ARCHIV 1999-2006

ARCHIV :: # 2882

Job bei Apple gefällig?

Mancher Biss kann sauer sein…

Autor: dk - Datum: 28.03.2004

Beim wochenendlichen Blättern durch die Stellenanzeigen auf der Suche nach Jobangeboten, die einer bisher völlig verkannten Führungspersönlichkeit wie mir endlich gerecht werden könnte, entdeckte ich doch tatsächlich eine Stellenausschreibung unserer aller Obstmarke.

Die zu besetzende Vakanz wird mit dem eingängigen Titel eines "Manager Distribution und Telesales Channel" angepriesen. Scheint Sinn zu ergeben, denn für den Vertrieb kann Apple jede helfende Hand und so manchen kühlen Kopf gebrauchen, ganz zu schweigen von einer gesunden Portion Diplomatie. Auf der Seite von Apple findet sich neben der Ausschreibung ein Bild des iPod. Das kann doch kein Zufall sein, oder?

"Sie erwartet ein engagiertes Team mit Begeisterung für die Apple Produktphilosophie. Wir arbeiten in einem offenen Arbeitsklima, bieten attraktive Leistungen und teilen Spass und Erfolg." Was nicht erwähnt wird, ist ein leichter Hang zum Masochismus, der notwendig sein wird, um die alljährlichen Lieferschwierigkeiten bei neuen Produkten zu erklären und zu beschwichtigen, denn schließlich "Sie berichten direkt an den Geschäftsführer."

Kommentare

Jobs bei Apple gefällig

Von: name: | Datum: 28.03.2004 | #1
so muss das heissen ;p.

Wohl eher:

Von: Kai (MacGuardians) | Datum: 28.03.2004 | #2
"Apple bei Jobs gefällig"! ;-)

aka "bitte, lieber Steve, komm doch zurück", hehe...

wer keinen job bei apple kriegt...

Von: dermattin | Datum: 28.03.2004 | #3
kanns mal hier versuchen [Link]