ARCHIV 1999-2006

ARCHIV :: # 1495

Firmware-Update für weniger Lärm

Silenzio!

Autor: kai - Datum: 27.11.2002

Uncle Hein'z berichtet, dass ein neues Firmware-Update den Lüfterlärm der neuen Windtunnel-G4s in OS9 reduzieren soll. Das ist zwar wenigtens etwas Schadensbegrenzung, aber lieber wäre uns wohl, das Apple die Dinger gleich mit leisen Lüftern ausliefert (ja, das geht definitiv, genügend Händler bieten das als Service an!). Weiss jemand, ob der Lärm immer noch so schlimm ist oder hat sich da bei den aktuell ausgelieferten Modellen was gebessert? Ich wüsste immer noch gerne, wie sich Apple vorstellt, so einen Krachmacher für ein Musikstudio zu verwenden!... "KANNST DU EIN BISSCHEN LAUTER SINGEN, ICH VERSTEH DICH KAUM WEIL MEIN COMPUTER SO NEN LÄRM MACHT!?"
...soviel zum Thema "zielgruppenorientiertes Computerdesign"!

Kommentare

Bei G4 DualMac 2x867 offensichtlich überflüssig....

Von: macvolk | Datum: 28.11.2002 | #1
Bei meinem neuen DualMac (gerade mal 4 Wochen alt) kommt die Meldung, dass meine Firmware 4.4.8f2 aktueller sein, als die, die man installieren möchte (Version 4.4.8).

Komisch, was soll da daran neu sein?

gruß, macvolk.

Bei G4 DualMac 2x1 GHz auch überflüssig....

Von: peter | Datum: 28.11.2002 | #2
Mein Mac (1 Woche alt (neu)) hatte auch 4.4.8.f2 drauf, also auch keine veränderung.

Gruß

Peter

Und?

Von: Kai | Datum: 28.11.2002 | #3
Neue Firmware schön und gut, die verhindern, dass die Lüfter in OS9 ständig angehen, aber machen eure neuen Modelle allgemein weniger Lüfterlärm? Wie schlimm ist es denn wenn der Lüfter läuft?

Eindeutig Oversized

Von: i.chris | Datum: 28.11.2002 | #4
Hi,

ist eigentlich schon ne Frechheit daß ausgerechnet Apple Computer so einen Radau machen, und zwar mehr als so mancher medialidlaldisaturn-billig-PC.

Ich habe bei meinem 867 Dual die Originallüfter aus dem Netzteil (Delta AFB6060254, so ziemlich das heftigste was man in dieser Bauform bekommt mit 46db/A und 6800U/min bei Nennspannung 12V und damit Hauptverursacher des Lärms, zumindest unter OS X) gegen ein paar Pabstlüfter ausgetauscht. Jetzt klingt das Ganze schon wesentlich besser, aber ich denke daß meine Pabstlüfter eigentlich auch schon überdimensioniert sind. Da ich keine zusätzlich Hardware in meinem Mac habe und das Netzteil daher eh nur halbe Pulle läuft werde ich demnächst noch ein paar kleinere, leisere Teile reinbauen.

Ich kann nur hoffen daß die nächsten PowerMacs wieder wie ein echter Apple klingen, nämlich gar nicht!

Gruß,

Chris

Neuer Dual 867 gegen alten 733 QS

Von: Stevo | Datum: 28.11.2002 | #5
Ich habe einen Dual 867er getestet und der war soooo laut, daß ich nach dem Ausschalten des 867dual meinen 733er Quicksilver nicht mehr gehört habe (obwohl er lief!). Es ist leider nicht zum Aushalten, was Apple uns da anbietet. Man versteht ja seine eigenen Gedanken nicht bei dem Lärm der neuen Maschinen!

P.S.: Ich habe jetzt noch den Netzteillüfter meines alten 733ers gegen einen Papst ausgetauscht - jetzt läuft der echt leise.

Das kommt davon, wenn

Von: Carlo | Datum: 28.11.2002 | #6
Wie Apple das passieren konnte, ist mir unerklärlich. Jedenfalls kommts bei X von nem Hardware-Bug innerhalb einer bestimmten Fertigung. Jedenfalls sagt das so Apple USA und bei OS 9 liegts an nem Software-Bug, der durch das neue Firmware-Update behoben sein soll. Wenn der Rechner den Bordfehler nicht drauf hat, soll Mac unter X real ruhig laufen. Tja, das kommt davon, wenn Steve sich seine Rechner nicht mal zwischendurch selbst anschaut, bzw. probiert. Der hätte das niemals durchgehen lassen. Da leg ich meine Hand für ins Feuer.

Was mich wirklich wundert...

Von: iLig | Datum: 29.11.2002 | #7
meiner ist von Anfang September, also einer der ersten. Er hat auch bis auf die ersten 3-4 Tage nicht ständig die Drehzahl geändert oder ist beim anschalten losgeheult wie ein Düsenjäger, noch war oder ist er unter 9 lauter. Und als ich gestern das Firmwareupdate gemacht hab bekam ich auch diese Meldung, dass meine Firmware schon 4.4.8.f2 sei.

Aufstand der Lärmgeplagten

Von: Mike Bung | Datum: 02.12.2002 | #8
An Alle, die auch ihren neuen G4 für zu laut halten, denen das Lüftergeräusch aus dem Netzteil auf die Nerven geht.
Wir können etwas erreichen, wenn wir alle zusammenarbeiten.
Dazu bitte mal im offiziellen Apple-Forum unter http://discussions.info.apple.com/ bei Hardware/Powermac/G4 Mirrored Drive Doors/Usage vorbeischauen.
Da gibt es schon seit Anfang September zahlreiche Threads zum Thema, und mittlerweile auch eine internationale Interessengemeinschaft der Lüftergenervten unter folgendem Link:
http://discussions.info.apple.com/WebX?50@246.XQflaXuFeeR.2@.3bbbf2f8

Ab nächster Woche wird es auch eine Webseite zum Thema geben, auf der eine Datenbank alle Fälle dokumentiert und auf der Neuigkeiten angeboten werden, da sich der Protest mittlerweile recht gut organisiert hat.

Ich bitte daher Alle, AppleCare anzurufen, sich über den Lüfterlärm zu beschweren, zu fragen, was Apple da zu tun gedenkt und sich dann eine Bearbeitungsnummer geben zu lassen. Diese Nummer bitte notieren, nochmals im Apple-DiskussionsForum vorbeischauen und in o. g. Thread eintragen, mit Name, Land, Bearbeitungsnummer und email.

Je breiter die Basis des Protests, desto schneller wird auch was passieren.

Adresse für Firmware - Update

Von: Kay Vogler | Datum: 08.02.2005 | #9
Hallo

kannst Du mir bitte die Internet - Seite zuschicken, wo ich die Firmware downloaden kann.
Vielen Dank

Kay Vogler