ARCHIV 1999-2006

ARCHIV :: # 2875

Apples DRM: FairPlay braucht Mitspieler

Wenn Apple sein DRM lizenzieren würde...

Autor: flo - Datum: 24.03.2004

Alex Salkever von der BusinessWeek Online, vielen bekannt (ob in angenehmer oder unangenehmer Weise sei dahingestellt) wegen der Kolumne "Byte of the Apple", widmet sich in der heutigen Ausgabe Apples DRM-Modul - FairPlay. In dem durchaus lesenswerten Artikel kommt Salkever zu dem Schluss, Apple müsse, um im Kampf der Musicstores, aber auch um des eigenen Erfolgs Willen, FairPlay lizenzieren - ein Gedanke, den ich nur unterstützen kann. Mir fällt dazu vor allem ein Statement von Steve Jobs ein, welches er anlässlich des diesjährigen Mac-Jubiläums abgab: "Who ended up running the company? Sales guys. At the critical juncture in the late '80s, when they should have gone for market share, they went for profits. [...] They behaved like a monopoly, and it came back to bite them, which always happens."

Kommentare