ARCHIV 1999-2006

ARCHIV :: # 2094

iTunes MusicStore ab Oktober in Europa?

Mit oder ohne G5 ;)

Autor: flo - Datum: 20.06.2003

Bart Cools, seines Zeichens Managing Director bei EMI Switzerland, hat verlauten lassen, dass der iTunes MusicStore uns alte Europäer womöglich schon ab Oktober beglücken werde. Das berichtet zumindest die Musikwoche.de unter Berufung auf "bestens informierte Kreise". Demnach soll Apple den Shop kürzlich im Rahmen eines Treffens mit hochrangigen EMI-Funktionären in Barcelona vorgestellt haben. Zu möglichen Euro-Preisen, DRM-Maßnahmen oder der Windows-Version von iTunes wird in der doch etwas dürftigen Meldung nichts verraten.
Angesichts der zwar noch halbgaren Ankündigungen des "üblichen Verdächtigen" Microsoft und des Schnellschusses von Real wäre ein baldiger Start des Apple-Dienstes über die US-Grenzen hinweg notwendig, um nicht doch noch um die Lorbeeren des Starterfolges gebracht zu werden.

Kommentare

wohaaa

Von: Bernhard Nahrgang | Datum: 20.06.2003 | #1
steve hat sich geirrt, ist not the year of the portable...

its the year of the apple! ;-)

Immer schön langsaaaaaam

Von: Marc | Datum: 20.06.2003 | #2
Ich krieg' jetz' wirklich bald 'ne Herzattacke!!!!!

Ist es das Alter?

Von: Ballflachhalter | Datum: 20.06.2003 | #3
Oh Leute, ist es das Alter?! Ich glaub, ich pack' die ganze Aufregung langsam nicht mehr!
Steve - lass endlich Montag sein!

...und dann

Von: Ballflachhalter | Datum: 20.06.2003 | #4
bin ich auch wieder für andere (gute) Nachrichten bereit! :)