ARCHIV 1999-2006

ARCHIV :: # 2970

Das PACk ich nicht, MANn!

Spieleklassiker + Die Straßen von NYC = Pac Manhattan

Autor: dk - Datum: 11.05.2004

Lehrer müssen sich manchmal einiges einfallen lassen, um ihre Schüler zum Lernen anzutreiben. Ist aber erst einmal die richtige Methode gefunden, läuft der Unterricht wie von selbst und die Lernkurve wird geschmeidig zu einer Senkrechten und schießt himmelwärts. Professor Frank Lantz hat kurzerhand einen Spieleklassiker in die geräumigen Straßen Manhattans verlegt und seinen Studenten reichlich Bewegung verordnet.

Das Projekt der Studenten des Graduiertenkollegs International Telecommunications Program (ITP) der Universität von New York (NYU) ist der Gegenbeweis dafür, daß Computerzocker nicht nur mit fettigen Pizzafingern Tasten drücken können, und schon der Gang in die Küche sie des letzten Atems beraubt. Nein, diese Jungs und Mädels zeigen, daß man für die Wiederbelebung eines echten Klassikers schon fast Iron Man-Qualitäten braucht. Und was hat das alles mit dem Mac zu tun? Im folgenden Text von Thomas Hillenbrand ist "OS X" versteckt. Und jetzt los, schön suchen… und lesen!

Kommentare

Wieso versteckt? ;)

Von: RollingFlo | Datum: 11.05.2004 | #1
Gute Lesemotivation. ;D

Wie langweilig muss einem sein, um als Akademiker so etwas zu erfinden?

cool

Von: Dave | Datum: 11.05.2004 | #2
Kann man ja mal in Frankfurt auf der Zeil spielen ;-)