ARCHIV 1999-2006

ARCHIV :: # 2229

Hilton-Hailaits

Bilder vom Lesertreffen 2003

Autor: wp - Datum: 30.07.2003

Die Aufarbeitung des Lesertreffens ist ja im Zusammenhang mit dem ersten Bericht schon gelaufen - danke für die vielen Kommentare! Jetzt aber auch noch ein paar Bilder, zur Erinnerung. Viele sind es nicht, aber wir wollen ja nicht schon wieder die nette junge Dame zu Gesicht bekommen, die unser Provider hier hinstellt, wenn es ihm bzw. unserem Server zu viel wird. ;-) Vielleicht kommt auch noch was nach, einiges an Bildmaterial wird noch gesichtet. Viel Spaß! Und auch von der eigentlichen RedKon wird es wohl noch Visuelles geben.

Nun endlich - ein paar Impressionen vom MacGuardians Lesertreffen. Ein voller Erfolg, so die einhellige Meinung der Beteiligten. Zu verdanken im wesentlichen Lars Heidemann, Redakteur und Hauptkontakt der MacGuardians zur Außenwelt. Er hat nicht zuletzt den Sponsoren die Preise für das MacGuardians-Quiz entlocken können. Verständlicherweise - diesem Lächeln kann eben niemand widerstehen, selbst wenn es nur durchs Telefon kommt.

Lars Heidemann

Die Leser tröpfelten dann langsam ein. Eine erfreulich große Bandbreite an Typen war dabei - wie auch bei den MacGuardians selbst. Und wer behauptet hatte, in der Mac-Szene gäbe es, im Gegensatz z.B. zu den Linux-Freaks, keine echten Geeks, der wurde schnell eines besseren belehrt. Bloß das Book nicht aus dem Auge verlieren!

Mac Geeks

Das fand dann auch der "Cheffe" Bertram Haller, MacGuardians-Chefredakteur und Wiener aus Leidenschaft, ziemlich schräg.

Bertram Haller

Aber er war nicht der Star der Veranstaltung (hatte er auch gar nicht sein wollen), sondern ein Alu-Kasten, der ziemlich unauffällig in einer Ecke auf einem Tisch aufgebaut war: der einzige zum Zeitpunkt des Treffens in Deutschland befindliche G5-Prototyp!

G5

Und dann hieß es: It's showtime, freaks! Holger Niederländer von Apple war eigens mit dem Alu-Baby angereist, um es der MacGuardians-Leserschaft vorzuführen - und natürlich auch dem MacGuardians-Team, die ja vorher gewusst hatten, was es zu sehen geben würde und daher umso gespannter waren. Und es gab nicht nur beeindruckende Performanz zu bestaunen, sondern auch die höchst aufgeräumt wirkenden inneren Werte.

Showtime!

Das Interesse war groß, und nach der schon ziemlich ausführlichen Präsentation und Demo gab es immer noch viele Fragen, die der gute Holger Niederländer mit aller Geduld beantwortete. Danke für die Ausdauer!

Q+A

Kommentare

Mein Gott seid Ihr alle alt :-)

Von: stö | Datum: 30.07.2003 | #1
Jetzt aber keine blöden Sprüche, ich hab die 30 auch schon hinter mir. Falls Ihr mal mehr Richtung Süden kommt, bin ich dann gerne auch dabei.
Gruss
stö

Supie,

Von: Thyrfing | Datum: 30.07.2003 | #2
aber ich hoffe dem Alex hat das Display nicht geflackert....;-) (Wer ist denn der nette Herr mit Book daneben?)

Die Alterklasse scheint ja zu stimmen, Opis der Welt vereinigt euch (uns)!

So, jetzt noch ein paar Fotos auf den Server, hop hop...

Thyr

Die nette Dame?

Von: rofl | Datum: 31.07.2003 | #3
Da würd ich doch öfer den Traffic überziehen wenn da nette Damen kämen, bei mir kommt dann allerdings immer ne gesalzene Rechnung....

gruesse
-rofl

Wer sammelt für ein neues Hemd für Holger N. ?

Von: Buffi | Datum: 31.07.2003 | #4
In verschieden Events gesichtet, immer mit dem G5 in der Hand, immer geduldig bei allen Fragen und äusserst nett.
ABER fast immer dieses komische lila farbene Hemd. Das war wohl mal mal ein Geschenk im 10'ner Pack von Steve. ;-)
(nee, dann wären es ja Pullis)
Wer erklärt sich bereit, unserem Holger Niederländer mal ne Typberatung zuteil werden zu lassen?
Ansonsten schöne Bilder, aber wirklich etwas wenig. :-)

Was heißt da alt??

Von: flo (MacGuardians) | Datum: 31.07.2003 | #5
Also bitte. Nur weil wir alle schon (länger) Autofahren dürfen und in einer Kneipe Bier bestellen können ohne nach dem Ausweis gefragt zu werden sind wir noch lange nicht *alt*... *beleidigt dreinguck*

Diese User...pah... ;)-