ARCHIV 1999-2006

ARCHIV :: # 2635

Lecker Schlachtplatte für Dienstag Abend

Vielleicht schmeckts auch noch Mittwoch zum Brunch...

Autor: bh - Datum: 16.12.2003

Ein Termin, der selbst für Interessierte knapp wird: leider in meiner Mailbox etwas untergegangen ist die Macintosh User Group MANNHEIM. Die Freaks treffen einander HEUTE ab 19:30 im Lokal Andechser und wir hoffen, sie werden zahlreich sein!

Dann gibt es noch eine SEHR empfehlenswerte Petition für ein Austauschprogramm für iPod-Batterien. Schön langsam nähert sich der Lebenszyklus der allerersten Modelle bei heftiger Nutzung dem Ende - und ein Austauschprogramm wie in den USA wäre wohl nicht zu viel verlangt. Apple - are you listening? Lob und Anerkennung gebührt Georg Lutz für diese Petition, die einen wesentlich adäquateren Weg zu demselben Ziel darstellt, den andere mit Videos verfolgen, die unterm Strich wohl doch ihrem eigenen Marktwert dienen sollten. (Jaja, wer regelmässig die grüne Seite liest, versteht die Insider-Hinweise.) Ein anderer Mac-Newsdienst schrieb zu dieser Meldung: "Wer mag, unterschreibt." Hier ist das anders: rüber mit euch oder es gibt keinen Nachtisch! Wo bleibt die Solidarität? Ist denn hier keiner bei der Gewerkschaft? Äh, ja...nächstes Thema.

Der Fragger unter den Kollegen, Olaf von Crackintosh, verlost HALO. Was, das gibts schon? Nein, tut es nicht. Selbst bei ASH ist unbekannt, wann es Rezensionsexemplare geben wird, von tatsächlicher Verfügbarkeit ganz zu schweigen. Um die Wartezeit aber möglichst nett zu gestalten, verspricht Olaf die Weitergabe der Rezensionsexemplare. Da aber nichts auf der Welt umsonst ist, müsst ihr auch hierfür etwas tun: Crackintosh.de baut sein Konzept auf MacGames und den dazugehörigen Desktops auf - und genau das wollen wir von Euch: wir suchen das coolste, beste HALO-Desktopbild. Die Details der Teilnahmebedingungen gibt es bei Crackintosh, wo es sich auch sonst lohnt, mal einen Blick rundum zu werfen. Der erste Preis ist dann Halo + Medal of Honor und die Erweiterung Spearhead gleich dazu. Einsendeschluss ist schon bald, weil auch diese eMail wieder mal ungebührlich lange in meiner Inbox rumgeschimmelt ist.

Leser Stefan teilt uns einen weiteren Titel mit, den Apple dieses Jahr erringen konnte: unsere Computerfirma aus den sanften Hügeln Kaliforniens, jenes Bundesstaates, der von einem unnachahmlich kantigen und loustig spraychenden Gouverneur regiert wird, ....äh - ja, also diese Firma ist "Marketer of the Year". Feine Sache, denn Statuetten für Produktdesign hat Jonathan Ive jetzt bald mal genug, die Typen vom Marketing wollen auch was kriegen. Irgendwie habe ich das gute Gefühl, es wird nicht der letzte Preis sein, der an Apple geht, jene wundervolle Firma in den sanften Hügeln Kaliforniens, jenes Bundesstaates, der - Schluß jetzt!

Eine spannende Website rund um den iPod ist unter dieser Adresse an den Start gegangen. Da sie einfach gehalten ist, können vermutlich auch alle, deren Englisch nicht besser ist als das jenes oben erwähnten Gouverneurs, von der Lektüre profitieren. Die Betreiber haben sich viel vorgenommen, vielleicht ist es ein dauerhaftes Lesezeichen wert?

Erfreuliches wollen wir nicht verschweigen: in einem Gespräch auf höchster Ebene konnten wir dem Spiegel als Entschädigung für Verrisse von Apple-Produkten einen bösen Beitrag über ein M$-Handy abtrotzen. Ob der Spiegel zustimmt, die Beiträge von Frank Patalong künftig als "Trollkolumne" zu betiteln, war zu Redaktionsschluß noch nicht klar. Alles Quatsch natürlich, aber die Vernichtung des ersten Handys mit dick Microsoft-Bloatware drauf, die ist real. Haut rein - die Schlachtplatte ist angerichtet!

Kommentare

Lecker Schlachtplatte? Ich kenn' nur den Schaschlik...

Von: macmercy | Datum: 16.12.2003 | #1
Aber wenn Ihr schon über die Lecker Schlachtplatte berichtet, dann doch bitte auch über das erstklassige, mehrfach ausgezeichnete Schaschlik von 'Kalle Schaschlik' (Restaurant 'Zum Schaschlik') in Leck!

1x die Woche da Schaschlik essen ist Pflicht! Wusste gar nicht, dass die auch eine Schlachtplatte anbieten...

Na, wie auch immer: Wenn Ihr mal nach Südtondern kommt, unbedingt nach Leck zu Kalle Schaschlik und spachteln! Spitze!

Hier gibts mehr Infos: [Link]

Der erste Preis ist dann Halo + Medal of Honor und die Erweiterung Spearhead gleich dazu.

Von: TUL | Datum: 16.12.2003 | #2
Hey man,

gibts da auch nen coolen Desktop-Flammenwerfer dazu mit echt viel Blut??

Nichts für ungut, die Schlachteplatte war trotzdem gut angerichtet. War nur ein Joke. Ehrlich!!

Apropos: Ne weisse Bohne neben einer Schüssel weisser Bohnen, was ist das?? Napoleon!! Bohn aparte. (Ist ein Witz von einer Weihnachtsfeier.)

GRUSS an Bert

TUL