ARCHIV 1999-2006

ARCHIV :: # 230

Napster wohl vor dem Aus

Kaufangebot von Bertelsmann abgelehnt

Autor: lars - Datum: 16.05.2002

Konrad Hilbers, ehemals Bertelsmann-Manager, jetzt Firmenchef von Napster, ist zusammen mit Frimengründer Shawn Fanning zurückgetreten.
Jetzt steht die Tauschbörse vor dem Aus, da die Verhandlungen über den Verkauf von Napster an Bertelsmann gescheitert sind.
Bertelsmann hatte der Tauschbörse 85 Millionen Dollar geliehen und wollte die einst so populäre Plattform kaufen. Trotz rigeroser Sparversuche und Entlassungen geht Napster jetzt aber das Geld aus und damit stirbt der einst so rebellische Mittelpunkt der Tausch-Maniacs.

Kommentare