ARCHIV 1999-2006

ARCHIV :: # 2342

Pizza Quattro Stagioni - Allerlei am Donnerstag

Bunt gemischtes

Autor: kai - Datum: 11.09.2003

• Drei neue tolle Sicherheitslücken gibt's in Windows, zwei gehören der bei M$ sehr populären "Computer komplett übernehmen"-Spezies an und eine kommt aus der Kategorie "Denial of Service". Wie beim DCOM-Bug damals warten wir gespannt auf die Exploits (w32.blaster) inklusive "Hilfe-das-Internet-ist-kaputt"-Epidemie, die wohl wieder mal nicht lange auf sich warten lassen werden...

• Es ist wirklich passiert: Die Telekom hat ein Copyright auf Magenta. Das ist ja wohl dann das Ende des Vierfarbdrucks.. Kann ich mir die Farbe schwarz auch schüzten lassen? Oder wie wär's mit Weiss? Das "T" gehört ja auch schon der Telekom und langsam fragt man sich echt, was denn bitte noch alles schützenswert ist! Wie wär's mit Elektronen? Ja, das dürfte der Telekom doch gefallen! Durch ihre Leitungen fliessen ganz viele Elektronen und sicher kann man irgendwo ne Umfrage machen die beweist, dass 95% der Leute Elektronen mit der Telekom assoziieren! Empfehlenswerterweise macht man die Umfrage direkt im T-Punkt und verlost als Hauptgewinn Robert T.Offline, den man ja sowieso nicht mehr braucht. "Telekom erhält Patent auf Elektronen" - wann darf ich die Schlagzeile auf Heise lesen?

• Nicht nur der Neue Ordner wird jetzt doch verkauft, nein, auch die zweite gelöschte eBay-Auktion der letzten Woche wurde jetzt doch an den Mann gebracht: Der iTunes Musicstore Song. Dazu hat Goerge Hotelling einfach den kompletten Account an seinen Freund transferiert, den Song selbst hat er für 50 Cent verkauft. Was das politische Statement dahinter da jetzt genau sein soll, da berät sich die Jury allerdings noch.

• Ein Super Achterbahn-Screensaver! Unbedingt angucken!

• Jeder billige 1000 Euro-PC schlägt Apples im Preis äquivalenten eMac um Längen? Hätte ich jetzt auch gedacht, aber anscheinend stimmt das gar nicht! Nicht vergessen, dass der Monitor bei den meisten PCs nicht dabei ist!

Kommentare

sollte das nicht...

Von: TheEvangelist | Datum: 11.09.2003 | #1
Quadro, also 4 heissen???

gruss

s e b

Sind doch vier...

Von: mayerle | Datum: 11.09.2003 | #2
...Meldungen. Die mit der Achterbahn ist halt ein kleiner Einzeiler ;-)

Oups... jetzt sind's sogar fünf. n/t

Von: mayerle | Datum: 11.09.2003 | #3
n/t

@namepower

Von: mayerle | Datum: 11.09.2003 | #4
Naja, gehört wohl zum Thema: Schadenfreude über den Erzfeind ist immer eine Meldung wert.

@mayerle

Von: namepower | Datum: 11.09.2003 | #5
schön, wenn das so ist solltet ihr euch nicht aufregen wenn wieder hunderte trollen hier ihre meldungen abgeben. dann gibt es die beschwerden und die verschiedenen gründe warum sie hier sind und was für charaktäre das sind. aber in prinzip ist das problem hausgemacht. mir solls egal sein, seid ja alle sehr gescheite leut.

Was hat die c't

Von: Thyrfing | Datum: 11.09.2003 | #6
und zedNet und die ganzen anderen Seiten mit Sicherheitsmängeln in OSX zu tun? Berichterstattung nennt man das wohl. Wenn die MG's nur von Mac's berichten haben sie eine rosa Brille auf, wird über M$ berichtet locken sie Trolle an.... Ist doch nicht schlimm Kai hat doch den Hor, äh Trollstempel :-)

Das gehört einfach zu einer Seite, wenn euch andere Themen interessieren, schickt doch eine Email an die Redaktion.

Thyr

PS: Der Bildschirmschoner ist grottenschlecht....

Eh Allora Ragazzi!!!

Von: italienischer Gastarbeiter | Datum: 11.09.2003 | #7
Pizza Quattro Stagioni

Wenn dann richtig, meine Herren!

Gastarbeiter:

Von: Kai (MacGuardians) | Datum: 11.09.2003 | #8
Ciao bella, grazie! ;-)

P.S.: Hat hier auch eigentlich jemand was zu den angesprochenen Themen beizutragen?

Im Übrigen..

Von: Kai (MacGuardians) | Datum: 11.09.2003 | #9
..bin ich dafür, dass ihr ein Zehn-Punkte-Programm für uns aufstellt: Über was dürfen wir berichten, über was nicht, wie haben wir's zu formulieren und wann haben wir's wo zu veröffentlichen und in welcher Orthographie (alt oder neu, die grossdeutschen Rechtschreibregeln oder doch die aus der Nachkriegszeit? ;-)

Das wär echt super von euch! ;-)


...vielleicht schreiben wir ja aber auch einfach nur so weiter wie bisher und ihr lest uns weiter oder eben nicht.. Scheinbar lesen uns viele gerne, deshalb haben wir jetzt einfach mal die Frechheit, so weiterzumachen wie bisher!

Scusa

Von: TheEvangelist | Datum: 11.09.2003 | #10
Scusa

sollt natürlich Quattro sein...

wie immer.....

Von: namepower | Datum: 11.09.2003 | #11
kai steht über jede kritik (glaubt er).

Hey Kai,

Von: ks | Datum: 11.09.2003 | #12
Danke für den Screensaver, echt cool.

Das mit M$ ist halt n zweischneidiges Schwert. Heut hats mich sogar genervt, dass jetzt schon SWR3 über die Bugs berichtet.

Schlechte Publicity ist eben besser als gar keine, deswegen fände ich es besser, wenn Mac-Sites gar nicht über M$ berichten würden.

Auf der anderen Seite würde mich ein Bericht über den Media Player 9, die Offenlegung des Codecs und die konsequenten schon interessieren. Den ich hier wirklich sehr vermisse ;)

Gruss
Kalle

8erBahnFahrt

Von: fotofix | Datum: 11.09.2003 | #13
also wenn das eine 8erBahnFahrt als Screensaver wäre, fänd ich's cooler. Könnte man ja auch mit 3d-Rendering bauen. Wer hat Lust? :-)

Man sollte schon über die Win Sicherheitslücken informiert sein

Von: MetalSnake | Datum: 11.09.2003 | #14
Denn dann kommen wieder die ganzen bekannten an und wollen das man den Computer repariert weil man der einzige Bekannte ist der sich mit sowas auskennt, und komischerweise auch der einzige Mac User ;) und wenn man dann nicht weiß das es wieder so dumme Lücken gibt weil man nur auf Mac Seiten surft, kann man wahrscheinlich nicht viel machen, also ich finds gut so wie es ist :)

@Magenta: Das Copyright ist ja nur für Telekommunikationsfirmen weils zu verwechselungen führen kann wie eben MobilCom das mal in einer Werbung gemacht hat, ist naja ok, egal, unwichtig oder was auch immer für uns "normalsterbliche"

@eBay verkauf: Warum erst Lied kaufen und dann verkaufen? Ist doch schwachsinn, ich denke ich werd sowieso nie Musik zum runterladen kaufen, ich will dann schon ne original CD haben, wenn man sich die legal runtergeladenen Lieder legal auf ne CD presst sieht das doch für jeden aussenstehenden, wie z.b. für die Polizei oder wer auch immer dafür zuständig ist, aus als wärs raubkopiert, und eine original CD sieht im Regal einfach schöner aus.

Fotofix:

Von: Kai (MacGuardians) | Datum: 11.09.2003 | #15
Wart doch mal ein paar Sekunden, bevor du das Ding schon wegklickst! ;-)

@fotofix

Von: MetalSnake | Datum: 11.09.2003 | #16
Das ist doch eine Achterbahnfahrt, musst nur in den Einstellungen den hacken bei FlyBy wegmachen
FlyBy ist bei mir aber sowas von langsam, da hab ich alle 5-10sek ein Bild, bei der Fahrt ist es immerhin so schnell was man es extrem stark ruckeln nennen kann, in dem kleinen Vorschau Fenster läuft aber beides flüßig
(g4 400 ati rage 128)

Tolle neue Trolle entdeckt

Von: Gast | Datum: 12.09.2003 | #17
Ja, Applemus, Du hast recht. Im Prinzip. Aber es ist halb so schlimm, was Du da linkst. Wie der Screensaver-Bug ist das eher ein lokales Problem für die wahrhaft paranoiden; oder eben etwas beachtenswertes für solche, die Ihre Macs physisch anfassbar mit OS 9 UND OS X in der Öffentlichkeit zur Verfügung stellen.

Aber es gibt etwas viel schlimmeres mit Google suchbares, und auch dieses ist aus dem falsch und naiv verstandenen Unwissen mancher Anwender beim Übergang von OS 9 zu OS X zu erklären.

Ich werde nicht sagen, was es ist. Man kann es Apple nicht vorwerfen. Sie haben ihr bestes getan, um den Übergang zu ermöglichen und liefern die Installationen nicht mit offenen Scheunentoren aus.

Niemand kann sich vor Anwendern schützen, die sich ins Netz einklinken und Hightech benutzen, ohne auch nur eine Zeile Handbuch zu lesen.

Wer Informationen ignoriert, den bestraft das Netz.

Echt Lächerlich.

Von: Kai (MacGuardians) | Datum: 12.09.2003 | #18
Wenn OS9 keine User-, File- und Thread-Permissions kannte, wie in aller Welt soll eine funktionierende Classic-Emulation unter OS X es dann können? Kann mir das mal einer technisch erklären?

Jungs, was hier peinlich ist ist eurer technisches Verständnis bzw. euer Erwartungshorizont! Apple soll den Kuchen haben (funktionierende Classic-Emu) *und* ihn essen (volle Unix-Rechteverwaltung unter OS9=disfunktionale Classic-Emu! OS9-Programme WISSEN einfach nix davon!)?

P.S.: Was in aller Welt ist eigentlich "Classic"? ;-)

Gut, daß ich Classic letztes Jahr im April gelöscht habe

Von: Kilian | Datum: 12.09.2003 | #19
Darum juckt mich das mit der Sicherheitslücke nämlich gar nicht. Und wenn schon jemand auf Deinem Rechner Netscape und dergleichen in Classic laufen lassen kann, dann ist sowieso Tutti mit der Mutti.

Dann kann er ja genausogut die Klappe am Powermac aufmachen und die Harddisk mit nach Hause nehmen. Da helfen Dir auch ausgeklügelte Zugriffsrechte nicht mehr.

That's right!

Von: Nr17 | Datum: 12.09.2003 | #20
Danke, für diese schmerzhaften aber ehrlichen und wahren Worte.

Zum Thema: Magenta

Von: flo (MacGuardians) | Datum: 12.09.2003 | #21
Magenta gehört eben *nicht* der Telekom. Sie hat entsprechende Prozesse verloren, wenn es um den Schutz der Farbe *über die Branchengrenzen hinweg* geht. Die Telekom hat nun allerdings die Farbe Magenta in der Telekommunikationsbranche als Markenmerkmal zugesprochen bekommen und dadurch einen Prozess gegen Mobilcom gewonnen, die vor Jahren in Anlehnung an das Telekom-Erscheinungsbild für einen Wechsel zu Mobilcom geworben haben.

Also ganz so dramatisch ist es nicht. Blöd trotzdem ;)

abspielprogramm ipod

Von: mattin | Datum: 12.09.2003 | #22
[Link] "Darin wird dem Computerunternehmen die Gründung der Musikbörse iTunes und die Verbreitung des Abspiel-Programms iPod vorgeworfen."

das schafft nur apple, hard- und software in einem :))