ARCHIV 1999-2006

ARCHIV :: # 2686

Link zum Keynote-Stream

für die, die noch mal nachlesen wollen

Autor: lars - Datum: 06.01.2004

Wir haben uns Mühe gegeben die Themen zeitnah auf unsere Seite zu stellen, ich denke, das es uns auch gelungen ist. Wer also unsere Berichterstattung noch einmal nachlesen mag, kann das hier tun.
Wir schreiben noch an einer Zusammenfassung - Geduld.

Kommentare

for the rest of your life

Von: Cubist | Datum: 06.01.2004 | #1
Kann es sein dass der neue Claim "It's MS Office for the rest of your life" leicht missverständlich ist, oder soll das Absicht sein?
Gemeint ist doch "was MS für Office ist, ist iLife für alles andere im Leben", wenn man es wörtlich übersetzt kommt nix schönes dabei raus: "MS Office bis zum Lebensende" und Apple Deutschland schreibt "MS Office für alle Lebenslagen" und bildet daneben die iLife-Box ab, das passt irgendwie gar nicht. Irgendwie war die Welt gestern noch mehr in Ordnung :)

Der Preis für den Mini iPod ist völlig überzogen

Von: meXtempter | Datum: 06.01.2004 | #2
Ich finde den Preis für den iPod Mini etwas überzogen, meiner Meinung nach hätte der Preis zwischen 100-130 $ liegen können aber nicht bei 249 $.
Was meint Ihr so???

recht hast du

Von: pixel | Datum: 06.01.2004 | #3
Finde den ipod Minni optisch und funktional sehr gelungen, was den Preis und die Marktplatzierung angeht aber ein echter Griff ins Klo! Ich will einen iPod für 100- 150€

ja..

Von: Thomas | Datum: 06.01.2004 | #4
der mini ipod ist viel zu teuer. für 50 euro mehr bekommt man schon den 15gb ipod.... also völliger schwachsinn

stimmt

Von: pixel | Datum: 06.01.2004 | #5
wie rechtfertigen sie diesen Schwachsinn?

iPod mini

Von: Jörg | Datum: 06.01.2004 | #6
...ist ja klasse, aber die Preisdifferenz zum 15 GB Modell ist wirklich zu gering!

149 oder 199 hätten IMHO besser gepasst!


Warum kann iChat denn nun immer noch kein ICQ? ;-)

klein und schick, deshalb

Von: cubologe | Datum: 06.01.2004 | #7
als ich die teile sah, fühlte ich mich sofort an die kleinen bunten ixus kameras von Canon erinnert. Können auch weniger, sind teuer, aber dafür klein und chic.
Ich denke, die Teile werden ihren Markt bei den Modebewussten finden.

griff ins klo ....

Von: mcmichael | Datum: 06.01.2004 | #8
griff ins klo?

mal sehen, wir sind europäer und steve will uns mit kleinen bunten dinger (nebenbei bemerkt: zu teuer und zu bunt!) und es gibt immer noch keinen Musicstore!!!!!!!

Was interessiert den Normkunden ein G5 Server? Warum ein kleiner ipod (der nebenbei bemerkt hässlich ist) wenn man den wichtigsten dienst (itms) immer noch nicht nutzen kann!

naja, warum soll gerade apple dazulernen

lg ein entäuschter mike

keine iBox, aber immerhin.

Von: cubologe | Datum: 06.01.2004 | #9
wenn ich Eure Augen kurz darauf lenken dürfte
[Link]

Das klingt beim ersten, oberflächlichen lesen sehr interessant für mich.

Naja es is halt n iPod Mini und kein iPod Billig... :(

Von: meXtempter | Datum: 06.01.2004 | #10
...leider!

@cubologe

Von: mullzk | Datum: 06.01.2004 | #11
und dann erst dies?
[Link]

elgato entwickelt sich langsam aber sicher zu einem meiner lieblingshersteller....

iPod mini

Von: Jean-Marie de Crozals | Datum: 06.01.2004 | #12
Für viele wäre die größe aber tatsächlich ausschlaggebend, auch wenn ich den Preis für völlig überzogen halte. Für 50 Eu mehr gibts 11GB dazu... selber schuld, wenn man da nicht zugreift... und die Farben finde ich auch nicht so verkehrt... einfach nur zu teuer...

iPod

Von: Jean-Marie de Crozals | Datum: 06.01.2004 | #13
und scheinbar scheint jetzt immer eine PC-Firewirekarte mitgeliefert zu werden?! Oder gibt es das schon länger?!

Off-Topic

Von: Jean-Marie de Crozals | Datum: 06.01.2004 | #14
Es geht um die KDE-direkt-Importe...

habe mir gestern mal die Screenshots der KDE-Produkte angesehen und mich gewundert wie es möglich ist unter Panther noch alte Tabs zu haben?! Laufen die Programme jetzt wirklich nativ oder benutzen die ihre eigenen Darstellungsroutinen?! Was meint ihr

iPhoto in Europe

Von: Bernhard Nahrgang | Datum: 06.01.2004 | #15
was haben 'se alle geschrie'n als die iPhoto-Alben und Belichtung nur für US war.

Jetzt wirds offiziell angekündigt und keinen kümmerts?

die farben sind klasse

Von: pixel | Datum: 06.01.2004 | #16
..und auch das Design stimmt. Klar, wird auch dieser ipod Käufer finden. Ein Großteil der Kunden wird aber weiterhin dankend ablehnen. Kunden, denen ein Usb Flash Player zu schlecht ist, ein ipod aber viel zu teuer ist. Wie gesagt, wenn Apple einen ipod für 100 - 150 € anbietet, bin auch ich dabei.

iphoto ..

Von: mcmichael | Datum: 06.01.2004 | #17
naja, versprochen wurde es schon länger und ich nehme an, das es mittlerweilen niemanden interessiert :-(

genauso wie beim itms - auch da werden wir europäer nur hingegehalten :-(

lg Mike

Klein ist eben auch teuer!

Von: RollingFlo | Datum: 06.01.2004 | #18
Ich habe das schon immer gesagt: den 100 Dollar iPod den viele herbeifantasierten wird es nicht geben!
Aber auf mich hört ja keiner...
Tatsache ist, Apple hat nicht ein Ding auf den Markt geworfen für die Leute, denen der iPod bisher zu teuer war, sondern für die, die etwas wirklich kleines, schickes wollen und eh nicht wissen, was sie mit 15 GB machen sollen. Zudem wird das mit den Farben der Renner auf den Schulhöfen, dass ist ja schon mal klar.

Wer immer über den Preis meckert, sollte sich vielleicht mal überlegen, dass es nicht so einfach ist, das iPod-Gehäuse noch mal zu verkleinern! Das kostet massiv!
Und wenn ich was mit rumtrage, fällt der Größenunterschied schon sehr stark ins Gewicht, v.a. beim Sporteln usw.

Wie gesagt: Hätte Apple einen Billig-iPod rausgehaut, hätte ja niemand mehr die großen gekauft! Das ist doch klar, und den Qualitätsstandard hätte man auch senken müssen.

Der Preis ist ok!

Von: Karl Schimanek | Datum: 06.01.2004 | #19
Was fehlt ist die Euro-Anpassung. Die kommt wahrscheinlich zur iTMS Deutschland Einführung ;)

Hat jemand ne Ahnung, wie teuer der neue 4GB RIO ist ;) ;)

Und Design, GUI, Dock hat halt auch ihren Preis.
Die Farben, bis auf Pink, sind auch ok.

iphoto

Von: mullzk | Datum: 06.01.2004 | #20
iphoto finde ich neben dem xserve weiterhin _das_ highlight dieser keynote. auch wegen dem photo-service (endlich eine gute ausrede, eine neue kamera zu kaufen).

aber was derart lange versprochen war (photo-service), derart veraltet (performance) und derart überfällig (smart lists) - da wiegt es bei mir halt die restliche enttäuschung nicht auf....

@Karl

Von: nicknix | Datum: 06.01.2004 | #21
Der Rio ist genauso teuer wie der iPod mini: 250 $

rio 4GB

Von: mullzk | Datum: 06.01.2004 | #22
nach retrax auf apfeltalk ebenfall $249.-
[Link]

Bernhard Nahrgang:

Von: Karl Schimanek | Datum: 06.01.2004 | #23
Wo steht denn was von iPhoto Europe?

nicknix:

Von: Karl Schimanek | Datum: 06.01.2004 | #24
Genau das wollte ich damit sagen, danke ;)

billig-ipod

Von: mullzk | Datum: 06.01.2004 | #25
ich bin ebenfalls sehr skeptisch, ob ein billig-ipod momentan überhaupt möglich ist, von der sinnfrage für apple ganz zu schweigen. aber ich begreife nicht, weshalb sie es nicht einfach beim jetzigen angebot belassen haben. ich glaube nicht, dass der ipod mini gross funktionieren wird - dafür ist er zu teuer für die geiz-ist-geil-fraktion, und zu apple für die was-ist-denn-ein-ipod- und ich-will-meine-wma-sammlung-abspielen-können-fraktionen.
vielleicht ist er für sportler interessant (kann ich wirklich nicht beurteilen ;=), aber ansonsten dürfte er ziemlich floppen.

@bernhard

Von: mullzk | Datum: 06.01.2004 | #26
kündigte his steveness für märz an (japaner schon im februar)

Glaub ich nicht.

Von: Karl Schimanek | Datum: 06.01.2004 | #27
Nicht in USA und Japan. Wieviele gibt es, denen 15GB zu viel sind und froh sind wenn sie 50$ sparen können. Dafür bekommen sie ein kleines, schickes und buntes Teil.
Aber so erfolgreich wie der iPod wird er wohl nicht. Mit dem Teil hat man ja auch nur 30% im Auge.

Schockschwerenot, €299 für den iPod Mini

Von: meXtempter | Datum: 06.01.2004 | #28
Jetzt schlägts dem Fass den Boden aus, €299 für den iPod Mini und das bei einem Wechselkurs von € 1.27/US $

Kann mir das jemand erklären?

1984-2004

Von: wolfgang | Datum: 06.01.2004 | #29
überarbeiteter "1984" commercial:

[Link]


LOOK AT THE iPod :-)

1984 oder was jetzt nun

Von: mullzk | Datum: 06.01.2004 | #30
den sinn dieser überarbeitung sehe ich nun wirklich nicht ein. wenn schon aktualisieren, dann gerade ganz zumindest den text in der vergangenheit statt in futurum lesen. aber so????

Watt seid ihr für welche?!

Von: appleking | Datum: 07.01.2004 | #31
Seid Ihr Turnbeutelvergesser?! Hey ich meine für 125Euro kriege ich so einen dämmlichen aus Plastik in China gefertigten 128MB Flashplayer!! Da sind dann für doppelt so viel Kohle die Mini iPods wahre Schnäppchen...

Ich denke das Ding wird sich sehr gut verkaufen! Und noch zu mullzk, sach ma, watt bis du denn?! Der iPod im 1984 Spott ist doch klar, die junge Frau soll Apple darstellen, der iPod ist ihre Energiequelle.. Oder sehs doch mal ganz primitiv, ohne etwas zu deuten, das blonde Busenwunder ist ne Joggerin mit ihrem iPod unterwegs.. Alles klar?!

So ich geh mal pennen.

Busenwunder?

Von: RollingFlo | Datum: 07.01.2004 | #32
Also, wir wollen mal nicht übertreiben. ;)