ARCHIV 1999-2006

ARCHIV :: # 1544

Toller Kniff für alle Omniweb-User:

Kleine Dinge, die den Alltag massiv erleichtern

Autor: kai - Datum: 13.12.2002

Omniweb ist ja bekannt für eigentlich simple Kleinigkeiten, die die Benutzung massiv erfreulicher machen und die die meisten anderen Browser nicht haben. Man hat ständig den Eindruck "hier hat jemand mitgedacht"... Beispiele gibt's genügend: Eine URL die nicht verlinkt ist (z.B. in den meisten Foren)? Markieren, Apfel-Shift-U und schon geht ein neues Browserfenster mit der URL auf! Wenn ich ein neues Fenster aufmache ist die URL-Zeile schon markiert, ich kann also sofort anfangen zu tippen ohne mühselig Apfel-O zu drücken oder mit der Maus irgendwo hinzuklicken (gottseidank geht das bei einigen anderen Browsern wenigstens, wenn man "blank page" einstellt!). Wenn ich in die URL-Zeile von Omniweb etwas aus dem Copypaste-Buffer reinkopiere (z.B. sehr lange URLs, die fast immer irgendwo umbrechen!), filtert Omniweb automatisch alle Spaces, Tabs und Zeilenumbrüche raus. Klar, denkt man, wieso kam da noch niemand vorher drauf? Eine URL-Zeile ist nun mal nur eine Zeile und kein ganzer Textblock oder eine Tabelle! In Omniwebs Kontextmenü kann ich bei einem Bild mir Link entweder die URL des Links, die URL des Bildes oder das Bild selbst in den Copybuffer kopieren! Ich brauche zu gleichen Teilen alle 3 Möglichkeiten, und Omniweb ist meines Wissens nach der einzige Browser, der alle 3 anbietet!
Nun, diese Funktionalitäten sollte jeder erfahrenere Omniweb-User mittlerweile kennen, aber da gibt's noch was anderes, was unglaublich genial ist, wenn man's mal eingerichtet hat: Die Kürzel!
Ich muss sehr viel im Web suchen, also hab ich mir Kürzel für meine Suchmaschinen eingerichtet. Das geht so: Man geht auf die Seite, gibt "trulla" oder sonstwas als Suchbegriff ein und schaut sich wenn das Ergebnis zurückkommt die URL an: Steht da irgendwo "trulla" drin? Wenn ja (sehr oft der Fall!), kann man einen Shortcut machen! Man kopiert die URL in den Copybuffer und pastet sie im Fenster "Einstellungen/Kürzel" in einen neuen Eintrag im Feld "Ziel-URL". Jetzt ersetzt man das "trulla" aus der URL durch "%@" und definiert sich ein Kürzel. Sucht euch ein, zwei passende Buchstaben raus und macht ein "@" dahinter! Fertig, das war's schon! Ab jetzt kann man ein neues Browserfenster aufmachen und einfach [Kürzel] [suchbegriff] eingeben (Space nicht vergessen!) und schon hat man das Suchergebnis ohne mühselig die Hauptseiten zu laden und das Such-Feld zu finden!
Hier ein paar meiner Kürzel, die mir die Recherchearbeit und das alltägliche Verwenden massiv erleichtert haben, Syntax ist Shortcut / Ziel-URL:

- Google (ist oft schon bei OW vordefiniert!): g@ / http://www.google.de/search?hl=de&ie=ISO-8859-1&q=%@

- Versiontracker: vt@ / http://www.versiontracker.com/mp/new_search.m?productDB=mac&mode=Quick&OS_Filter=MacOSX&search=%@&x=0&y=0

- MacGuardians: mg@ / http://www.macguardians.de/search.php?s=%@&submit=suche

- Heise: h@ / http://www.heise.de/newsticker/search.shtml?T=%@&button=suchen%21

- Leo Deutsch/Englisch übersetzer: l@ / http://dict.leo.org/?search=%@ (Ultrapraktisch!)

- The Register: r@ / http://www.google.de/search?hl=de&ie=ISO-8859-1&q=%@+site:theregister.co.uk&btnG=Google-Suche&meta= (Hierzu eine Anmerkung: Die Register-eigene Suchmaschine ist extremer Dreck, superlahm, oft genug komplett kaputt und kann keine Multi-Wort Suche! Deshalb nutze ich die "site:"-Funktionalität von Google dafür, mit der Google nur auf einer einzigen URL sucht! Dies machen übrigens einige Register-Redakteure genauso wie mir zugetragen wurde! ;-)

Beispiel: Will ich auf Versiontracker schauen, ob's ne neue Version vom Mplayer gibt, geb ich in die URL-Zeile einfach "vt mplayer" ein!
Will ich wissen, was "inane" auf deutsch heisst, geb ich "l inane" ein!
Such ich nach dem Artikel von mir über M$ in China, gebe ich "mg china" ein! So einfach sind die Sachen! ;-)

Viel Spass mit den Kürzeln, falls ihr noch weitere praktische habt: Immer her damit, ich freu mich über alles!

(Anmerkung: Nur Umlaute gehen per kürzel leider nicht, sollte ein Bug sein, das sollte Omni mal fixen!)

P.S.: Danke, es ist mir herzlich egal, ob Chimera oder andere Browser schneller sind! Ich setze aus o.g. Gründen weiter auf Omniweb und freue mich auf Version 5! ;-)

Kommentare

FileMaker

Von: Michael | Datum: 13.12.2002 | #1
Nur leider kommt OmniWeb immer noch nicht mit FileMaker-generierten Seiten zurecht. Manche Seiten lassen sich also gar nicht aufrufen. Das ist nun schon seit 1,5 Jahren so... (z.B. www.filemaker-magazin.de)

und nur leider...

Von: Reto | Datum: 13.12.2002 | #2
... unterstützt OmniWeb auch JavaScript nur ganz selten und CSS irgendwie gar nicht. OmniWeb war lange Zeit mein Lieblingsbrowser, im Moment ist aber Chimera einfach um Welten schneller und kompatibler.

/Reto

Wow!

Von: jerry | Datum: 13.12.2002 | #3
Steckt ja mehr in d. Browser als auf den ersten Blick ersichtlich.

Na toll

Von: RollingFlo | Datum: 14.12.2002 | #4
Das geht auch mit anderen browsern, z.B. Mozilla/Chimera/Netscape.
Nennt sich keyword und stellt man in den bookmarks ein. Haben allerdings wohl viele noch nicht so recht bemerkt, bist Du nicht der Einzige.

BTW, das eine URL nicht richtig gepasted wurde... das ist mir ja noch nie passiert!

Omniweb ist trotzdem gut, aber das hier genannte ist nicht exklusiv, sorry.

@RollingFlo: wie geht das?!

Von: PacMac | Datum: 14.12.2002 | #5
hab das keyword-feature in chimera schon öfters gesehen, aber wie geht das en detail?
erklärst du's mir mal am beispiel leo?
danke schonmal!
pacmac

Kein Bsp., aber zwei links

Von: RollingFlo | Datum: 14.12.2002 | #6
@PacMac:

Hier zwei links für zwei Wege zum Ziel:
http://www.eternaltedium.com/cgi-bin/chimeraboard/ikonboard.cgi?s=3dfb4203666dffff;act=ST;f=8;t=248;hl=keywords
und:
http://efritz.net/chimeratricks.html

Viel Spass und schönes Wochenende!

DANKE!!!

Von: PacMac | Datum: 14.12.2002 | #7
Is ja voll einfach, die Lösung. Bei OmniWeb war bei den Kürzeln der Platzhalter "@", beim Navigator ist es einfach ein "s".
Easy!
Nav rocks!

Omniweb / Chimera

Von: Ole | Datum: 16.12.2002 | #8
Kai schrieb:" P.S.: Danke, es ist mir herzlich egal, ob Chimera oder andere Browser schneller sind! Ich setze aus o.g. Gründen weiter auf Omniweb und freue mich auf Version 5! ;-)"

Es geht mir nicht um Schnelligkeit, sondern um Standard-Treue. Und da kann ich einen solchen Chaoten-Browser wie Omniweb nun gar nicht gebrauchen. Da krieg ich ja einen Anfall nach dem anderen.....
Schöne, auch nützliche, Features, aber sonst?