ARCHIV 1999-2006

ARCHIV :: # 1776

Kennen sie Perversiontracker?

Garantiert "Sponsored Products"-frei!

Autor: kai - Datum: 26.02.2003

Es handelt sich hierbei nicht etwa um Schweinkram also bitte nicht gleich in Erwartung der Abgründe des menschlichen Sexualtriebs auf diesen Link klicken (wenn sie diese Abgründe interessieren gucken sie doch lieber mal hier hin). Nein, Perversiontracker, ein Projekt des Ex-Versiontracker-Mitarbeiters Van Tol ist angetreten, um die schlechteste (und sinnloseste) Mac-Software vorzustellen, ganz im Stile anderer Negativ-Preise wie der goldenen Himbeere oder den Big Brother-Awards.
Mit beissendem Spott werden hier Programme verrissen, oft nicht besonders nett, wenn die Autoren manchmal sicherlich viele Stunden investiert haben, aber so ist nun mal das Wesen der Satire. Versiontracker selbst, so hört man, findet's jedenfalls lustig, ich selbst konnte mir ein gelegentliches Schmunzeln wegen der manchmal doch sehr gelungenen Formulierungen auch nicht verkneifen.

Kommentare

Einfach kult!

Von: Ned | Datum: 26.02.2003 | #1
Ehrlich gesagt finde ich den Perversiontracker besser als Versiontracker, denn hier sieht man was man besser nicht downloaden sollte (im Gegensatz zu Versiontracker wo man den Müll vom guten Zeug kaum unterscheiden kann).

genial !!!

Von: Don Del Aqua | Datum: 27.02.2003 | #2
selten so gelacht => siehe "StevePerfect X".
klasse link => kai => einfach herrlich :-))))))