ARCHIV 1999-2006

ARCHIV :: # 3123

Alles im Griff

Sind gut 200 US$ zuviel zum Schutz eines Powerbooks?

Autor: roland - Datum: 30.07.2004


Beim Stöbern nach interessanten Lösungen zum Schutz und Trutz des ja nicht gerade billigen Powerbooks ist mir gerade das Ultimate Hardshell Case mit Namen MacTruck aufgefallen, hergestellt von den ja auch sonst recht einfallsreichen Leuten von RadTech. Dass der deftige Materialeinsatz und der professionelle Business-Look mit lockeren 200 US$ und mehr zu bezahlen ist, schmerzt zwar ein wenig, aber gut geschützt sollte die teure Hardware damit schon sein. Benutzt hierzulande schon jemand so ein Teil und kann uns vielleicht seine Erfahrungen mitteilen?
(©Bild: RadTech.com)

Kommentare

Gewicht?

Von: marc | Datum: 30.07.2004 | #1
Wozu hat man das (zweit-) leichteste 17" Notebook, wenn ein Koffer das Gewicht wieder zu sehr nach oben treibt?

Ich empfehle [Link]

Hmm...

Von: Karl Schimanek | Datum: 30.07.2004 | #2
Die Koffer sehen ja ganz gut aus, aber die Griffe *kotz*

Sind gut 200 US$ zuviel zum Schutz eines Powerbooks?

Von: Websoc | Datum: 31.07.2004 | #3
JA!