ARCHIV 1999-2006

ARCHIV :: # 2282

Neues zum G5

Frisch aus der Apple KnowledgeBase

Autor: roland - Datum: 19.08.2003

Jetzt, wo die Auslieferung der neuen Rechenmonster anläuft, füllt sich auch Apples KnowledgeBase mit zusätzlichen Informationen. Kleinigkeiten zwar, aber durchaus lesenswert... Jeder G5 hat eine Seriennummer, klar. Aber wo? Wenn man's weiß, ist es ganz einfach: hier! Nächste Frage: Wie erkennt man, ob man es mit der externen Airport- oder der Bluetooth-Antenne zu tun hat? Auch das ist ganz einfach. Auch gut zu wissen: Wenn man im Innern des G5 rumgewuselt und in der schwitzfingrigen Begeisterung über den neuen Rechner nicht darauf geachtet hat, den Air Deflector wieder sorgfältig zu befestigen, braucht man sich hinterher nicht zu wundern – der G5 läuft dann nämlich mit verringerter Geschwindigkeit. Jaja, neue Rechner, neue Fragen...

Kommentare

scheint ja so als...

Von: Besti | Datum: 19.08.2003 | #1
...bräuchte man für den g5 nen waffenschein *G*
nagut bei dem speed den der drauf hat ist das verständlich!*frue*

Hat er nicht auch eine SN im ROM?

Von: Herma F. | Datum: 19.08.2003 | #2
(Bzw: habe die nicht schon die aktuellen Rechner eine?)
Das ist viel schlimmer und ist zu mißbilligen. Einmal eine Software auf dem Rechner, die mit der SN nach hause telefoniert, und man kann sein Intimleben gleich veröffentlichen.

Solche Späße

Von: Thyrfing | Datum: 19.08.2003 | #3
bleiben bisweilen der DOSen-Welt überlassen.....

Thyr

Bluetooth- und WLAN-Antennen?

Von: stö | Datum: 19.08.2003 | #4
Kann man die jetzt nachrüsten oder nicht? Nach der Präsentation des G5 hiess es "nein", der KB-Artikel geht darauf aber nicht ein und klingt eher nach "ja". Ratlos...

Gruss
stö

Re: ...eine SN... - gibt schon ewig.

Von: chris | Datum: 19.08.2003 | #5
schon ewig.
klick mal auf "über diesen mac" und im fenster zwei mal auf die zeile in der "version 10.2.6" steht. - das ist deine seriennummer.

c.

Er meint was anderes...

Von: Thyrfing | Datum: 19.08.2003 | #6
ich glaube er spricht von dieser Intel-Prozessor Nummer, die mal für das sichere Einkaufen im Netz genutzt werden sollte, im Zweifelsfall von M$....

Thyr

Proz auswechselbar?

Von: Toni | Datum: 19.08.2003 | #7
ist/sind der G5 auswechselbar, wenn 3GHz-Modelle kommen? weiss das wer?
es wäre billische moral, um endlich pc-niveau zu erreichen, über 4000 eurodollar zu spucken wären.

ach so, diese PID geschichte. n/t

Von: chris | Datum: 19.08.2003 | #8
n/t

Toni:

Von: Kai (MacGuardians) | Datum: 19.08.2003 | #9
Ja, die Chips sind gesockelt, nur ob's eine Platine ist oder nur ein Chip weiss ich nicht.
Ob's da mal CPU-Upgrades gibt muss man sicher bei PowerLogix, Sonnet etc erfragen, denn Apple wird sicher keine verkaufen!...

@stö

Von: b3at | Datum: 19.08.2003 | #10
hardware-holger sagte beim video event in berlin dass die antennen beim kauf dabei sind (ohne die antenne kommt ja auch kein funksignal aus der alu-kiste heraus).
sicher ist man wohl erst wenn die dinger ausgeliefert werden.

//bert

AHAA.. hatte mich schon immer gewundert...

Von: ERNIE | Datum: 19.08.2003 | #11
...was die beiden teile da ueber den anschluessen sind :-)

@stö: Zum Thema nachrüsten

Von: ATL | Datum: 19.08.2003 | #12
WLAN (Airport-Extreme-Karte) wird nachrüstbar sein, da es sie auch einzeln gibt. Bei Bluetooth hab ich bisher nur von Apple gelesen, dass es das nur als BTO direkt bei Apple beim Kauf des Gerätes gibt und die Antenne nur dann dabei ist (siehe KB Nr. 86411).

ByE...

Also, WLAN-Antenne sowieso dabei, BT nur, falls ...

Von: stö | Datum: 19.08.2003 | #13
... als Option mitbestellt. Das heisst aber nicht, dass sie nicht nachträglich auch noch gekauft werden kann. Weiss darüber jemand schon was?
Danke jedenfalls für die Hinweise.

Gruss
stö

G5 gesockelt

Von: Toni | Datum: 20.08.2003 | #14
Danke Kai für die Information.
Es ist halt schon ein säuli-geld (am anfang) für den g5-zwilling. mal sehen wer als erster einen up-grade auf 3 ghz bringt...

die liebe umwelt...

Von: Gwm | Datum: 20.08.2003 | #15
wenn ich fuer zuhause jemals einen dieser sauschnellen rechner habe, werde ich wohl immer den air-deflector falsch drauf machen :)