ARCHIV 1999-2006

ARCHIV :: # 2189

Erste G5-Spots gesichtet

Blown away, baby!

Autor: kai - Datum: 17.07.2003

Schönen Dank an Leser mattin für diesen Link auf einen G5-Werbespot von Apple. Man beachte, dass der Spot ein für Apple neues Marketingkonzept verfolgt: keine Switcher-Stories, keine Lifestyle-Spots und auch keine Produkt-Impressionen vor weissem Hintergrund (selbst die Pentium-Schnecken und G4-Panzer hatten das!). Bis zum Ende hätte der Spot auch locker für eine Spielkonsole sein können. Neue Werbeagentur oder einfach nur ein neuer Ansatz, jetzt, wo man bei der Performance wieder ganz vorne mitspielt?

Update: Der Link wurde aktualisiert und verweist nun auf die Apple-Homepage, auf der der Spot nun auch steht

Kommentare

Marketingkonzept

Von: mattin | Datum: 17.07.2003 | #1
"Man beachte, dass der Spot ein für Apple neues Marketingkonzept verfolgt"

ist euch aufgefallen, dass am schluss der keynote mittlerweile noch einige highlights der show abgestückelt sind. sie werden durch einen G5 jingle getrennt und was kann man da lesen: THINK DIFFERENT. apple kanns also doch noch nicht lassen, auch wenns nur versteckt passiert :)

Der

Von: dav i. duck | Datum: 17.07.2003 | #2
[Link] ist tot :-(

Mist!

Von: Kai (MacGuardians) | Datum: 17.07.2003 | #3
Hat jemand was zum Horsten?
Ich hab's hier noch auf Platte, 3.6MB!...

Soll dieser Spot "nen" echter sein?

Von: Thyrfing | Datum: 17.07.2003 | #4
Ich kann ja fast nicht glauben das dies "nen" Spot von Apple sein soll....

Thyr, sieht irgendwie unglaubwürdig aus.

naja wer macht sowas aus spass?

Von: mattin | Datum: 17.07.2003 | #5
war bestimmt nicht so billig :)

Schon mal Matrix XP gesehen?

Von: Thyrfing | Datum: 17.07.2003 | #6
Solche Leute machen das aus Spaß!

Thyr

hat jemand einen funktionierenden link?

Von: KUX | Datum: 17.07.2003 | #7
.

Thyrfing

Von: mattin | Datum: 17.07.2003 | #8
äh du willst doch nicht ersthaft MXP mit diesem spot vergleichen? da gibt es bis hin zum berwendeten filmmaterial grosse unterschiede :)

Link

Von: Abti | Datum: 17.07.2003 | #9
Der hier funktioniert:
[Link]

Ich halte das 'commercial' für echt.

Von: EuliX | Datum: 17.07.2003 | #10
Die ganze Aufmachung trägt die typische Handschrift von Apple, man scheint sich aber wieder der erfolgreichen Effekte der 'guten alten Zeit' zu erinnern. Vergleicht den Spot doch mal mit '1984' oder dem 'lemmings commercial'.

Also wenn es ein Fake sein sollte, so ist es ein wirklich gutes Fake!


Viele Grüße

EuliX

Spot-Vorschlag

Von: Schnapper | Datum: 17.07.2003 | #11
Ich halte das für einen (durchgefallenen??) Vorschlag für nen Werbespot. Also "Ausschussware", die jemand aus der zuständigen Agentur "unabsichtlich" rausschlüpfen lassen hat.

Wär der Spot von Apple abgesegnet, wär er wohl schon auf den Apple-Seiten zu finden. Stattdessen wurde er von der .mac-Homepage gelöscht...

@Schnapper

Von: EuliX | Datum: 17.07.2003 | #12
Das kann natürlich auch sein. Also wenn er nicht echt ist, dann tippe ich auf Deine Veriante.
Denn für ein Fake ist er eindeutig zu professionell gemacht.


Viele Grüße

EuliX

@Schnapper (II)

Von: EuliX | Datum: 17.07.2003 | #13
Wobei ich zugeben muss, dass ich diese Art von commercials lieber mag als das, was in letzter Zeit von Apple so dargeboten wurde.

:)

Is echt.

Von: oli2000 | Datum: 17.07.2003 | #14
[Link]
;)

?!

Von: Sascha77 | Datum: 17.07.2003 | #15
1. lief der Spot so schon im US-Fernsehen, 2. gibt's ihn jetzt direkt auf der Apple-Seite: [Link]

Nix Fake, nix Testversion! Bin mal gespannt, ob er auch in Deutschland über die Mattscheibe flimmert.

Und was sagt uns der Spot?

Von: Michel | Datum: 17.07.2003 | #16
...dass Apple die stärksten (und lautesten?) Lüfter verbaut?

Typischer Chiat/Day TV-Spot, aber...

Von: Roland | Datum: 17.07.2003 | #17
Ich tippe auch auf einen noch nicht finalen Spot. Von Stil und Idee zwar ganz typisch für TBWA/Chiat/Day Los Angeles, aber irgendwie noch ein wenig "unfertig", auch in der Tonmischung. Möglicherweise ein Layout-Spot...

Was soll das, Fake? Das ist der Apple G5-Spot aus den USA! Wirklich

Von: Stephan | Datum: 17.07.2003 | #18
Kein Zweifel. Der Spot läuft bereits.

TBWA/Chiat/Day Finaler Spot und jetzt bei Apple

Von: AppleKing | Datum: 17.07.2003 | #19
Also der Spot lief in den USA im TV, somit ist er schon absolut final.. Hier der Link

[Link]

spot zum film

Von: k_munic | Datum: 17.07.2003 | #20
na, wenn man sich den spot mit dem trailer für THE HULK (s. apple qt movie) anguckt, dann hängen die sich doch eigentlich nur einfach an den kinoerfolg dran. oder versuchens wenigstens, weil in ami land war der ang lee film zu kompliziert ;-)

irritierend find ich die strategie: der G5 soll doch nicht erna kasuppke erfreuen, sondern den profi ansprechen, oder irre ich da? fürn iMac fänd ich die "weißen" spots zu abgehoben(na gut, gab ja auch den tänzer im schaufenster), für die käsereibe wäre das eher angemessen (in jeder werbeagentur steht doch unsichtbar an der wand "reducere"/weiß frei gestellt).

auf jeden fall: gutes entertainment, incl fliegender hunde.. ;-)

Also doch!

Von: Roland | Datum: 17.07.2003 | #21
Hm, die originale Version auf der Apple-Homepage ist vom Ton schon eindrucksvoller... Wenn das der neue (alte) Apple-Stil ist, prima!

Mir ist da was aufgefallen!!!

Von: AppleKing | Datum: 17.07.2003 | #22
Habe den Spot unter die Lupe genommen, und ich denke ich habe ienen Apple typischen Hinweis auf neue Hardware bemerkt. Die Displays bleiben die gleichen, wie schon vor paar Tagen berichtet, sind die Streifen weg. Aber was mir auffiel ist die fehlende Maus, das ist eigentlich ein Anzeichen für einen neue Maus (hoffentlich mit Bluetooth)

Soviel zu den Rumors.. :-)

Ich finde den Spot genial, wie eigentlich alles was TBWA/Chiat/Day machen, die sind echt nicht umsonst die besten!

@Apple King

Von: Jörg Rayker | Datum: 17.07.2003 | #23
Sorry, ich glaube nicht dass es eine neue Maus geben wird. Jedenfalls nicht aufgrund des Werbestreifens.

Wenn Du Dir den Film in Zeitlupe ansiehst, dann wirst Du feststellen; der arme Mac User hat die Maus noch in der Hand als er gegen den Baum kracht! Sieht aus wie eine weisse Apple Pro Maus!

Tja, wohl erst mal nix mit Bluetooth....oder?!

Was steht da denn unterm Tisch?

Von: Kai (MacGuardians) | Datum: 17.07.2003 | #24
Soll das ein iSub sein oder was?