ARCHIV 1999-2006

ARCHIV :: # 2238

800 Mitglieder im Forum

Hier tanzt der Wolf, hier steppt der Bär, hier boxt der Papst im Kettenhemd.

Autor: bh - Datum: 31.07.2003

Es tut mir sehr leid, die inhaltlich starken Artikel meiner Kollegen runterzuschieben - aber mit großer Freude möchte ich verkünden, daß seit heute 800 Forumsmitglieder hier zuhause sind. Im letzten Jahr hat sich unser Forum nachgerade zu einem Tummelplatz entwickelt, in dem sowohl die nächtliche Zeitüberbrückung als auch die erste Panik eines frischen Switchers gut aufgehoben ist. Unser Dank gilt den Moderatoren daz M, Lars und iAlex, die für Ordnung in den Threads sorgen - und vor den Lesern verneigen wir uns für den guten Umgangston und die Fachkompetenz, mit der hier so besonnen agiert wird. Schlußendlich, bevor ich zum Ende komme, das rote Band zerschneide und das Buffet für eröffnet erkläre, wollen wir noch der Trolle gedenken - denn ein Webforum ohne Trolle ist wie Apple ohne Steve bzw. wie ein Keller ohne Asseln...

Kommentare

Der Weg zum Buffet ?

Von: cab | Datum: 31.07.2003 | #1
Den solltest du auch noch angeben! ;-)

Buffet?

Von: flo (MacGuardians) | Datum: 31.07.2003 | #2
Ist etwa immer noch was von der RedKon übrig? *bG*

Trollen erlaubt?

Von: iMob | Datum: 31.07.2003 | #3
Ist ja ekelhaft ;))

Großartig!

Von: AppleKing | Datum: 01.08.2003 | #4
Auf die Plätze! Fertig? Auf die Trolle! Los!! ;-)

Der Papst boxt nackt! n/t

Von: AppleKing | Datum: 01.08.2003 | #5
:-)

Ich troll mich nicht!

Von: Stollentroll | Datum: 01.08.2003 | #6
Ihr könnt doch wohl nicht mich meinen... Keiner hat mich lieb ... buhu, schluchz, ... schlagt mich, tretet mich, drescht auf mich ein, ja ich bin nunmal ein Stollentroll. Ich leite Euch in die Irre. Ich führ Euch an der Nase rum. ICH KANN NICHT ANDERS, denn ich bin ein Stollentroll! So sind Stollentrolle nun mal. Kann doch auch nix dafür. Beklagt Euch bei Walter Moers, der hat mich erschaffen. Schnief. Seufz ....

@AppleKing

Von: iMob | Datum: 01.08.2003 | #7
...bist du es, mattin? n/t

ich bin das 801. Mitglied. ;-) /nt

Von: Cyrus Mobasheri | Datum: 01.08.2003 | #8
n/t

Appleking ? Mattin!

Von: AppleKing | Datum: 01.08.2003 | #9
An alle die denken AppleKing = Mattin, denen sei gesagt ich bin AppleKing und Mattin ist Mattin. Keine Persönlichkeitsspaltung etc.

AppleKing (the one and only!) :-)

? sollte eigentlich ein "ungleich"-Zeichen sein..

Von: AppleKing | Datum: 01.08.2003 | #10
Hey MacGuardians schaut mal wegen der Sonderzeichen mal nach, warum ein "?"-Zeichen (Ungleich) als ? (Fragezeichen) ausgegeben wird..

AppleKing

ey leute so langsam wirds ätzend!!!

Von: mattin | Datum: 01.08.2003 | #11
macguardians: so langsam hab ich die nase voll vom imob troll (laut seinen angaben im mac-tv forum: Horst Manschus, Hornstrasse, Münster)!!

es ist schon krank genug, wenn er hier in form von mehreren usern auftritt, aber wenn er jetzt auch noch versucht, mich in das selbe licht zu stellen, dann wirds mir langsam echt zu blöd. ich werde hier NICHTS mehr posten, bis es eine kontrolle gibt, die solche leute fernhält. also wer demnächst ein posting von "mattin" findet, es ist nicht von mir! :((

erstaunlicherweise haben gewisse user nie eine email adresse angegeben, besteht die deutsche mac geimeinde nur aus 9 usern und der rest ist dieser horst? :((

Also Martin ist sicher nicht Appleking!!!

Von: Cyrus Mobasheri | Datum: 01.08.2003 | #12
Mein Vorschlag an die Macguardians, gebt registrierten nutzern die Möglichkeit, durch den Zusatz Registriert in Klammern ähnlich wie (MacGuardians) zu beweisen, das sie die sind die sie Vorgeben zu sein.

Den Martin hat seine eMailaddresse hinterlegt!
Das hat iMob schonmal nicht.
Ich wette iMob ist ein 15 Jähriger Zahnspangentragender, komplexüberhäufter frühpupertärer, Stubenhocker ohne Freunde, mit viel Zeit, entsprechenden Noten, und ihn vernachlässigenden Eltern, die verpasst haben ihm die Grundzüge einer guten Erziehung angedeihen zu lassen.
Sperrt

@mattin

Von: iMob | Datum: 01.08.2003 | #13
Versteh garnicht, dass gerade du dich so aufregst, du hast es gerade nötig?
Die Frage, "iMob bist du's?" hast du allein in diesem Forum 3x gestellt, einige Male mehr in anderen Foren!
Und du machst dann hier so eine Welle? Da stellt sich einem dann die Frage, ob du nicht krank bist, denn diese Reaktion ist absolut nicht normal?
Ich bin hier im Forum nie unter einem anderem Namen aufgetreten, anderslautende Behauptungen sind schlichtweg eine böse Unterstellung. Auch sonst habe ich mir hier im Forum nie etwas zu Schulden kommen lassen.
Du hingegen hast schon zahllose unfaire Attacken gegen mich geritten, dein Ziel ist klar. Weil deine Attacken bisher nicht den von dir erhofften Erfolg gebracht haben, versuchst du's jetzt mit erpresserischen Methoden.
Ich bin hier unter dem Namen Horst Manschus nie aufgetreten, warum hast du ihn oben gepostet? Ich gebe die Antwort für dich: Du willst mir Schaden zufügen!

Sei doch mal so mutig, deine Anschrift zu posten.
Bei Mac-TV ist meine Anschrift, wie du ganz genau weißt, nicht von mir, sondern von Jörn gesetzt worden!

Gute Besserung :((

@Cyrus
Die Leute hier haben übrigens meine E-Mail-Adresse!
Und mit deiner Analyse liegst du total daneben. ;))

mfg iMob

Immer mit der Ruhe

Von: flo (MacGuardians) | Datum: 01.08.2003 | #14
mattin, es wäre schade, wenn du unserer Seite fernbleibst bzw. dich mit Kommentaren zurückhältst. Noch "schadeer" *g* wäre es, wenn das aufgrund von iMob geschehen würde.

Die Kommentare bei den MacGuardians sind schon mit Absicht so offen wie sie nun mal sind. Da steckt ein Idealismus dahinter, den wir uns bislang auch gut leisten konnten. Zensur, Registrierzwang - das wollen wir alle nicht.

Von daher hoffe ich (und hoffen sicher auch die MacGuardians insgesamt), dass sich unsere User in den Kommentaren nicht die Köpfe einschlagen und beizeiten manche Aussagen eben einfach ignorieren. Eine Reglementierung engt nicht nur ein, sondern macht Paul und Matz in der Technik nur wieder Arbeit ;)

Und dann werden die sicher ganz böse und hauen euch böse User :)- Oder so.

Genießt das Wochenende!

@Cyrus

Von: iMob | Datum: 01.08.2003 | #15
Ich bin ab sofort auch registrierter User, hoffe es beruhigt dich. Meine Nummer ist 808.
Ich freue mich auf viele interessante Diskussionen mit dir :)

flo: hast recht...

Von: mattin | Datum: 01.08.2003 | #16
ok, war evtl. etwas vorschnell :)

ich weiss nicht was das für ein spinner ist. den werdet ihr nicht mehr los. er ist hartnäckig, bei mac-tv meldet er sich immer neu an, wenn sein account gesperrt wird. viel glück:)

@iMob: mit deiner vergangenheit war die frage durchaus gerechtfertigt. ich weiss nicht was du für ein problem hast aber lass mich einfach in ruhe und quatsch mich nicht an, auch nicht als imob, reparator, manitou, tabor, sagichnicht oder jörn, kai oder was dir sonst nocht in den sinn kommt!

"Sei doch mal so mutig, deine Anschrift zu posten."

oh mann bist du doof ey.

nun gut, dann werd ich euch weiterhin mit sinnbefreiten beiträgen beglücken ;))

ein Mann, ein Wort?

Von: iMob | Datum: 01.08.2003 | #17
Was bin ich für ein armseliges Würstchen? :))

Beitrag vom Admin geändert :))

Wie waer's denn, wenn wir...

Von: Bonobo | Datum: 02.08.2003 | #18
...so, wie's in Psychokreisen schon lange ueblich ist, in "Ich-Botschaften" reden anstatt dauernd in "Du-Botschaften", dann faellt so ein dussliges Angeblaffe wie "Ey Du bist ja %&#" schon viel schwerer.

Oder vielleicht wieder "einfach" auf das jeweilige Thema, die Inhalte, focussieren ("Hilfe, hab schon wieder mein Ritalin vegessen" [zappel] :-) anstatt die hier schreibenden Persoenlichkeiten in's Visier zu nehmen.

Respektvolle Kommunikation, achtsames Leben und "Gleichauf-Spiel" muessen halt immer wieder muehsam neu erlernt werden. Kann ich auch ein Lied von singen ("la la").


OK, genug gesungen.

Peace, Freunde ;-)

Tom

wg. Ehrentitel

Von: Bonobo | Datum: 02.08.2003 | #19
Okay,

da's anscheinend ehrenvoll ist,

von den Feinden beschimpft zu werden,

wuensche ich mir

ab sofort auch paar Feinde,

will auch "armseliges Wuerstchen",

"doof", "Bloedmann" genannt werden.


"Viel Feinde, viel Ehr'." Aber dafuer muss ich wohl mehr posten... nee, da leb' ich lieber.

Grunz,

Tom

Leute

Von: Mr.Mike (MacGuardians) | Datum: 02.08.2003 | #20
Mir mutet es komisch an, wenn die Kommentare noch in der Minderheit bezüglich der Artikel verwendet werden. Ich frage mich bei jedem Artikel, wie weit sie es schaffen, bis der erste "off topic" Kommentar kommt.

Ich weiss nicht woran es liegt, dass sich die Leute in den Kommentaren so schnell aufregen.

Ich glaube den Leuten die rumtrollen, in foren multiple persönlichkeiten erstellen und ausleben und immer erst was Gutes sehen wenn man sie in dieser Hinsicht anspricht, muss fürchterlich Langweilig sein, so sehr, dass sie sich diese auch mit ihrem Mac nicht mehr vertreiben können.

Je mehr darüber diskutiert wird, je mehr auf diese Art von postings eingegangen wird, desto rascher verbreitet sich das Troll'sche Syndrom.

Es ist noch nicht lange her, da sahen die Kommentare noch anders aus, was nicht heissen soll alle wären einer meinung gewesen.

ich für meinen Teil bin fortan eher im Forum zu finden als hier - solange hier jeder unbedarft reinquasseln darf, ist mir das zu anstrengend. Ich seh die dann relevanten Posts nicht mehr. (Hier bin ich wohl nicht der Meinung der Mehrheit der MGs. An den von flo angedeuteten Idealismus glaube ich ja auch gerne, aber es funktioniert nicht, da der Mensch entgegen dem Individuum in der Masse dumm ist. Bei dieser "Masse" bist du der Dumme, wenn du auf "Ideale" setzt).

{Ritalin? Niemand liest die MG und nimmt Ritalin, oder ??? Wir wollen hier keine Gewalttätigen, hell no.}

Voellig OT: Ritalin

Von: Bonobo | Datum: 02.08.2003 | #21
> {Ritalin? Niemand liest die MG und nimmt Ritalin,
> oder ??? Wir wollen hier keine Gewalttätigen,
> hell no.}

WIEBITTE? Mach Dich mal ein bischen kundig, Mr. Mike. ICH zum Beispiel nehme Ritalin. Noch nie was von "ADS", "ADD", oder "ADHD" gehoert? [zappel]

Au Mann! Ab in die Tonne mit den dussligen Vor/Urteilen.

Ja ja, ich hab das damals auch mit Entsetzen gelesen, dass die Skins angeblich massenhaft Ritalin nehmen. Aber andererseits waere der 2. Weltkrieg von den Alliierten ohne Ritalin auch nicht gewonnen worden, ne? Deren Flieger haben das naemlich genommen.

Also, das Ding mit Ritalin = gewalttaetig kann ich keinesfalls so stehen lassen.

Wenn ich unter "Freaks" bin, brauche ich das nicht so sehr wie wenn ich unter "normalen Menschen" bin. Die sind oft schnell gestoert von so jemand zappeligem ("anstrengend"). Und um im normalen Berufsleben nicht ganz schnell disqualifiziert zu werden, ist mir das Ritalin eine grosse Hilfe. Ich moechte Dich mal sehen, wenn Du dauernd das Gefuehl hast, fuer Deine Umwelt unertraeglich zu sein. Dann wuerest Du nach einiger Zeit sogar bereit sein, Opiumzaepfchen zu nehmen.

OT: Ritalin Nachtrag

Von: Bonobo | Datum: 02.08.2003 | #22
eben zu schnell abgeschickt...

wollte bloss noch sagen, dass ich natuerlich solche und andere Vorurteile kenne und daher mit Absicht laut ueber diese Dinge rede. Ansonsten bin ich uebrigens ein "Peace-Freak" sprich: ein alter Hippie ;-)

Herzliche Gruesse,

Tom