ARCHIV 1999-2006

ARCHIV :: # 3453

Apple startet ins 2005

iLife, iWork, Mac mini, iPod shuffle...

Autor: andy - Datum: 11.01.2005

Heute hat Steve Jobs wieder einmal eine seiner famosen Keynotes gehalten. Leider wurde dieses Jahr auf einen Live-Stream verzichtet. So musste man sich eben mit Text-Tickern, Chat-Rooms und Mac-TV's "Vorlese-Radio" begnügen.

Aber kommen wir doch zu den Neuigkeiten - Think Secret hatte natürlich wieder 'mal "fast" alles ausgeplaudert.

iLife 05 - sämtliche Programme wurden überarbeitet:

iPhoto 5 organisiert jetzt noch besser, es wird das Importieren des RAW-Formats untersützt, Unteralben können erstellt werden und es können auch neue Buchformate bestellt werden.

iMovie heisst jetzt HD (High Definition) und untersützt die entprechenden Videoauflösungen, ausserdem gibt es jetzt noch mehr Effekte, eine sehr interessante Funktion dürfte "Magic Video" sein: Kamera anschliessen - iMovie macht den Rest.

iDVD 5 hat wieder 'mal neue Themes und neue Gestaltungsfunktionen, hier gibt es ausserdem "OneStep DVD": DV rein - DVD raus

GarageBand ist nun in Version 2 mit neuen Funktionen wie gleichzeitiges Aufzeichnen von mehreren (8!) Live-Instrumenten, man kann selber Loops erstellen und man kann sogar einiges über Musik lernen mit einer neuen Notenansicht!

iTunes 4.7 hat vor allem Unterstützung für den neuen iPod shuffle (siehe auch weiter unten im Text) erhalten, der Store wurde ein wenig verfeinert - und nein, den Store gibts immer nocht für die Schweiz.

Das ganz liegt wie immer allen neuen Macs dabei - ansonsten kostet das Paket $ 79

Das klingt doch alles schon 'mal ganz nett. Aber es gibt noch mehr neue Software. Nämlich iWork - aha!

Keynote 2 ist eine saubere Weiterentwicklung und bietet nun eindeutig mehr professionelle Funktionen fürs Präsentieren, natürlich wurden zahlreiche neue Effekte hinzugefügt, hier muss man diese wohl erst einmal in Aktion sehen um diese wirklich beurteilen zu können.

Pages - Think Secret lässt grüssen - eine Textverarbeitung/Layout Software von Apple. Öffnet Apple Works Dateien, Word Dokumente können geöffnet und gespeichert werden und natürlich kann man seine geschriebenen Briefe und Romane auch als PDF ablegen.

Ebenfalls hat Steve eine neue Version von Final Cut Express vorgestellt - auch hier liegt der Fokus auf HD.

Moment 'mal, gab es etwa nur Software? Mitnichten - es gab Hardware - Think Secret lässt grüssen.

Mac mini - der kleinste und günstigste Mac aller Zeiten, etwa so hoch wie vier CD-Hüllen aufeinander gestapelt und nicht viel grösser in den Abmessungen, USB 2, FireWire, Ethernet, Modem, Combo-Drive, Festplatte, DVI Anschluss, Bluetooth/Airport/SuperDrive optional und ein G5 - äh sorry - G4 Prozessor. Tastatur und Maus sollte man selber mitbringen. Das ganz gibt es in zwei Ausführungen mit 1,25 oder 1,4 Ghz ab CHF 699.00 oder in € 489.00!

Noch 'was? Aber klar doch - das berühmte "one more thing" - der iPod shuffle - nein hier wird nicht gesteppt. Der € 99 iPod ist endlich da - in der Schweiz kostet das Teil CHF 139.00. 512 MB oder 1GB Speicher, kein Display aber sehr, sehr leicht - gerade 'mal um die 25 Gramm - er ist weiss und sieht ein wenig aus wie eine Bang & Olufsen Fernbedienung ohne Tasten. Ach ja - der läuft mit herkömmlichen Batterien einem Akku 12 Stunden. Ausserdem gibt's eine sogennantes "Batterypack".

Das sollte als schneller und kurzer Überblick erst einmal reichen. Ich wäre gerne dabei gewesen, scheint mir eine unterhaltsame Keynote gewesen zu sein. Das Apple Jahr 2005 beginnt auf jeden Fall spannend. Fokus war auf jeden Fall der "Consumer" und hier auch derjenige mit kleinem Geldbeutel. Meiner Meinung nach bleibt Apple weiterhin innovativ und auf ihrem Weg raus aus der Nische.

Wem nun die ganzen professionellen Tools gefehlt haben, nächste Woche ist BETT in London und die Woche darauf schon die NAMM Show in Anaheim. Da kommt noch 'was - bin mir ganz sicher.

Wünsche frohes "auf-den-Apple-Seiten-herum-gestöbere"...

Nachtrag - der Stream ist bereits online - viel Spass!

Kommentare

Keynote zuende

Von: Steinklumpen | Datum: 11.01.2005 | #1
Hammer Keynote das Jahr des HD ist eröffnet!!!!!

Gleich die Wichtigste Frage wer kauft sich jetz nen Mac mini???

Ich will nen Stream!

Von: SchaSche | Datum: 11.01.2005 | #2
Ich habe die MWSF im iChat mit 8 Chatfenstern verfolgt. Nun sind alle Apple Seiten langsam und nen Stream gibts keinen. Ich hoffe das der die Tage nachkommt...

Mac mini als Carputer

Von: zany® | Datum: 11.01.2005 | #3
Nachdem ich den ersten Keynote-Schock verdaut hab, und mir die Seiten zum Mac mini angeschaut hab, stell ich mir die Frage, wie lange es wohl dauern wird, bis ein Hersteller ein Gehäuse-Kit auf den Markt bringt um den Rechner in den Radio-DIN-Schacht zu verfrachten? ;-)

Boahhhh GEIL!!!

Von: mitleser | Datum: 11.01.2005 | #4
Hätte ich jetzt nur 500 Euronen, dann würde ich sofort den mini bestellen. So ein Teil brauche ich wirklich!!! Allerdings würde ich noch Airport und Superdrive haben wollen.........

iPod shuffle mit Batterien ?

Von: Tobias | Datum: 11.01.2005 | #5
Er hat einen Akku! , es gibt einen (Zubehör) Batterie Adapter ! Der hat dann 20h Laufzeit


Alle 12h neue Batterien zu kaufen, wäre sicher das Todesurteil

Ich hol mir einen

Von: Joggl | Datum: 11.01.2005 | #6
Ich brauch unbedingt einen Mac mini. Nur weiss ich nicht ob ich noch bis zum Tiger Release damit warten sollte! Ich will unbedingt die neuen Funktionen!

mac mini mit bt und bt handy...

Von: gonzo | Datum: 11.01.2005 | #7
und dann haben wir bald iHome.

jetzt wirds aber bald zeit das man aus jeider anwendung heraus auf die airport express audio streamen kann. das würds wirklich bringen.

ich weiss noch nicht ob ich ihn mir bestell. kommt dann nach meinen vorstellungen auf 800 EUR. ohne tastatur und maus. hmmm.

liebe gruesse aus wien,

gonzo

Oh My iGod ! ;-)

Von: bob | Datum: 11.01.2005 | #8
Oh JAAAA !

Mac mini ! -Wirklich & endlich der
einzige würdige Nachfolger des Cube ...
und dann noch iPod shuffle - wow die "Kids"
werden total drauf abfahren (und die Apple-Aktien sowieso) ...

und dann das neue iLife & iWork und der Tiger sowieso ...

... ui so viele schöne Sachen und so wenig Kohle - egal.

WillIchHabenKaufenMuss.

schniiiiieeef - keine PowerBooks

Von: rob | Datum: 11.01.2005 | #9
ich brauch zwar keinen Mac mini, aber mein Güte sieht der geil aus! Will haben!

Aber wo zum Kuckuck bleiben verdammt nochmal die upgrades für die Powerbooks??????

Wie lange miß ich denn noch warten?????


rob

Webstream Online!

Von: Macdiver | Datum: 11.01.2005 | #10
[Link]

yeah

Von: Bauers | Datum: 11.01.2005 | #11
würd ihn mir echt kaufen wen ich Geld hätte! da werd ich selbst mit G5 neidisch^^

Super Keynote

Von: Omega01 | Datum: 11.01.2005 | #12
Diese Keynote war die beste seit langem!
Damit kommt Apple aus der Nische etwas heraus. Super! Software und Hardware - alles must-haves.

Nur ob man die Radeon 9200 mit 32 MB (!) des Mac mini mit Halo (!!!) bewerben muss - ich weiß ja nicht. Da schlägt wieder das Reality-Distortionfield wieder zu. ;-)

Fiebere auch schon dem Stream entgegen!

Der Mini ist der Schnupperrechner für Neulinge

Von: Derek | Datum: 11.01.2005 | #13
und der Zweit und Dritt Rechner für Maccies.

Und gleichzeitig verlieren die Macs am gebrauchtmarkt 20 % an Wert. bumm.
War auch nötig.

@Omega01 ....

Von: bodo | Datum: 11.01.2005 | #14
... "Nur ob man die Radeon 9200 mit 32 MB (!) des Mac mini mit Halo (!!!) bewerben muss - ich weiß ja nicht. Da schlägt wieder das Reality-Distortionfield wieder zu. ;-)"


Stimme Dir voll zu! Eine 9600 mit 64 MB (klar - Lüfterlos) wäre schön gewesen.
Aber der MINI ist halt nichts anderes als ein eMac ohne drumherum - die Spacs sind 100% identisch.

Für mich kommt er wie schon mal erwähnt zu spät.

Aber die Zielgruppe ist klar - alle die den Cube vermissen.

Ich hatte ja auch schon überlegt, mir einen bei ebay zu ziehen.

Der kostet aber gebraucht auch so viel wie der MINI.

Den dann noch ein bischen aktuallisieren, und schon hast Du nochmal den doppelten oder bis dreifachen Betrag nochmal ausgegeben - und der MINI ist dann immer noch schneller!

Safari

Von: Websoc | Datum: 11.01.2005 | #15
Der Mac mini ist arschgeil!

Aber wo zum Teufel bleibt Safari 1.3? Ich will endlich auch auf dem Mac schnell surfen..

Ach ja, ...

Von: bodo | Datum: 11.01.2005 | #16
... gegrillte Hände gibts jetzt aber auch gereicht - oder?;-)

Wie verträgt sich denn ...

Von: Stefan | Datum: 11.01.2005 | #17
der Mini mit dem Tiger, speziell mit Core-Video?

Schon ziemlich perfekt

Von: Wolfgang mit Cube | Datum: 11.01.2005 | #18
Der Mac Mini wird ein Knaller. Ich denke ja dass das ein grandioser Schachzug ist: in meinem Bekanntenkreis hätte eigentlich jeder gerne OS X wenn das auf der PC-Hardware laufen würde. Nun hat Apple das optimale Gerät für die Zielgruppe, ein fertig zusammengebauter Barebone zu einem auch für PC-Schrauber guten Preis... mich ärgern im moment nur zwei Sachen:

1. dass ich meinen Cube nicht rechtzeitig verkauft habe (die Preise werden stark sinken)
2. dass ich keine Apple-Aktien habe (die werden morgen stark steigen) 8-)

Und zum Shuffle noch: Eine grandiose Marketingleistung das eingesparte Display als Produktmerkmal und Feature zu verkaufen ;-) aber ich glaube dass der Shuffle kein Renner werden wird.

Mac mini + Tiger = KAUFEN !

Von: RoB*-) | Datum: 11.01.2005 | #19
:))

Dann nehm' ich auch 'n iPod shuffle dazu ...

Darf 's ein bißchen mehr sein ?

;)

Was...

Von: gast2 | Datum: 11.01.2005 | #20
was hält denn der Steve in seiner Hand? Einen blauen iPod mini? Also das ding, womit der seine Keynote präsentiert?

Kurse von AAPL fallen

Von: imaculate | Datum: 11.01.2005 | #21
Die Kurse von Apple fallen jetzt im moment im sturzflug, also ist Wall-Street nicht so begeistert. Kann sich aber noch ändern.

jetzt müssten die Prozessor upgradepreise purzeln.

Von: Cyrus Mobasheri | Datum: 11.01.2005 | #22
oder sehe ich das falsch.

Ich kann mir kaum vorstellen das ein Dual Powermac g5 2,5 Ghz genauso Schnell ist wie 6 minimacs. Das heist wenn Apple nicht will, das alle nur noch minimacs zum rendern kaufen, muss auch der spitzen Powermac billiger werden. Oder ist der wirklich schneller?

AAPL und die Analysten

Von: supercollider | Datum: 11.01.2005 | #23
verstehe einer diese analysten.
sind doch alle wünsche wahr geworden.
der macmini wird mein. und der ipodshuffle auch!

Ich hätte es nicht erwartet

Von: Enrico | Datum: 11.01.2005 | #24
Woooooooooooooow,

also ich hätte nicht gedacht, daß Apple doch noch nen Mac ohne Display rausbringt (außer PowerMacs). Der iPod Shuffle auch den hätte ich so nicht erwartet. Noch einmal wooooow. Ich kenne eine Menge Leute, die immer über den Preis debattierten und eigentlich nur nen Flash-Player brauchten, den iPod aber cool fanden - die werden jetzt danach rennen. *gg*
iLife '05 - genau das richtige für mich (das muß ich haben, sobald ich mal auf den AppleStore komme *gg*), da hat sich ja das Aufkaufen von eMagic richtig gelohnt, wenn es grade um die Notation geht.
Und iWorksm das werde ich testen, und da ich AppleWorks runtergehauen habe (es ist doch schon sehr veraltet), kann ich vielleicht dadurch, wenn es wirklich gut ist, das letzte bißchen M$ von meinem Mac hauen (M$ Office). Darauf warte ich ja schon lange.

integrierte lautsprecher

Von: -Andi | Datum: 11.01.2005 | #25
kann mir mal jemand verraten, wo apple die lautsprecher beim mac mini versteckt hat...
oder eher wo der krach dann rauskommen soll?
die einzige öffnung neben dem cd-slot befindet sich hinten an dem teil und sieht für mich eher aus wie ein lüftungs-schacht.
naja, vllt. vibriert ja auch das gehäuse und erzeugt so den ton!

ui, ui, ui

Von: FOX | Datum: 11.01.2005 | #26
AAPL down !

usa: - 6,93%

d-land: - 6,08 %

hoffe, das ist nur das berühmte "sell on good news...."

da war doch jetzt für jeden was dabei. warum sollte der kurs fallen? die werden massig geräte verkaufen!

der stream ist übrigens immer noch recht überlastet. das ist mehr eine diashow mit 5 bildern pro minute.

@andi

Von: FOX | Datum: 11.01.2005 | #27
schau dir mal die seite an:
[Link]
da sieht man den lautsprecher recht gut!

@FOX

Von: -Andi | Datum: 11.01.2005 | #28
den lautsprecher hab ich auch entdeckt...
frag mich nur immernoch, wie der sound "rauskommen" soll ?!

Antworten zum Mac mini:

Von: RoB*-) | Datum: 11.01.2005 | #29
[Link]

AAPL

Von: Wolfgang mit Cube | Datum: 11.01.2005 | #30
Vermutlich meinen (viele) Analysten dass durch die billigen Mac Minis weniger andere Macs gekauft werden. Analysten sehen nicht dass dadurch viele PC-User zum Mac kommen werden und dann in 2 Jahren vielleicht einen größeren Mac kaufen werden und dass Leute die schon einen Mac haben den Mini noch zusätzlich als Zweitrechner oder für das Wohnzimmer kaufen. Analysten sind oft nicht sehr helle...

Oh oh oh ...

Von: bodo | Datum: 11.01.2005 | #31
... war klar, das Apple uns doch noch was echt saures reindrücken muss:

Austausch des Rams/Upgrade kann auch nicht der freundliche Apple-Händler von neben an machen,
sondern das Teil muß _eingeschickt_ werden!

Man beachte handelsblatt.com

Von: edi | Datum: 11.01.2005 | #32
Großer Aufmacher: "Apple bringt Mac-Mini für unter 500 Euro"

Dazu ein saumäßig schlecht recherchierter Artikel, Zitat: "Technisch kommt der Mini-Mac äußerste sparsam in den Handel. Im Gehäuse finden sich nur der Prozessor und seine Hilfschips, eine Festplatte und eine Laufwerk für die optischen Datenträger wie CD und DVD. Tastatur, Maus und Monitor sollte der Kunde schon haben oder getrennt kaufen. Das ist in dieser harten Form neu, aber durchaus sinnvoll. Es liegen genug dieser Geräte in unseren Schränken herum oder sind auf dem Gebrauchtmarkt für ein paar Euro zu haben."

Wie bitteschön kommen die auf die Idee, dass man da noch ein CD-Laufwerk einbauen muss?

Wo kommt denn beim shuffle die Batterie rein?

Von: reikon | Datum: 11.01.2005 | #33
Oder hab ich da während des Tickers was falsch verstanden?

oha ich geb´s zu

Von: edi | Datum: 11.01.2005 | #34
da hab ich mich wohl verlesen... naja nach einem langen Arbeitstag und soviel Aufregung sei´s mir verziehen

@marcus

Von: FOX | Datum: 11.01.2005 | #35
klingt plausibel.
wahrscheinlich wäre es das beste gewesen, gestern zu verkaufen...

und morgen wieder einkaufen... ;-)

stream

Von: FOX | Datum: 11.01.2005 | #36
läuft der bei euch???

@fox

Von: reikon | Datum: 11.01.2005 | #37
hatte gerade ton, dann hab ich auf 56k umgestellt und jetzt fragt er erstmal nur infos ab ...

Mmmhhh....

Von: Stefan | Datum: 11.01.2005 | #38
Bez. Mac mini ....

Mich nervt der olle ATI 9200er Chip. In Verbindung mit Tiger wohl äußerst bescheiden.

Oder sehe ich das grundlegend verkehrt?

Keynote-Stream

Von: -Andi | Datum: 11.01.2005 | #39
hier geht's besser...
[Link]
aber nicht alle auf einmal, sonst schleppts doch wieder!
=)

@Stefan ...

Von: bodo | Datum: 11.01.2005 | #40
... mit der Core-Image-Unterstützung unter Tiger sieht es düster aus! Einige Features werden inaktiv sein.

Unter Panther flutscht alles wunderbar (Stichwort Exposé).

Es ist aber auch nicht das erste Mal, das Apple Hardware verkauft, die den Anforderungen der kommenden System-Software nicht zu 100% gerecht wird (was hab ich mich da in der Vergangenheit immer geärgert)

Keynote-Stream

Von: -Andi | Datum: 11.01.2005 | #41
spart euch den link von oben...
kommt also nur in bruchstücken.

@andi

Von: FOX | Datum: 11.01.2005 | #42
den kann man auch downloaden. mache ich gerade...läuft mit 237 KB/sek.!!
so machts wohl mehr spaß!
bei macnews.de gibts auch noch einen downloadlink.

@Stefan ...

Von: bodo | Datum: 11.01.2005 | #43
... aber würdest Du einen Cube mit einer halbwegs aktuellen Grafikkarte (die natürlich in den Cube passen muss - und natürlich lüfterlos sein sollte) nachrüsten, hättest Du das selbe Problem;-)

naja

Von: Dirk | Datum: 11.01.2005 | #44
Die Sache mit dem Display fuchst mich auch ein bisschen.
Es wird dann aber für Tiger irgendwann wohl schon ein Update der mini-Hardware geben, oder?

wie heist denn dieser Adapter für das Auto?

Von: Bastel Mac | Datum: 11.01.2005 | #45
Möchte endlich mein iPod in meinem Volvo einbauen - Steve hatte doch eine Adapter vorgestellt... wie heist der den?

@Dirk ...

Von: bodo | Datum: 11.01.2005 | #46
... vielleicht in der B-Revision in etwa 8 Monaten?

@bodo

Von: FOX | Datum: 11.01.2005 | #47
sowei ich das in vorangegangenen diskussionen mitbekommen habe, macht die nicht 100%ige unterstützung von coreimage nicht unbedingt was aus.
alle features von tiger können wohl genutzt werden. sie laufen mit einer besseren karte, die das voll unterstütz, nur einfach etwas schneller

@FOX ...

Von: bodo | Datum: 11.01.2005 | #48
... schon klar, genauso wie Panther auch auf einem Ti-Book der ersten Generation läuft - nur merkt man halt auch, dass das Betriebssystem nicht unbedingt für diese Hardware gedacht war (weiß ich aus eigener Erfahrung - es gibt hier aber einige die das anders sehen - auch ok).

Tiger und der MINI gehören aber quasi der selben Generation an, sollten also wie für einander geschaffen sein:)

So sehe ich das halt.

Aber man kann auch genauso gut die Autoanalogie bemühen, und kommt dann zu ganz anderen Schlüssen ... wie auch immer

@FOX

Von: -Andi | Datum: 11.01.2005 | #49
download hat bei mir nach 87 mb abgebrochen...
und das was schon gezogen war ist auch total zerschnippelt!

Keynote-Download

Von: Thomas | Datum: 11.01.2005 | #50
also bei mir sind gerade 140 MB durch und die Rate liegt bei konstant 249 KB/sec (DSL2000), mit Andis Link.

coreimage

Von: FOX | Datum: 11.01.2005 | #51
bodo: natürlich hast du mit deinem statement recht. der wirklich neuste rechner sollte das zu 100% unterstützen. es gibt aber halt auch leute, die dann denken, das neuste system würde auf diesen rechner gar nicht mehr laufen.
das wäre falsch.
außerdem denke ich, dass der mac mini für die zielgruppe, für die er konzipiert wurde, schon ausreicht. aber gut, ein etwas fader beigeschmack ist doch immer dabei ;-)

andi:
bei mir läuft der wunderbar. hat ca. 10 min. gedauert.
kuck mal bei macnews.de nach der dortigen adresse.

WAS ZUM TEUFEL IST LOS MIT APPLE?

Von: dermattin | Datum: 11.01.2005 | #52
Ich meine, gut, gefordert haben wir diese Dinge ja schon immer, aber seit wann macht das Apple dann auch? *grusel*

Was zum teufel machen wir nur, wenn das Ding wirklich gekauft wird wie blöde. In allen Foren, die ich regelmässig besuche gibts es massig Kaufwillige. Ich will keinem Mainstream angehören! :P

dann kriegen wir bald ein paar nette viren

Von: Steinklumpen | Datum: 11.01.2005 | #53
weil dann lohnt es sich ja plötzlich für uns zu schreiben.........

@derMattin

Von: Cyrus Mobasheri | Datum: 11.01.2005 | #54
kauf dir ne Sun. Die ist noch nicht so verbreitet. ;-)
Oder ein PC der ist bald nicht mehr so verbreitet :D

oh gott

Von: FOX | Datum: 11.01.2005 | #55
bald müssen wir alle switchen...
ich habs auch schon befürchtet!

AAAAHH!!!!!!!

Von: Kai (MacGuardians) | Datum: 12.01.2005 | #56
Kein Asteroid! Was für ne Drecks-Keynote war das denn?.... Apple steht vor dem Ende!!!11!elfzwölfdrölf













ICH FLIPP AUS!!! DIE KEYNOTE WAR JA WOHL DIE GEILSTE KEYNOTE EVAAR!!!

ich rieche was was du nicht riechst

Von: Jeremy Hilary Boob, Ph.D | Datum: 12.01.2005 | #57
und das ist ein live stream!

aschy

Von: aschy@gmx.at | Datum: 12.01.2005 | #58
kann man die mac mini clustern? 8)

Kai

Von: dermattin | Datum: 12.01.2005 | #59
"ICH FLIPP AUS!!! DIE KEYNOTE WAR JA WOHL DIE GEILSTE KEYNOTE EVAAR!!!"

WHAAA GUCK DAS QUARTALSERGEBNIS´S: DAS GEILSTE EVER!!!11einseins

neue Powerbook

Von: Manu | Datum: 31.01.2005 | #60
War grad hier auf eurem Forum, und hab gleich bei apple.com geguckt, wie lange das letzte Powerbook-Update her ist. und ...moment mal... war das 12" PB gestern nich noch mit 1,33 GHz? Tatsache, die Dinge gibts jetzt mit mehr Pferdestärken (MHz) und RAM. Super. Kann mir jemand mal den Link mailen, wo man den Keynote runterladen kann? Hab ne zu lahme Leitung für den Stream. Hab zwar Sound, aber vielleicht 1 Frame alle 2 Sekunden.

Danke