ARCHIV 1999-2006

ARCHIV :: # 1940

M.S.S.

Der Legendäre!

Autor: thyl - Datum: 25.04.2003

Auf dieser Site wird neben vielem anderen vorgeschlagen, dass der ehemalige irakische Informationsminister, Saeed al Sahaf, der mittlerweile einen riesigen Fanclub zu haben scheint, beim Tech Support von Microsoft anfangen soll. Enjoy und schönes Wochenende!

Kommentare

Ich finde es menschenverachtend

Von: Thomas | Datum: 25.04.2003 | #1
einen an unzähligen Verbrechen beteiligten Mörder so zu verehren.
Aber so scheint es eben heute zu laufen :-( .
Denn sonst hätte ja auch unser Bundeskanzler seine Chinesische Ehrendoktorwürde auch abgelehnt, denn die wurde auch von einem Massenmörder überreicht (Platz des himmlischen friedens, Holocaust in Tibet, Niederschlagung von Aufständen der Uiguren, Verfolgung von FalunGong usw.).
Aber das intressiert ja mal wieder niemand
Thomas

Was ich gerne hätte:

Von: Kai | Datum: 25.04.2003 | #2
http://www.welovetheamericandefenseminister.com/

Kann die mal bitte jemand registrieren? ;-)

Und dann die ganzen Lügen von Rumsfeld und der Bush-Regierung anprangern, genau wie die Lügen von MSS!

Wenn schon, dann gleiches Recht für alle! Ich finde die Lügen der US-Regierung übrigens weit schlimmer als die von MSS.. Nur ist das eben nix, worüber man lachen kann sondern eigentlich nur weinen!

@kai

Von: archie | Datum: 25.04.2003 | #3
Recht hat er - der Kai !
Aber die amerikanischen Lügen scheinen schon niemand mehr zu interessieren.
Man braucht nur mal das kleine Bändchen von MIT-Professor Noam Chomsky "War against people" zu überfliegen, wo einem der amerikanische Lügenkomplex der letzten 15 Jahre nüchtern und analytisch dargelegt wird.
Chomsky vermerkt nebenbei, dass der "war against people" vermutlich auch noch um das Internet geführt wird.
Wir harmlosen Internet - User -profitieren augenblicklich von der amerikanischen Marotte, Politik vom Staat auf Privatfirmen zu übertragen.
Die Internet-Frage wurde amerikanischen Großfirmen überlassen, wobei sich vor allem Microsoft als großer Player entsprechend betätigt.
Vgl. www.againsttcpa.com ( mit einem 2 stündigen Radiobeitrag)
Solange diese "lacklustering company" sich damit befasst,
haben wir wohl weniger zu befürchten, denn diese Firma denkt ähnlich kurzsichtig wie "Rummy" und "Wolfy"!