ARCHIV 1999-2006

ARCHIV :: # 1932

Mehr zum Thema Apple-Ersatzteile

Komponentenquellen allerortens

Autor: kai - Datum: 22.04.2003

Der Artikel weiter unten hat viel Feedback generiert, das ich hier mal zusammenfassen will. PBparts.com, bei denen es scheinbar gelegentlich zu längeren Lieferzeiten kommen kann ist bei weitem nicht die einzige Quelle für Ersatzteile. Es gibt scheinbar auch Händler, die auch für die Desktops Ersatzteile verkaufen. Empfohlen wurde für G3-Powerbooks z.B. die Apfelklinik. Auf Powerbookguy.com wurde hingewiesen, aber es liegen darüber (noch) keine Erfahrungsberichte vor. MacResQ bietet auch Teile für Desktops und Notebooks an und versendet auch nach Europa.
Aus den beiden Artikeln wie man seinen eigenen Mac baut (1,2) die vor ein paar Monaten durch die Ticker flogen habe ich noch Shreve Systems "extrahiert", welche alles an Mac-Bauteilen anbieten, was das Herz begehrt. Für ältere Macs aus der prä-G3-Ära gibt's MacParts.com.
Meinen Wunsch nach optischen Laufwerken kann MCE Technologies erfüllen, hier gibt es sogar nicht nur ein Combodrive (inklusive passender Blende, die sind nämlich gar nicht leicht zu kriegen!) sondern für $400 sogar ein iBook-Superdrive. Und sogar das von MCE vor längerer Zeit versprochene Combodrive für den Cube gibt's dort jetzt endlich zu kaufen. Und nicht nur das, auch ein Superdrive für den Cube gibt's. Wow, toller Laden! Da gibt's sogar bus-Powered Firewire Slimline-Superdrives!

Kommentare

@kai:

Von: stö | Datum: 23.04.2003 | #1
Du scheinst meine links zu mögen ;-)
Deshalb gibt's hier noch einen Nachschlag: http://dealmac.com/intl.html listet US-amerikanische Apple-Versender auf, welche auch nach Übersee liefern; Vielleicht findet sich da noch die eine oder andere trouvaille. Ich find's immer wieder schön, ein Päckchen aus den Staaten im Postkasten zu haben.
Daneben den freundlichen Händler um die Ecke nicht vergessen, gelle.
Happy shopping und Gruss
stö

Jucken

Von: IlmZeus | Datum: 23.04.2003 | #2
Da juckt es mir ja in den Fingern, meinem "alten" TiBook ein Superdrive zu spendieren... Mmmh. Naja, 449Dollar sind auf jedenfall weniger als ein neues mit SuperDrive minus das aktuelle bei eBay verkloppen :-). Und es ist mir auch so ans Herz gewachsen...
Wenn es weiter artig ist, kriegt es ja vielleicht was zum Kindertag *g*.

Thomas

Batterien für alte Powerbooks?

Von: A. Netzer | Datum: 02.05.2003 | #3
Und wo kriegt man günstig qualitativ akzeptable Batterien für ältere Powerbooks (Apple oder Drittanbieter)?

PB G4 Hintergrundbeleuchtung

Von: Pierre Sawosin | Datum: 07.09.2004 | #4
Kann man eine Hintergrundbeleuchtung reparieren?
Oder muss man ein neues Display kaufen?

Danke für Antworten!