ARCHIV 1999-2006

ARCHIV :: # 2278

Wurm mit Zimt und Zucker

Eine Abrechnung mit den Dosen - ganz ohne Schadenfreude

Autor: dd - Datum: 18.08.2003

Schon gestern erreichte uns der Hinweis auf einen wunderbaren Artikel aus der Frankfurter Rundschau vom Samstag. Die Autorin Reneé Zucker nimmt den Aufruhr um Blaster und Lovsan zum Anlass, um den geplagten PC-Benutzern ausführlich ihr Beileid zu bekunden und spricht uns allen aus der Seele.

Wir danken Stephan Reis für den Link, der Ihnen bestimmt den Start in die neue Woche versüssen wird - ich habe jedenfalls immer noch dieses Grinsen im Gesicht...

Kommentare

Der Autor ist weiblich...

Von: maNe | Datum: 18.08.2003 | #1
Reneé Zucker ist eine Frau.

rofl

Von: Thyrfing | Datum: 18.08.2003 | #2
Das ist ja mal ein netter Fehler.... :-)))))

ups, wie peinlich...

Von: daniel (MacGuardians) | Datum: 18.08.2003 | #3
ist korrigiert, danke/sorry. hoffe aber, mein fehler hat den lesegenuss nicht allzu sehr eingeschränkt ;-)

das meini ich aber auch ;)

Von: rené | Datum: 18.08.2003 | #4
merke:

rené = männlein
renee = fraulein

wie aber das accent de gu ( oder wie man das jetzt schreibt??) bei renée dahin kommt weiß ich auch nicht. ein accent hat eigentlich nur die männliche schreibform.

tatsache ist aber das nur RENÉ die männliche form ist! ;)

schönnen tach noch ;))

Peinlicher Artikel.

Von: ElRhodeo | Datum: 18.08.2003 | #5
Wenn der eigene mac gerade platzt vor Problemen, mag man sowas nicht lesen.

GROASARTIG!...

Von: AppleKing | Datum: 18.08.2003 | #6
..sagen Arni und Appleking ;-)

@rené

Von: HeikO | Datum: 18.08.2003 | #7
Der Accent beim Weiblein liegt auf dem mittleren E.

Meine kleine Schwester schreibt sich (ganz traditionell korrekt) Renée und sie wird angemessen sauer, wenn der Adressaufkleber der Werbesendung auf Herr Renee/Rene/Reni/René/Rénee/Reneé ... lautet.

H.

PS: Wenn sie sauer ist, dann werden ihre grauen Augen grün ....

...ich versteh das nicht!

Von: Adolf | Datum: 18.08.2003 | #8
Es gibt doch so wunderschöne deutsche Mädchennamen, warum immer diesen ausländischen Kram?

Adolfus, Adolfus...

Von: RollingFlo | Datum: 18.08.2003 | #9
was ist nur aus Dir geworden? Vom Gröfaz zum Pippifax, der in anonymen Foren rumkreucht?

Sei ein Mann und male lieber ein paar Bildchen...

Leserbrief

Von: Cubist | Datum: 18.08.2003 | #10
Hätte zu dem Artikel gerne einen Leserbrief geschrieben, leider geht das am Mac offenbar nicht? Zumindest mit Safari flackert nur kurz ein kleines Fenster auf wenn man am Ende des Artikels auf "Leserbrief" klickt. Schade, aber wir "Maccies" sind ja daran gewohnt so unfair behandelt zu werden :)

Das funktioniert aber...

Von: RollingFlo | Datum: 18.08.2003 | #11
...einwandfrei, und ich kann Dir versichern, dass ich hier Safari benutze. Da gibt es auch kein kleines Fenster, sondern eine neue Seite im selben Fenster.
Also liegt es leider an Deinem Safari...

Nun ja, kannst ja auch auf das Kürzel des Redaks klicken und eine email schreiben. Das wird dann schon ankommen.