ARCHIV 1999-2006

ARCHIV :: # 1684

40 Gb iPod und Vobis-PBs

wieder allerley bits und bytes zum knuspern

Autor: bh - Datum: 30.01.2003

Der kleine Nachrichtenüberblick feiert fröhliche Urstände hier. Mancherlei tut sich, beispielsweise wurde die 40 Gb Platte von Toshiba im 1,8 Zoll Format bestätigt, diese Platte würde sich für den iPod eignen. Persönlich bin ich mir allerdings nicht so sicher, ob Apple diesen Schritt tun wird. Für jene, die den iPod als singende Festplatte verwenden, sind 20 Gb meist ausreichend - und wer das Ding bloß als externen Speicher nutzt, der kauft sich wohl ein billigeres Produkt. Ob Apple nicht einfach nur die Preise senkt für die bestehenden 5, 10 und 20 Gb Modelle und sich darüber freut, daß der iPod immer noch weggeht wie warme Semmeln?

Vobis verkauft ab morgen Apples PowerBooks, Lieferungen wurden von zwei Lesern bestätigt. Vielleicht wollen ja ein paar von euch mal nachsehen gehen, ob die herrlichen Geräte auch gut behandelt werden und gut aufgebaut sind dort?

Mehrere Leser berichten auch von der neuen amerikanischen Serie "24", deren erste Staffel nun auf FOX anlief. Jede Folge dauert 60 Minuten und die Handlung ist realtime, also ohne Zeitraffer oder Schnitte. ("Die Rückkehr der Sitcom zu den aristotelischen Einheiten" - braucht irgendjemand da draussen noch ein Diplomarbeitsthema?) In "24" wimmelt es jedenfalls von Macs: ibooks, t4s, cinema displays, cubes, bunte imacs - hier vielleicht als Beweis auch noch der Internet-Desktop von Kimberly. Wo man sich diese Folgen ansehen kann? Ein Leser formuliert sehr fein - "zu finden in den freundlichen p2p netzen ihrer wahl".

Ein kleiner Gag darf nicht fehlen: die US-Soldaten, die sich derzeit auf den Irak-Krieg vorbereiten, haben dank einer Initiative wahrer Patrioten freien Zugriff auf 500 Pornofilme. Einer der größten Spammer der Welt, die DirectLink Media Group macht 10% ihrer Umsätze mit der Army. Fröhliche Doppelmoral im prüden Amerika, wo die Statuen im Lendenbereich verhängt werden, aber die Soldaten Gratisporno kriegen. Hoffen wir mal, daß sie Krämpfe in den Händen kriegen bevor sie irgendwelche Bomben werfen können...

Kommentare

24? Fox?

Von: Tim | Datum: 30.01.2003 | #1
Ähm. 24 Läuft auf dem US-Sender Fox, ja. Allerdings inzwischen schon die zweite Staffel. Die erste Staffel sollte man in Deutschland auf VOX kommen, ich habe aber gehört, daß sie die inzwischen auf RTL II zeigen wollen. Keine Ahnung ob es stimmt, schließlich habe ich keinen Fernseher.

Ansonsten gibt es die erste Staffel von 24 auch als als UK-Import auf DVD. Einfach mal bei amazon gucken. (Und die Folgen sind in Realzeit 45 Minuten ran - man merkt oft die Schnitte, an denen sonst Werbepausen sind. Filmzeit ist natürlich 60 Minuten.)

der letzte satz ...

Von: nico | Datum: 30.01.2003 | #2
... hat mir den tag gerettet ;)

vobis Ulm-Geil

Von: steve73 | Datum: 30.01.2003 | #3
Hy
war gestern in Ulm im Vobis-genial. 4emacs, ein 15" imac. 14" ibook und ein 876er dual und ein 17er TFT. Das ganze sehr nett aufgestellt und hübsch anzusehen.Ein haufen Quicktime Movies drauf, sogar die gute alte Pentiumschnecke hatte einen auftritt!!
Gruß
steve

@nico und steve73

Von: Bert | Datum: 30.01.2003 | #4
Danke Nico, freut mich.:-) Steve73, das wird eine nette Page, besonders "SEX" ist natürlich amüsant. Wenn bei den Links die MacGuardians fehlen, gibts Haue. Herzliche Grüße, Bert

Auf geht's! Macht Vorschläge!

Von: DeeKay | Datum: 30.01.2003 | #5
(achtung jetzt wird's ein bisschen versaut! ;-)

Welche Titel werden bei den frontschwei"our boys" wohl am beiliebtesten sein? 8))

Ich mach mal den Anfang:

"Iraq Women in the Mood"

"Schleierschlampen 4: Wuff wuff, poppen wie ein Afghane"

"A hand in the Bush" (Verfilmung des beliebten Buches!)

"Fatimas Fantasies
Ron Jeremy hat: Die Achse des Bösen"

"Operation Enduring Erection"

;-D

Vobis Ingolstadt - einwandfrei

Von: schanzer | Datum: 30.01.2003 | #6
Vobis Ingolstadt: Netter Ort, um Macs mal zu testen. Nette Werbe-Bildschirmschoner, passwortgeschützt, vom Verkaufspersonal auf Anfrage freundlich freigeschaltet, was wenigstens verhindert, dass die Festplatten dort "fdjskfhjk" heißen und zehn "Neue Ordner" auf dem Desktop rumliegen...

Nur: Warum keine 12"-iBooks...? Das sind für mich immer noch die wahren Hammer im Applesortiment.

schmuddelfilme

Von: al | Datum: 31.01.2003 | #7
weitere kandidaten:
"die achse der *ösen" (zensiert...), und die neusten bomben der airforce sind so genannte "penetratoren". ok, ist zwar beton damit gemeint, aber der name führt schon in eine andere richtung... :-)

gruss,
af

Vobis Bremen - naja (das war vor 5 Wochen)

Von: Gerd | Datum: 31.01.2003 | #8
Hi,
bei Vobis in Bremen gibt es auch einen kleinen Apple-Stand. Da gab es einen iMac, einen G4 und einen iPod und etwas Info-Material. War zwar schon ein netter Anfang, aber doch recht dürftig. Was mich aber am meisten genervt hat, war der

!!! Passwort-Schutz !!!

Da standen 3 interessierte PC-User und eine Familie vor, probierten rum, waren entäuscht weil nix kam, und gingen wieder.

Wer hat schon Lust, extra zu fragen:"...darf ich mal ran?"

Dabei kann man den Desktop doch genügend schützen, dass man kein Mist bauen kann, jedoch genügend ausprobieren und gezeigt bekommen kann.

Also:
Am besten alle mal zu Vobis Bremen kommen und dezent nörgeln, damit die da mal was verbessern.

Oder ich komm da mal hin und mache denen einen Vorschlag, meine Sammlung an G4- u. Powerbook- u. iBook- u. iMac-Filmchen in einer netten Präsentation auf die Macs zu spulen, damit die Kunden ordentlich was ansprechendes, lustiges und wissenswertes zu sehen kriegen.

;-)

ciao,
gerd

Auch Hitachi...

Von: Mister Mike | Datum: 31.01.2003 | #9
... haben nunmehr kleine Festplatten im Sortiment. Nachdem man sich ja IBMs Sotrage Devices einverleibt hat.

Nebst 20 und 40GB fassenden 1.8" HDs gibt es auch die MicroDrives (für den Akkustresstest in der DigiCam) nun bei Hitachi.

Wer also nächstens Hitachi MicroDrives sieht, nein, es ist kein neuer Spieler auf dem Platz, sondern ein nuer Aufkleber druff ;-)

24 zu 9

Von: Pippi Langstrumpf | Datum: 31.01.2003 | #10
Na, die "24" scheinen aber noch nicht auf der Höhe der Zeit zu sein.

MacOS 9 Desktop (vielelicht auch nur MacOS 7, wer weiss ?) schrabbelige MS-Mailbox und lauter Kinderkram auf der Festplatte (Driving license Test etc.)

Offenbar scheint die "24" Staffel entgegen der Webseite nicht mehr ganz auf der Höhe der Zeit zu sein. Ob das wohl am Mac liegt? Vieleicht würden sie mit einem PC ja etwas moderner ausfallen, wer weiss ??

SEX

Von: DeVOiR | Datum: 31.01.2003 | #11
Hmm, das mit der Apfelplantage ist echt lustig, aber Pornographie geschrieben und nicht Prono...

:) Musste sein - heute ist Freitach ;)