ARCHIV 1999-2006

ARCHIV :: # 2560

Apple wirft mit neuen Äpfeln!

Und das wieder mal an einem Dienstag...

Autor: roland - Datum: 18.11.2003

Eben kommt die Nachricht reingeflattert: G5/1,6GHz fällt im Preis unter die magischen 2000 Euro, aus dem G5/1,8GHz wird ein Dual G5 1,8 GHz zum Preis von nun 2666,84 Euro – bei nur 200 MHz Differenz zum Top-Modell sicher von der Performance her fuur viele User interessanter als der Vorgänger. Alle G5 mit 4x-Superdrive natürlich. Aber nur das Flaggschiff serienmäßig mit der 9600er Radeon. Und: Er kommt tatsächlich, der iMac mit 20-Zoll-TFT (1680 x 1050 Pixel)! Allerdings soll er stramme 2499,- Euro kosten. Was softwareseitig die profis interessieren wird: Final Cut Pro 4.1, Shake 3.0.1. und DVD Studio Pro 2.0.2 mit dem Compressor Update 1.1 sind für Anwender von Final Cut Pro 4, Shake 3 sowie DVD Studio Pro 2 ab sofort als kostenloser Software-Download unter dieser Downloadadresse erhältlich. Soviel auf die Schnelle. Jetzt schauen wir uns mal die Detailausstattungen an. Oder Ihr tut das selbst: Alle Neuheiten sind ab sofort im Apple Onlinestore verewigt und auch ab sofort lieferbar. Sobald das Schild "We'll be back soon" verschwunden ist... ;-)

Kommentare

apple raffts nicht oder?

Von: mattin | Datum: 18.11.2003 | #1
anstatt mal alles günstiger zu machen (iMac) haun die noch nen teueren iMac raus. *kopfschüttel*

die G5s sind klasse, aber ich halte bis januar durch :)

Wie wahr!

Von: Roland | Datum: 18.11.2003 | #2
Tja, ich sehe das eigentlich ähnlich. Für das Geld plus wenige Euro mehr dann lieber gleich den Dual 1,8er. Oder den 1,6er plus 17" TFT...

Genau das Gerät auf das ich gewartet habe...

Von: Fehler 11 | Datum: 18.11.2003 | #3
...jetzt muss ich nur noch auf Geld warten:-)

Wer weiss, vielleicht ist bis dahin der Dual 2,0 das Mittelklasse-Modell.
VERDAMMT!
Ich bin seit August ununterbrochen feucht...

ROFL!

Von: Kai (MacGuardians) | Datum: 18.11.2003 | #4
"Ich bin seit August ununterbrochen feucht..."

DAS ist für mich das Zitat des Monates! ;-)

@Fehler 11

Von: Terrania | Datum: 18.11.2003 | #5
BRUUUUUTALLLL!

Gute Entscheidung

Von: R-Bert99 | Datum: 18.11.2003 | #6
Der 20" ist genau das Richtige:
USB 2, Line In, Riesenbild, wenn es leise kompakt zugehen soll und und nicht auf Erweiterbarkeit / Highendleistung ankommt.
Letztes Jahr im April gab's gerade mal den 15" dafür, das ist schon der Hammer!!

...Mal schauen, ob meine werte Partnerin nicht einen schnuckeligen 15" haben will;o)

AyAyAy!!!

Von: Cubologe | Datum: 18.11.2003 | #7
Jetzt noch eine vernünftige Videorecording Lösung und dem Einsatz im Wohnzimmer steht nichts mehr im Wege. Yessss!!!

Surfen mit Bluetooth Tastatur und Maus, Fernsehen, musikhören, traumhaft....

Und die 128er Icons lassen sich dann auch nutzen. 2,5m Abstand zwischen Couch und Mac wollen ja überbrückt sein:-)

Und der Dual 1,8er hat bei mir akute Kaufregung ausgelöst (Mangels Geld vergeblich). *Das* ist Value for money!