ARCHIV 1999-2006

ARCHIV :: # 2074

Schluss mit dem Kabelsalat am iPod!

Drahtlose Fernbedienung besser als das Original?

Autor: roland - Datum: 15.06.2003

Ziemlich neu und ziemlich clever von TENtechnology: Der NaviPOD. Vertrieben von Dr. Bott. Die erste drahtlose Fernbedienung sowohl für den alten Original iPod. Als auch für die neuesten Modelle! Ein überaus praktisches Teilchen also. Nur schade, dass er den iPod ein klein wenig sperriger macht...

Kommentare

Doch...

Von: JCBone | Datum: 15.06.2003 | #1
Neue iPods...

Kuckst Du hier:
http://www.tentechnology.com/products_navipod_gen2.php

JCBone

Oops!

Von: Roland | Datum: 15.06.2003 | #2
Du hast aufgepasst! Prima. Werde ich sofort im Text ändern... :-) Danke.

Bin nicht kleinlich...

Von: Thyrfing | Datum: 15.06.2003 | #3
Aber der Satz sollte so aussehen:

"Die erste drahtlose Fernbedienung, sowohl für den alten original iPod, als auch für die neuesten Modelle!"

Thyr

Naja, eigentlich...

Von: macwatch | Datum: 15.06.2003 | #4
...ist das ja nicht die erste Infrarot-Fernbedienung für den iPod. Guckst Du hier:
http://www.ulshofer.de/ipod-remote.html

Hoffendlich

Von: DC | Datum: 16.06.2003 | #5
haben die Deutschen da ein Patent drauf, sonst geht die Kohle an denen vorbei :(

Da liegen allerdings (noch) Welten

Von: Terrania | Datum: 16.06.2003 | #6
dazwischen. Sorry, die anderen waren vielleicht mit der Ankündigung schneller, aber haben nur einen Prototyp. Schade.

clever würd ich das nicht nennen

Von: Captain Future | Datum: 16.06.2003 | #7
Die Kommentare hier im Forum zeigen es ohnehin: so wirklich begeistert scheint niemand zu sein. Das liegt sicher auch am etwas seltsamen Produktkonzept. Ein Gerät das normalerweise in einer Hosen- oder Jackentasche residiert braucht nicht wirklich eine Infrarotfernbedienung.

Eine viel bessere Idee zum Thema kabellose Pocketmusik gibts von Sony: Bluetooth-Kopfhörer!
Die gibts aber leider nicht extra, sondern nur mit dem dazu passenden MD-Player.

Sowas sollte mal wer zum anstecken an den iPod entwickeln. Und wenn die Technik schon mal da ist könnte man damit die Musik auch gleich an die Stereoanlage funken.