ARCHIV 1999-2006

ARCHIV :: # 1792

CPU-Upgrade gefällig?

Neue CPUs in alten Macs

Autor: kai - Datum: 03.03.2003

Da Sonnet, wie Mac-TV informiert, gerade die Preise gesenkt hat und da der Dollar gerade so gut steht denken sicherlich einige gerade über ein CPU-Upgrade nach. Diese sind in letzter Zeit auch allgemein gut im Preis gefallen, so dass ein Upgrade um die 1GHz schon langsam erschwinglich wird, 800MHz-Upgrades wurden schon für knapp über $200 gesichtet.
Ein eifriger Mensch hat deshalb mal eine tolle Tabelle zusammengestellt, in der alle Upgrades für alle möglichen Mac-Modelle incl genauen Daten und Preisen stehen! Schauen sie doch mal hin und gönnen sie ihrem treuen Mac eine Frischzellenkur! Man muss dann zwar weiterhin mit demselben langsamen Bus leben, aber das war ja schon immer so bei den CPU-Upgrades!

Kommentare

iMac

Von: Thyrfing | Datum: 03.03.2003 | #1
Kann man einen iMac TFT eigentlich auch "aufbohren" ??

Noch nicht! ;-)

Von: Kai | Datum: 03.03.2003 | #2
Aber kommt sicher bald irgendwann mal!
Ist auch noch nicht sooo notwendig, wenn es das Ding Minimal mit 700 MHz gibt und die Upgrades gerade maximal bis 1.25GHz gehen & dann auch Probleme mit der Lüftung machen würden!
Wenn der "kalte" 7457 mit 0.13 Micron mal endlich kommt können wir drüber reden, vorher nicht!

cool danke!

Von: breiti | Datum: 03.03.2003 | #3
der eifrige mensch (wieso eigentlich mensch?) lässt sich ganz einfach mit nem whois rausfinden ;)

Von: Tobsen | Datum: 03.03.2003 | #4
Weiß jemand, wo es die Giga Designs Upgrades in Deutschland gibt? Sind gut, günstig und man kann den takt per DIP einstellen...

nein

Von: Breiti | Datum: 03.03.2003 | #5
glaube, laut der sendung bei mac-tv noch nicht, sollen wohl aber auf der suche nach distributoren sein.

bei [Link]

Von: Harald Bartl | Datum: 13.10.2005 | #6
bei [Link]