ARCHIV 1999-2006

ARCHIV :: # 3018

mac|gate down

Auch die eigene Homepage des Providers ist betroffen

Autor: lars - Datum: 13.06.2004

Heute erreichte uns die eMail eines Lesers, daß seine bei mac|gate gehosteten Domains nicht zu erreichen seien. Die Seiten von mac|gate selbst sind auch nicht zu erreichen. Wir haben die Jungs aus Berlin angeschrieben, über deren Debüt als Provider wir auf der letztjährigen Mac-Expo berichtet hatten. mac|gate hostet auf mehreren Xserve mit WebStar V von 4D. Über den aktuellen Stand halten wir Euch natürlich auf dem Laufenden.
Update: mac|gate ist wieder erreichbar. Ob auch alle Kundenseiten wieder zurückgespielt sind, wird sich in den nächsten Stunden klären.

Kommentare

Wahlaufforderung

Von: tads | Datum: 13.06.2004 | #1
Ist jetzt total off-topic aber da es bei den Europa-Wahlen ja auch um Softwarepatente, etc. geht:

WÄHLEN GEHEN!

tads

Von: dermattin | Datum: 13.06.2004 | #2
ja, werd ich gleich machen. schön wirds nicht, sind doch alles idioten.

Schon gewählt!

Von: tonidigital | Datum: 13.06.2004 | #3
:-)

Wer will den Erstwählercheck sich noch reinziehen?

[Link]

kontakt ist da...mac-gate.de aber nur ne server meldung

Von: eastmac | Datum: 13.06.2004 | #4
.

mac-gate.de ist wieder da, mal sehen was mit unseren seiten ist

Von: eastmac | Datum: 13.06.2004 | #5
.

mac-gate kommt erst langsam wieder

Von: olifant | Datum: 14.06.2004 | #6
Ich habe heute morgen mit dem Cheffe von mac-gate.de telefoniert. Die hatten wohl am Samstag nachmittag ein Hackerintrusion. Wobei hier noch nicht ganz klar ist, ob diese von "draussen" oder "drinnen" gefahren wurde (wurde vielleicht einem Mitarbeiter gekündigt worden sein?!?!).
Derzeit prüfen die noch die gesamte Datenbasis auf eventuelle Virenbefälle. Was mich bei der ganzen Sache so irritiert ist, dass "nur" die MACs angegriffen wurden, und nicht die wohl woanders stehenden M$-Maschinen.
Auf jedem Fall soll aber ab morgen wieder ein Regelbetrieb möglich sein. Stimmt das Sprichwort nun doch: Traue keinem Deiner Provider???

Olifant

mac-gate geht noch immer nicht!!

Von: Der Alte | Datum: 17.06.2004 | #7
Nichts geht, kein Kundenlogin, kein FTP, kein Login per 4D, Login und Passwort stimmen angeblich nicht...
langsam werde ich sauer!!!!
mac-gate könnte ja mal seine Kunden per mail benachrichtigen, was los ist und wann alles wieder funktioniert.
Habe ein paar wichtige Sachen auf div. Webseiten zu aktualisieren. Setze mac-gate noch eine Frist bis Freitag, sonst Kündigung (schriftlich)!!!

Wie ist den die vertragliche Downtime?

Von: Timo Lemburg | Datum: 18.06.2004 | #8
Von meinen drei Domains läuft eine bis auf die Datenbank (also trotzdem nicht zu gebrauchen), eine nur als Umleitung auf Mag-Gate und eine mit dem "hier entsteht bald eine Webseite"-Logo. Wirklich ärgerlich. Wenigstens gehen die Mails wieder.
Was steht denn im Vertrag, wie groß die Ausfallzeiten pro Jahr sein dürfen? Am Samstag sind es ja 2% Ausfall, wenn ich richtig gerechnet habe. Die Hotline geht auch nicht mehr ans Fon und die Durchwahl, die ich habe hat "Kein Anschluss". Ärgerlich!

Jetzt ist es genug!!

Von: Olli | Datum: 20.06.2004 | #9
Auch wenn das Mail wieder geht. Wenn ich morgen nicht den Herrn Gabrys erreiche, werde ich subito via Denic meine Domain umrouten.

Mich würde ja auch v.a. sehr doll interessieren, was die dann aus dieser Situation gelernt haben? Vorher hatte ich meine ganze Domain bei Strato. OK, die hatten auch Ausfälle, aber nie über mehr als 2 Tage oder so.

Hand wird nur von Hand gewaschen

Von: M.C.Gabrys | Datum: 21.06.2004 | #10
Sehr geehrter Herr Olli,

sie erreichen mich, Herrn Gabrys, jeden Tag von
ca. 9°°- 22°°. Über unsere Supportline oder auch direkt.
Ich weiß nicht wer Sie sind und ob sie Kunde bei mac gate sind ? Wir haben unsere betroffenen Kunden informiert, per Telefon und per Mail.
Und wir werden am Montag, den 21.06.04 auch eine kurze Erklärung zu den techn. Problemen für Alle an die entsprechenden Mac-Medien geben.
Ich stehe Ihnen aber jederzeit telefonisch aber auch sehr gerne persönlich(!) zur Verfügung.
Wenn sie schreiben "jetzt ist es genug!"
dann muss ich sagen.
"Wir gehen fair mit unseren Kunden um und erwarten dieses auch von unseren Kunden. "Der Ton macht die Musik"
Sie haben nie von mac gate Mitarbeitern unfreundliche oder nicht hilfsbereite Worte gehört.
So möchten wir auch von unseren Kunden behandelt werden.
Der Kunde ist sicher König, nur sollte er sich auch so benehmen !

Eine weitere Antwort
an Herrn Lemburg,
es ist natürlich ärgerlich wenn die Seite offline ist.
"Die Hotline geht auch nicht mehr ans Fon und die Durchwahl, die ich habe hat "Kein Anschluss". Ärgerlich!"

Nur, haben Sie nicht mit mir immer telefoniert ?
Oder Frau Riss, Herrn Paulick , Herrn Kulke.....
Und sofort eine Antwort bekommen ?
Haben Sie nicht die neue Serviceline bekommen und steht Sie nicht auch auf der Supportseite!
Hat unsere Technik Sie nicht bevorzugt behandelt ?
Sie haben mit Herrn Paulik und Kulke direkt alle Ihre speziellen Einrichtungsproblem bezüglich
z.B. Mambo besprechen können.
Oder?
Bei ca. 40 individueller Mailanfragen wegen besonderer Einstellungen wurde Ihnen doch sofort geholfen. Haben Sie uns nicht immer deswegen gelobt?

Grüße

Michael C. Gabrys

Mitglied der Geschäftsleitung