ARCHIV 1999-2006

ARCHIV :: # 1862

Ende einer mäßigen Messe

Was war denn nun der Renner?

Autor: dk - Datum: 19.03.2003



Heute hat die CeBIT in Hannover Ihre Tore geschlossen und bei mir viele Fragen hinterlassen. Was war denn nun DER Hammer des Jahres auf der größten Computermesse der Welt? Bitte nicht Tablets, die ich nicht einmal zum Gläserabstellen nutzen würde. Ansonsten war die diesjährige Schow eher ein Stück á la "Much Ado About Nothing". Für die Jüngeren unter uns käme wohl eher "Viel Rauch um Nichts" in Frage, wobei ich die Vorstellung amüsant finde, wie eine Halle voller Vertreter und Entwickler, Hostessen und Journalisten in Grasrauch gehüllt werden. Die Redaktion der MacGuardians weist darauf hin, daß der Genuß und der Besitz von Cannabis gesetzlich verboten ist und natürlich auch gesundheitsschädliche Folgen haben kann.

Eine Ankündigung von der Messe geben wir aber noch gern weiter. Roxio wird im Sommer PhotoSuite 5 für den Mac herausbringen. So eine Art eierlegende Wollmilchsau für den Durchschnittsanwender. Wir werden das Programm natürlich durch die unerbittliche Testschleife schicken und verkünden, was nach den virtuellen Serpentinen noch übriggeblieben ist.




Allen Messerückfahrern wünschen wir eine gute Heimfahrt (gehabt zu haben). Bis nächstes Jahr. Vielleicht gibt es dann wieder mal einen richtigen Hammer...

Kommentare

Danke

Von: GRAVIS-is-Scheisse | Datum: 19.03.2003 | #1
für den Hinweis regarding Grasrauch. Muss man halt wissen.

juristische Richtigstellung: der Genuss von Hanf ist NICHT verboten n/t

Von: heavytoker | Datum: 20.03.2003 | #2
;-)

Was ist denn dann verboten? der Handel, oder wie sieht das aus

Von: scrunch | Datum: 20.03.2003 | #3
Nicht, dass ich mich jetzt persönlich dafür interessiere. Das ist die Interesse an Jura ;-)

also Hanf

Von: Thyrfing | Datum: 20.03.2003 | #4
Hanf rauchen habe ich noch nicht gehört, ich dachte damit werden immer die Seile gewickelt oder Wolle gemacht :-)

linux forum war cool

Von: bc | Datum: 25.03.2003 | #5
und ich hatte auch mein ibook mit debian dabei