ARCHIV 1999-2006

ARCHIV :: # 229

Bei Euch funkt's wohl!

Zentrale Benutzerverwaltung für deutsche wireless LAN Hotspots

Autor: dk - Datum: 16.05.2002

In ganz Deutschland gibt es inzwischen "Public spots", über die sich Nutzer mit tragbaren Computern und PDAs, die wireless LAN-fähig sind, ins Internet einloggen können. Unter MobileAccess steht eine ‹bersicht über wireless LAN-Hotspots zur Verfügung. Darüber hinaus stellt diese Site in Kürze eine zentrale Benutzerverwaltung zur Verfügung. Einmal registriert kann sich jeder User mit seinen persönlichen Zugangsdaten in verschiedenen Hotspots einwählen.

Ganz schlau ist die einheitliche Benutzerverwaltung, die es einem ermöglicht, mit dem gleichen Benutzernamen und Passwort auch unterschiedliche Public Spots nutzen zu können. Damit ist es möglich, mittags im Lieblingsrestaurant Mails abzurufen und nachmittags im Biergarten unter freiem Himmel Nachrichten am Laptop zu lesen, ohne die Zugangsdaten ändern zu müssen.

Kommentare