ARCHIV 1999-2006

ARCHIV :: # 2452

TOOOR!

Der Mac und Fußball

Autor: dk - Datum: 12.10.2003

Wir sind bekannt dafür, ungewöhnliche News zu bringen. Also, hier ist wieder so eine Nachricht: Die deutschen Fußball-Damen sind Weltmeister! Im Endspiel schlug die Mannschaft Schweden per Golden Goal mit 2:1.

Was hat das nun mit dem Mac zu tun? Leider weniger, als ich mir wünsche. Warum gibt es für den Mac eigentlich immer noch nicht ein ordentliches Fußball-Game?! Sind Macianer - stereotypisch Designer, Fotografen und Medienluschen - nicht sportlich? Beschränkt sich unser Bewegungsdrang auf die Kabellänge unserer Maus? Oder auf die Übertragungsweite unseres Airport-DSL-Anschlusses?

Ich will ein Fußballspiel für den Mac! Wer noch? Und nein, keine blöde Simulation, wo ich zigarrenkauend auf der Bank die "spannensten" Szenen zweier Robot-Mannschaften ertragen muß. Ich will dribbeln, Pässe schlagen, Tore schießen! Verdammt, ich gebe es ungern zu, aber richtig coole Fußballspiele wie Fifa 2004 oder Pro Evolution Soccer lassen in mir immer wieder den Gedanken keimen, daß PCs nicht gänzlich Mist sind… Also, Ihr Programierer, macht uns Beine!

Kommentare

Na, ja !

Von: atrus | Datum: 12.10.2003 | #1
PC NICHT gänzlich Mist ? Du meintest doch wohl eher: " Ich muss oft daran denken, dass es ab und an was diese Fußballspiele angeht in genau nur diesem einen Fall vielleicht doch gar nicht sooo schlimm ist NUR einen PC zu haben ..." <- (und bist dir dabei selbst noch nicht ganz zu 100% sicher !

Richtig ?!

:-)

Gruß - Atrus

genau! :)

Von: RollingFlo | Datum: 12.10.2003 | #2
mit Sport sieht es ja wirklich mau aus. Ton y Hawks allein macht nicht glücklich.
Man kann natürlich noch eine Konsole kaufen, aber es wäre schon schön wenn man unter OS X mal richtig kicken könnte.

Carpe diem

Von: Jörg | Datum: 12.10.2003 | #3
Geht lieber an die frische Luft und kickt selber auf dem grünen Rasen herum, statt vor Eurem Rechner zu versauern!

;-)

gab mal ein fussball spiel...

Von: ctopfel | Datum: 12.10.2003 | #4
... es heisst actua soccer, nur os 9 aber... oder wars 8..

ctopfel

Wie waers mit Kick Off 2002?

Von: Snaro | Datum: 12.10.2003 | #5
Sogar Apple schreibt eine Kritik ueber Kick Off 2002. Das Original war auf dem Amiga ein Klassiker, der einzige Kicker mit richtig gutem Aftertouch.

[Link]

Auf dem Amiga war's auch noch gut

Von: RollingFlo | Datum: 12.10.2003 | #6
Heute kann einem solch ein Spiel wohl nicht mehr vom Hocker hauen. Eben ein Klassiker, den spiele ich gleich auf dem Amiga oder im Emulator.

Fuppes braucht das Volk!

Von: MacBerti | Datum: 12.10.2003 | #7
Wer macht eigentlich die seltsamen Marktanalysen, die angeblich aussagen, dass sich jeder bekloppte Ego-Shooter auf dem Mac verkaufen läßt, aber kein Fussballspiel?
Gibt es eine zentrale Petitions-Stelle, an die man sich wenden könnte? Der Markt bin ich!

Gibts eigentlich ein Amiga Emu für OSX?

Von: T1000 | Datum: 12.10.2003 | #8
Ich kenn nur den MacUAE, aber der ist leider nur OS9. Oder?

MaxUAE

Von: Murphy | Datum: 12.10.2003 | #9
MaxUAE ist ein Emu für OS X; ist aber superlangsam und für Spiele daher absolut nicht brauchbar.

@Thilo

Von: Olli | Datum: 13.10.2003 | #10
Naja, das geht auch mit aktueller Technik (zumindest fast zu dem Preis):

GameCube 99 EUR

FIFA 2003 49 EUR...

Auch nen PowerPC in der Spielekonsole zu haben... unbezahlbar...

Die Frage ist aber auch...

Von: ks | Datum: 13.10.2003 | #11
wann portiert jemand Gran Tourismo oder Need for Speed auf den Mac oder?

Der ders tut, wird über Nacht Stein reich :D

Gruss
Kalle

Ich nehm' lieber 'n Mac mit zum Fußball :)

Von: RoB*-) | Datum: 13.10.2003 | #12
Denn - dann hab' ich da Fußball life & direkt - und muss auf nichts verzichten !-)

MaxUAE

Von: Kilian | Datum: 13.10.2003 | #13
MaxUAE ist wunderbar flott und ich habe ca. 400 MB an Spielen, die alle wunderbar laufen. (auf 17" PB). Du mußt da irgendwas falsch machen.

ohaa

Von: mattin | Datum: 13.10.2003 | #14
"...lassen in mir immer wieder den Gedanken keimen, daß PCs nicht gänzlich Mist sind…"

ohaa. hey macguardians, kümmert euch um ihn ;)

btw: need for speed porsche hat es bis zur beta geschafft und wurde dann abgesägt.

FIFA und Pro Evolution Soccer ...

Von: Falko | Datum: 13.10.2003 | #15
... sind keine PC-, sondern Konsolen-Spiele. Zwar erscheinen sie zeitgleich auf PC, aber die verkauften Stückzahlen sind auf Konsole 40% - 60% höher, weswegen sich die Publisher auf diese Versionen konzentrieren. Abgesehen davon ist das aktuelle PES das erste überhaupt, das für PC konvertiert wurde. Kommt Zeit, kommt Ball.

mein senf

Von: comical ali | Datum: 13.10.2003 | #16
das mit dem game cube finde ich ne tolle idee. man muss die chipschmiede ibm unterstuetzen wo man nur kann!!!

an kick off habe ich auch schonmal gedacht (gabs auch fuer den pc). hat damals riesen spass gemacht und hat den selben knuddelfaktor wie siedler gehabt...

beim virtuellen fussballspielen wuerde ich olli kahns hackfresse auch eher als stoerend empfinden ;)

XGrid

Von: comical ali | Datum: 13.10.2003 | #17
achso maedels:

xgrid steht vor der tuer. siehe:
[Link]

jetzt warten wir nur noch auf XStation und XServe G5 - oder?

Da haben wir wohl...

Von: Ballflachhalter | Datum: 13.10.2003 | #18
...ein Spätsommerloch.

Ich schließe mich Jörg an: In diesem Fall einfach mal raus an die frische Luft und gucken, ob sich die Kugel (also die Welt- und Fußball-) noch dreht...

OT BIG MAC

Von: mattin | Datum: 13.10.2003 | #19
[Link] Der G5-Cluster der University of Virginia, bestehend aus 1100 G5-Power-Macs, ist in Betrieb. Dies berichtet BBC World. Der Supercomputer erzielte beim Linpack Benchmark einen Wert von 17,6 TFlops (trillion floating point operations per second). Somit muss er sich nur dem berühmten Earth Simulator geschlagen geben.

Endlich mal jemand, der "Fußball" richtig schreibt. *g*

Von: Mightdancer | Datum: 13.10.2003 | #20
(k/ T)

überleg mal

Von: doyle | Datum: 13.10.2003 | #21
hi,

die Kosten für die Programmierung übersteigt anscheinende dermaßen den möglichen Ertrag das man es gleich läßt.

ist aber trotzdem schade.

Es gibt den Championship Manager, da spielt man nicht selbst, man ist quasi der Trainer.

entwicklungskosten

Von: mattin | Datum: 13.10.2003 | #22
jaja, das mör äh märchen von den hohen entwicklungskosten ;)

es gibt keine bis kaum höhere entwicklungskosten, wenn man von anfang an crossplattform entwickelt.

WM Ticker

Von: Robert Lach | Datum: 13.10.2003 | #23
Hi,
Fußball & Mac....da darf ich nicht fehlen.....die meisten werden sich sicher noch an meinem WM Ticker von der letzten Weltmeisterschaft erinnern.....ein Remake ist bereits geplant und soll pünktlich zum Beginn der EM wieder verfügbar sein! Mehr darüber hier:
[Link]

Viele Grüße,
rob

Jawohl ich fodere auch ein Mac-Fussballspiel

Von: Kala | Datum: 13.10.2003 | #24
Der Mac hat nur scheiss-Fussballspiele. Wieso hat sich och nie jemand überlegt ein Fussballspiel für den mac herauszubringen!!!!

GENAU!!!

Von: Mütze | Datum: 08.10.2004 | #25
Wie schön wäre es, wenn es doch zum Beispiel EURO 2004 oder FIFA 2005 für MAC gäbe. Also, ihr Spielemacher, ran an die Arbeit!!!

hab kein

Von: joel | Datum: 31.10.2005 | #26
wo sehnt denn die spiele gute verachung
diese seite ist einfach scheiche