ARCHIV 1999-2006

ARCHIV :: # 1316

Ersatz für iTools um 18 Euro

Zeigst Du mir Dein Kalenderchen, zeig ich Dir mein Kalenderchen

Autor: bh - Datum: 06.10.2002

Für all jene, denen Apple mit iTools etwas entzogen hat, das sie zwar nützlich finden, aber das nicht einmal 50 und dann 100 Dollar wert ist - hier gibts auch was:
Man bekommt eine Mailadresse, Postfach mit 10 Mb (POP3, SMTP oder IMAP Zugriff), eine 3rd. Level Domain mit nochmal 10 Mb (ftp, webDAV Zugriff, php4 fähig, mSQL, eigenes cgi-bin). WebDAV heißt, daß also hier genauso iCal-Kalenderchen getauscht werden können, dazu muß es kein .mac-Account sein. Der Service wird circa ab 14. Oktober angeboten und kostet dann 18 Euro inkl. Mehrwertsteuer pro Jahr. Für alle, die also keine 100 Mb brauchen, dürfte das eine vernünftige Alternative sein - nähere Infos gibt es unter dieser Webadresse.

Kommentare

Stand

Von: Alex | Datum: 06.10.2002 | #1
Stand schon im Forum.

http://www.macguardians.de/cgi-bin/macforum/YaBB.pl?board=news;action=display;num=1033578632

Achtung, Schleichwerbung!

Von: ian | Datum: 06.10.2002 | #2
Hallo,
Hüstel, bis auf Mail (das könnten wir anbieten, aber das würde niemand nutzen, angesichts Millionen kostenloser Anbieter) bietet themac.de (ja, das ist schleichwerbung, ich bin ehrlich) das gleiche kostenlos an ... Demnächst sogar mit 20MB Space und einigen interessanten features.
3rd Level Domain ist nichts anderes als Subdomain - oh, die findet man ja auch wo ;)

MfG,
Ian

ps: sorry ;)

Achtung, Antiwerbung!

Von: jan | Datum: 07.10.2002 | #3
aha, also auch mit php, cgi und sql? nein? achso dafür analysiert ihr das surfverhalten für gezielte werbe-zusendungen?

oh, ist ja toll euer themac ;)

MfG,
Jan

ps: sorry ;)