ARCHIV 1999-2006

ARCHIV :: # 1871

Die nackte Wahrheit…

…über Apples neue PowerBooks!

Autor: roland - Datum: 25.03.2003

Japaner sind ja sooo neugierig! Herr Tanaka könnte seine Fingerchen mal wieder nicht ruhig halten, kaum dass ein 17" PowerBook auf seinem Tisch stand. Auf der Seite der Kodawari Apple User Group finden sich ganz oben zwei Links. Das eine führt zum entblätterten, ausgebeinten und aufgeschraubten neuen PowerBook-Flaggschiff. Das andere, ältere, zu einem gleichermaßen aufgebrochenen 12" PowerBook. Die sollten sich was schämen! Trotzdem viel Spaß ;-)))

Kommentare

Flinke Fingerchen

Von: Robert | Datum: 25.03.2003 | #1
Da die PowerBooks von flinken Fingerchen in Taiwan zusammengesetzt wurden, werden es die flinken japanischen Finger wohl auch wieder auseinander nehmen dürfen ;-)
Ob er es wieder zusammengekriegt hat, konnte ich dem Text leider nicht entnehmen.

Hallo

Von: Andreas Grabher | Datum: 25.03.2003 | #2
hallo test

gut abgeschrieben

Von: m_t_m | Datum: 25.03.2003 | #3
mal eben bei xlr8yourmac.com gewesen und schon ein wenig später bei den macguardians - so klein ist das web.

Na und?

Von: hotmac | Datum: 26.03.2003 | #4
Was ist daran jetzt so aufregend?

Aufregend?

Von: aadr | Datum: 26.03.2003 | #5
Aufregend ist der Verbrauch an rotem Tasafilm. Das scheint ja vorallem mit Tesa zusammen gehalten zu werden. Aber man kauft sich ja alle zwei Jahre ein neues, so lange wird es ja halten.