cu - matthias | admin

** Ich gehe gleich wählen und habe keinen gültigen Personalausweis - geht das überhaupt. Meiner ist abgelaufen - Kacke!

Kompromiss zum Thema Threads

Von: Rüdiger Goetz | Datum: 22.09.2002 | #17
Hallo,

Vielleicht ist ja zu Thema Threads ein Kompromiss möglich (ohne das ich jetzt abschätzen kann, ob datunter wieder die Performace leidet):

Man führt das Forum weiterhin gethreaded, aber zeigt alle Beiträge sofort an, qausi mit aufgeklappten Threads. Damit würden einerseits die Diskussionsfäden sichtbar bleiben und andereseits
würde es ausreichen, die Kommentare einmal zu laden.

Beispiele dafür sind z.B. das Forum von www.digitalkamera.de. Dort sind bei jedem Thema
oben alle Threads mit Überschrift (so wie wir es von der alten Kommentarfunktion gewohtn waren).. Darunter auf derselben Seite sind dann aber die Beiträge selber, so dass man oben schnell sehen kann , ob es was neues gibt, und trotzdem mit einem Laden alles hat _und_ noch die Diskussionsfäden sichtbar bleiben.

Nur so als Anregung.

Bis dann

R"udiger

obwohl

Von: pal05 | Datum: 22.09.2002 | #18
mittlerweile finde ich es so praktischer, nur allzulang darf es dann nicht mehr werden ansonsten geht der kontex verloren...

MyMacGuardians

Von: Ingmar | Datum: 22.09.2002 | #19
Erstmal herzlichen Glückwunsch zum gelungenen Umzug, scheint ja bisher ohne Probleme gelaufen zu sein.

Ich fänd es sehr cool, wenn jeder selbst anpassen könnte, ob die Kommentare mit dem neuesten oder ältesten anfangen (beides hat seine Vor- und Nachteile) und ob es jetzt gethreadet ist oder eben nicht.

Ingmar

schön schnell!

Von: Yian | Datum: 22.09.2002 | #20
Bin ganz positiv überrascht, die Seite war schnell aufgebaut (war nicht immer so) und Kommentare scrollen ist praktischer als klicken. Klasse!

Boa ey

Von: hobbit | Datum: 22.09.2002 | #21
Was lange währt, wird endlich gut!
Weiter so

Thread und anderes

Von: Matthias | Datum: 23.09.2002 | #22
Hi,
vielen Dank für die Diskussion und guten Anregungen. Wir werden uns mit dem Thema Thread weiter beschäftigen. Vielleicht schaffen wir es wirklich beide Formen optional anzubieten. Ziel der MacGuardians-Seite war eigentlich immer, dass wir eine möglichst einfache Seite anbieten, die jeder User ohne Umstände bedienen und erfassen kann.

Unter dieser Vorgabe würden wir das ganze dann realisieren.

danke
matthias
webmaster macguardians

Etwas breiter, vielleicht ?

Von: Mike | Datum: 23.09.2002 | #23
ich würde mich soo freuen wenn der nutzbare Content etwas breiter werden könnte, bzw wenigstens wenn man das Fenster verbreitert. Ich hab 1280 in der Breite und nicht einmal die Hälfte dieses Raumes wird für den Text verwendet...

Sonst schliess ich mich der Meinung von Ingmar an, obschon ich mir bewusst bin, dass ICH das nicht so programmieren könnte :P

Schneller ists, das ist fett ;-)

Warum nicht auf Mac

Von: Meyk | Datum: 24.09.2002 | #24
Und warum läuft das ganze nicht auf Mac sondern auf Linux?
Wenn nicht mal die Macseiten auf Mac laufen, wer soll denn dann einen xServe aufstellen oder einen einfachen Mac? :-( Bisjetzt läuft noch MacTV , natürlich Apple und ACI auf Mac

siehe www.netcraft.com

Gut dass hier ohne "Passwort" bzw. "Einloggen" geschrieben werden kann....

Ganz einfach Meyk...

Von: Matthias | Datum: 25.09.2002 | #25
... weil wir unter dem sehr spärlichen Angebot an MacProvidern keinen gefunden haben, der die Features von hosteurope bietet und weil wir nichts gegen Linux als Server haben. Desweiteren haben wir ein sehr schmale Finanzdecke die unser Auswahl per se einschränkt, darum gibt es hier auch gar nichts zu meckern. Und ich will es hier noch mal betonen, ich habe nichts gegen Linux - ich mag Linux - wirklich.

cu
matthias

so Einfach?

Von: Meyk | Datum: 25.09.2002 | #26
Wenn die Grünen mit einem dicken Merzer zum Bundestag fahren meckert auch jeder oder Greenpeace ihre Schiffe nur noch mit Atomstrom fahren - meckert auch jeder... "Wie man sich darstellt so wird man gesehen" ... ich habe auch nichts gegen Linux auch nichts gegen Unix z.B. Suns Enterprice... doch als Macianer?... einen Macserver für 3000DM inc. Webstar nun seit 4 Jahren im Netz für 100 DM bei Ision (jetzt) Addix... Seit dem testet Ision und Addix die Macs selber im Netz, weil sie sich beeindrucken lassen haben... ich denke es geht, auch mit wenig Mücken im Beutel...

Gib xServe die Chance, zu beweisen was er kann.

Viele kleine Provider hosten einen Mac gerne...

später vielleicht

Von: Matthias | Datum: 25.09.2002 | #27
Hi Meyk,
Dein Ansinnen in Ehren und sicher hast Du auch recht, doch derzeit bin ich einfach nur froh das wir diesen Serverumzug bewältigt haben. Beim nächten Umzug werden wir dies sicher ins Auge fassen. Deine Argumente sind sicher richtig aber ich würde bestimmt nich auf Webstar arbeiten wollen. Aber dies könnte man sich ja auf dem xServe ja aussuchen.

Danke für Deine Mühe

cu -> matthias | macguardians

ps: Du überschätzt immer noch den Aufwand den wir hier wirklich treiben. Wenn Du wüßtest wie wir die 90.000 Hits am Tag bewältigen würdest Du lachen.

Ich teste das mal

Von: Tester | Datum: 30.09.2002 | #28

Finde den neuen Server richtig klasse!

Von: Der Dingsda | Datum: 30.09.2002 | #29
Toll!

Mein letzter Test

Von: sigma | Datum: 30.09.2002 | #30
Aus verschiedenen Gründen!

;)

Von: ;) | Datum: 30.09.2002 | #31
;)