ARCHIV 1999-2006

ARCHIV :: # 1719

GeForce FX Ultra "abgeblasen"?

Vom Grössenwahn überrollt

Autor: kai - Datum: 10.02.2003

Wie es scheint wird der GeForce FX Ultra nicht mehr rauskommen. Zu schlecht ist die Chip-Ausbeute für nVidia, zuviel Strom zieht das Ding und zuviel Wärme produziert es (ist das ein Kühlkörper in ihrer Hose oder wollen sie mir nur die Haare föhnen?). Nachdem das 2 Slots grosse Monster 2 Monate lang "in den nächsten Tagen" ausgeliefert wurde zieht nVidia scheinbar jetzt die Notbremse. Die Vorbestellten GeForceFX Ultras werden wohl noch ausgeliefert aber das war's dann wohl vorerst, bis man das Ding auf akzeptable Verbrauchs- und Abwärmewerte runterkriegen kann.

Somit behält ATI mit der 9700 weiterhin die Führung, wer hätte das gedacht nachdem es jahrelang so aussah, als würde nVidia sich zu einem Microsoft-ähnlichen Grafikchip-Monopol entwickeln..

Mehr dazu auf Slashdot

Anmerkung: Dies bezieht sich nur auf das High-End-Modell GeForce FX Ultra! Die "normalen" FX-Versionen können dank niedrigerer Taktung ausgeliefert werden!

Kommentare

Kühlung blasen

Von: GRAVIS-is-Scheisse | Datum: 10.02.2003 | #1
ist das ein Kühlkörper in ihrer Hose oder wollen sie mir nur die Haare föhnen?).

alternativ: oder soll ich Ihnen etwas Kühlung zu blasen?

turbo-case in c't nr. 4 auf seite 50 zu belächeln

Von: Don Del Aqua | Datum: 10.02.2003 | #2
das sieht wirklich zum wegschmeißen aus,
da fehlen jetzt nur noch die cooling water-
inlet and outlet connections . . . LOL . . . .

Hehe

Von: Mister Mike | Datum: 10.02.2003 | #3
Ich freu mir einen Haxen daraus, echt. Für mich war das in gewisser Weise absehbar als die GF4 herauskam, die ja auch nicht gerade sparsam ist. Nicht ganz so arg wie bei 3Dfx am Ende, aber dennoch.

Du kannst 2 Wege gehen: Entweder Du hast gute Ideen betreffs der Verbesserung der Architektur, oder Du hast keine und musst den Takt/Cache etc aufmotzen. (Intels Madison hat 6MB Cache *on Die* !!).

Eine GraKa, die lauter als mein GESAMTER QuickSilver ist, und alleine soviel Strom zieht wie 1 1/2 G4 Cubes (500 MHz) ist wohl nicht ganz so technisch ausgereift, oder?

ATI kommt auf die CeBit mit dem Radeon 9900 / Pro raus, und dann wirds für nVidia etwas eng, weil der Radeon 9900 wohl fast sofort lieferbar sein wird. Der Pro wird dann etwas dauern noch. Von nVidia kommt im Sommer der Nachfolger heraus.
Dies mögen auch Gründe für das Weglassen der FX Ultra sein. Weil es lächerlich ist, mit diesem Lärm und Resourcenhunger ein paar Prozente schneller zu sein als ATi mit einer "normalen" Karte.

Das lustige ist:

Von: kai | Datum: 10.02.2003 | #4
Sie ist ja nichtmal "ein paar Prozent schneller" als die Radeon9700! ;-) Das hält sich was ich so von den Tests sehe ziemlich die Waage, manchmal ist die Radeon schneller und manchmal die FX!

mal ne frage an mike und kai . . .

Von: Don Del Aqua | Datum: 10.02.2003 | #5
wo wir gerade beim thema lüfter sind,
kennt einer von euch nen online-shop,
wo man verschiedene bauarten von so
lüftern bestellen kann . . . meine zweit-
karte ( radeon mac edition ) hat nämlich
auch ein kleines problemchen => der adda-
lüfter wird immer lauter und ich würde ihn
gerne austauschen ( . . . nein, bei ati und
adda-usa ist da nix zu holen, hab's schon
probiert :-) . . . also, any ideas ?????????

thanX, don del aqua

Don:

Von: Kai | Datum: 10.02.2003 | #6
Kuck doch das hier mal durch! ;-)

Da gibt's wirklich massenhaft 0v3rcl0ck3r-Shops!

Kai . . . bin schon "am googeln" . . .

Von: Don Del Aqua | Datum: 10.02.2003 | #7
dachte, einer von euch freaks wüßte
zufällig was genaues . . . aber trotzdem
danke . . . ich schaue mal rum, was geht :-)

@ Don

Von: Mister Mike | Datum: 11.02.2003 | #8
Sorry, ich hab selten den überblick wo ich was gepostet hat, zwecks nachlese ...


Meinem Ur-Radeon habe ich - nachdem er aus dem Cube in einen Desktop kam - sofort operativ den Lüfter amputiert und einen Kühlklotz eines 486er aufgeklebt! Rennt seither genau gleich, aber OHNE "ZZZZZZZZZZZ". Er wird im Betrieb bei 3D Last etwas wärmer als vorher, aber kein Vergleich zu einer Voodoo3 oder Ur-Cyrix (*loool)

Wegen Lüfter kaufen: Ich gehöre zu den Elektronik-Bastlern, die gehen nicht in Overclockers Shops, sondern in den Elektronikfachhandel. Dort gibts auch Lüfter und Peltier Elemente!

Spezielle Lüfter - sei es sonderlich ruhige, leistungsfähige oder kleine, finden sich natürlich eher auf Overclockerseiten bzw expliziten Lüfterfirmen.

Dennoch hier einige links ;-) :

http://www.tennmax.com/BGA_cooler_guide.htm
http://www.easy-mod.de/
http://www.dark-tweaker.com/
http://www.frozen-silicon.de/

@mike . . . danke . . . ich krame mal . . . n/t

Von: Don Del Aqua | Datum: 11.02.2003 | #9