ARCHIV 1999-2006

ARCHIV :: # 2740

Loungin'

iTunes, die 3. für heute…

Autor: dk - Datum: 22.01.2004

Selten machen Streamangebote ein Mac-freundliches Gesicht. Nur zu oft sieht man sich mit Real und WinDoze Media konfrontiert. Jetzt aber gibt es einen Internet-Radiosender, den man sich als Apfel-Nutzer locker flockig in iTunes abhören kann. radio42 aus Hamburg ist ein nicht kommerziell orientiertes Projekt – woher kennen wir das bloß? –, das chillige Lounge-Sounds durch den virtuellen Äther pumpt und auf Unterstützung hofft. 24 Stunden am Tag bietet wird einem hier strictly music ohne nervige Werbung oder Moderatoren geboten, die unter verbalem Dünnpfiff zu leiden scheinen. Wir applaudieren, wünschen viel Erfolg, machen die Schreibtischlampe aus und lehnen uns zurück…

Kommentare

naja, unkomerziell ...

Von: cromag | Datum: 22.01.2004 | #1
naja, der typische weichspülersound um die nerven der armen, gestressten werbefritzen (sind wir das nicht alle irgendwie?) zu beruhigen.

auf shoutcast.com gibt es langer meter radios (und da sind wirklich unkommerzielle(!) dabei), und alle sind per itunes streambar.

grus cro

"Chillig...."

Von: Pancho0815 | Datum: 22.01.2004 | #2
Wieso gibt's das nicht mit guter Musik???

Bidde...??

Von: the odD one | Datum: 22.01.2004 | #3
" Jetzt aber gibt es einen Internet-Radiosender, den man sich als Apfel-Nutzer locker flockig in iTunes abhören kann. "

Hmm...? Klingt so, als wär das was neues mit iTunes Internetradio zu hören...

Selbst die Liste der Stationen die direkt mit iTunes daherkommt, bietet so einiges an unkommerziellen Sendern ohne Gelaber, in allen erdenklichen Musikrichtungen (weiß hier sicher so gut wie jeder), also erschließt sich mir gerade nicht ganz der Sinn dieser Meldung?!

Vielleicht bin ich aber auch verwirrt, is schon recht spät, und ich hab grad erst Feierabend gemacht... ;)))

@Pancho0815

Von: MetalSnake | Datum: 22.01.2004 | #4
Gibts doch, geh einfach in iTunes auf Radio dann HardRock/Metal und dann SnakeNet Metal Radio da läuft desöfteren ganz ordentliche Musik :)

Kann ich...

Von: Demeter | Datum: 22.01.2004 | #5
den Stream dauerhaft in iTunes einfügen, oder muss ich die Adresse jedesmal neu im Stream eingeben?

thx

Kann ich...

Von: Demeter | Datum: 22.01.2004 | #6
den Stream dauerhaft in iTunes einfügen, oder muss ich die Adresse jedesmal neu im Stream eingeben?

thx

Kann ich...

Von: Demeter | Datum: 22.01.2004 | #7
den Stream dauerhaft in iTunes einfügen, oder muss ich die Adresse jedesmal neu im Stream eingeben?

thx

Cooler Sound!...

Von: Kai (MacGuardians) | Datum: 23.01.2004 | #8
Taugt mir fett! ;-)
Nicht zu stressig, schön als Hintergrundmusik, nicht zu kommerziell und trotzdem interessant...

Sorry..

Von: Demeter | Datum: 23.01.2004 | #9
für die Wiederholung meiner Meldung. Hab immer eine fehlermeldung bekommen.

Den Sender finde ich spitze. Super Qualität! Kein rucken und zucken.

lg, demeter

würden die Guardians...

Von: FridayNight | Datum: 23.01.2004 | #10
...mal ihre Mails checken, dann wäre statt dem einen Sender hier ne Liste mit mehreren 100(!) CDs verschiedenster Musikrichtungen zu lesen, die man sich kostenlos per Stream anhören kann.

Super-Projekt:
[Link]

Viel Spaß beim hören. Dürfte für jeden Geschmack was dabei sein.

Und mal ehrlich, diese Meldung... ich hab hier ungefähr 50 Radiostationen die in iTunes streamen + Shoutcast + die von iTunes selber. Wo is da die Neuigkeit? (aber der Sender is' echt net schlecht)

ich nehme alles zurück!!

Von: FridayNight | Datum: 23.01.2004 | #11
sorry, aber weiter unten ist der Link (die schlachtplatte wurde upgedatet)! Habs überlesen.
Preiset die MacGuardians!

1000x sorry!
FridayNight =)