ARCHIV 1999-2006

ARCHIV :: # 2273

w32.blaster: Der Angriff geht los

You have no chance to survive, make your time!

Autor: kai - Datum: 15.08.2003

Die Mutter aller Viren ist gerade noch voll in Umlauf da geht's schon ab: In Australien ist schon der 16., also das Datum an dem der w32.blaster Wurm seinen dDoS auf windowsupdate.com beginnt. Und schon ist microsoft.com, windows.com und windowsupdate.com komplett platt. Netcraft berichtet sogar, dass M$.com auf "Microsoft-IIS/6.0 on Linux" läuft, wie es zu dieser Einschätzung gelangt ist mir schleierhaft. Und der Mac-User sitzt da, schüttelt den Kopf und wundert sich, wie so etwas jemals irgendjemanden überraschen kann wenn alle dasselbe benutzen...

Update: Scheinbar gibt's vorerst nur Probleme bei der DNS-Auflösung. Mozilla und Camino gehen nicht, mit Safari geht M$.com und windows.com aber noch, nur windowsupdate.com, die eigentlich angegriffene URL ist down. Das "Linux" bei Netcraft rührt übrigens wahrscheinlich vom Akamai-Loadbalancing her, denn Akamai läuft bekanntlich fast ausschliesslich auf Linux..

Update 2: Hier noch ein schöner Artikel im Spiegel zum Thema, der uns sehr erfreut hat!

Kommentare

jaja und wo ist der dank für den Hinweis

Von: Sven Janssen | Datum: 15.08.2003 | #1
*tztztz* ;-)
ich habs zuerst gelesen :-P

Sven

also ...

Von: Sven Janssen | Datum: 15.08.2003 | #2
microsoft.com ist bei mir nicht down.
aber sagt mal könnt ihr in safari da auch nix lesen *g* wohl selbst schutz vom Browser *hehe*

Sven

au weia

Von: lx | Datum: 15.08.2003 | #3
so fiele vehler. ich glaub, die hitze ist mir zu kopp gestiegen.

RE: Gurkenzeit

Von: Sven Janssen | Datum: 15.08.2003 | #4
21:31
da kommt nix .... Fehler von Safari, das die Seite nicht erreichbar ist.

Sven

Warum gibt's den Blaster nicht für Mac?

Von: Jakob | Datum: 15.08.2003 | #5
Ich würd mich liebend gern beteiligen. 3 Rechner stehen bereit :D

@Jakob

Von: Sven Janssen | Datum: 15.08.2003 | #6
besorge dir VPC und dann viel Spaß :-)

Sven

Mitmachen will...

Von: Schnapper | Datum: 15.08.2003 | #7
... das mit VPC hatte ich mir sogar überlegt.. das wär's mir ja fast wert. ;)

OT : guckt mal da

Von: comical ali | Datum: 15.08.2003 | #8
[Link]

die neuen powerbooks! ... kommen!! ... irgendwann!!! :)

Wo gibts den Wurm?

Von: Fenvarien | Datum: 15.08.2003 | #9
Nur wo bekommt man den Wurm her?

wie wurm bekommen

Von: Sven Janssen | Datum: 15.08.2003 | #10
einfach mit 2k oder XP online gehen, danach ca ner stunde hat man ihn automatisch.
der einzige Firmen PC mit direktem Inet anschluss hatte ihn sogar nach 5 Minuten.

Sven

E.A.Poe - der Prophet

Von: S.T. | Datum: 16.08.2003 | #11
E.A. Poe schien das ja zu ahnen, wie ist sonst der Schluss seines Gedichtes "Der Sieger Wurm" zu deuten:

Die Lichter löschen alle - alle,
Und über jede schaudernde Gestalt
Sinkt mit des Sturmes Macht
Der Vorhang hin - ein endlos Leichentuch -

Die Engel, bleich und blaß,
Erheben und entschleiern sich,
Und nennen dieses Drama ›Mensch‹,
Und seinen Held den ›Sieger Wurm‹.

Schön, oder??

Microsoft-IIS/6.0 on Linux

Von: Wodka | Datum: 17.08.2003 | #12
Kai, lies doch mal die FAQ von Netcraft.
[Link]
Es meldet sich erst der Load Balancer o.ä. und dann der Server. Daher kommt diese Aussage.


Kai, ich hätte dir mehr zugetraut.

Ich habe am Wurm verdient (Geld und Gewissheit)!

Von: AppleKing | Datum: 17.08.2003 | #13
Mein PC-Bekannter hat sich den Wormblast eingefangen, da sind mir wieder ein paar Dinge klar geworden:

1. warum ich doch lieber mit Macs arbeite
2. wie umständlich und kompliziert doch XP ist
3. wie bunt und unübersichtlich XP ist
4. wie überfordert die die DAUs mit XP sind.
5. DOSen sind häßlich und laut
6. DOSen sind ziemlich teuer
7. Luna ist ein billiger und superklobiger Abklatsch von Aqua
8. Ich werde mir nie einen PC ins Haus stellen.
9. Was für eine Dateiflut doch so ein Office-Ordner in XP beinhaltet, ca 200 Dateien, darunter alleine 60 DLLs und das ganze telefoniert gerne nach Hause
10. Apple rulez

gez. AppleKing

Laut?

Von: Fabian | Datum: 17.08.2003 | #14
[zitat]
5. DOSen sind häßlich und laut
6. DOSen sind ziemlich teuer
[/zitat]

Stichwort: MDD
Teuer? aber hallo
Laut? Ohne Kommentar

Da sind sogar die (zugegebenermaßen beschissenen) Aldi - Rechner besser, die haben seit 2001 in der Werbung immer dabeistehen, dass sie leise Lüfter haben. Und sie sind genauso leise wie ein imac! Und das bei einem Rechner für 1000€.

ja aber

Von: mattin | Datum: 17.08.2003 | #15
wehe wenn die cpu oder die laufwerke der tollen aldi/dell/0815 schnäppchen was zu tun bekommen, dann gehts rund, und zwar umdrehungsmässig :))

Wodka:

Von: Kai (MacGuardians) | Datum: 17.08.2003 | #16
Ich hätte dir auch mehr zugetraut, z.B. das P.S. zu lesen, das da schon seit vorgestern abend steht! ;-)

Entschuldigung

Von: Wodka | Datum: 17.08.2003 | #17
*verbeug*
Kursiven Text lese ich nie...

ja aber...`?

Von: Fabian | Datum: 17.08.2003 | #18
Aldi - Rechner waren die ersten Großserienrechner für den Kleinverbraucher, die 7200er Platten hatten. Da sind (bis auf die 500er Pentiums) leise Seagate Barracuda o.ä drin. Von wegen Laut, die HDD in meinem MDD war verdammt laut, aber die hörte man kaum, die ging unter im Lüftersturm =)