ARCHIV 1999-2006

ARCHIV :: # 3503

Success is random?

Vorbestellungen iPod shuffle- sieht gut aus!

Autor: bh - Datum: 26.01.2005

Nachdem Apples neueste Produkte aus der iPod-Familie hierzulande ausreichend durch die Medien gegeistert sind, haben wir uns mal die Vorbestellungen bei Amazon angesehen. Der iPod shuffle mit 512 Mb schlägt sich mit Verkaufsrang 375 ganz brauchbar - der große Bruder mit 1 Gb Speicher hat es aber schon auf Platz 96 geschafft und kämpft in dieser Höhenregion bereits erfolgreich mit Fixsternen wie dem nächsten Harry Potter oder aktuellen DVDs. Im Online-Standard werden Spekulationen genährt, dass Sonys Musicstore mit dem iPod und Sonys Abspielgeräte mit dem iTMS kompatibel sein könnten.... es wird Zeit für Apple, sich ein paar Verbündete zu suchen.
Von Leser Benjamin erhalten wir die Vollzugsmeldung: Soeben durfte ich meinen iPod shuffle von TNT in Empfang nehmen (beim Apple Store bestellt). Standardmässig ist der Stick für WIN formatiert, d.h unter anderem auch, dass der Name nur kurz sein darf...
Die 1 GB Version ist momentan grad am synchen. Ich erlebe, wie iTunes ab und zu beim synchen nicht ansprechbar ist, aber es scheint alles ab Packung zu laufen. Das Gerät kommt sogar mit einer kleinen Credit-Card Anleitung, die nun wirklich sehr trivial alles erklärt!
Herzlichen Dank in die Schweiz und viel Freude mit random life!

Kommentare

Das stand genauso auf Heise (wortwörtlich)

Von: Terrania | Datum: 26.01.2005 | #1
Finde ich seltsam - das scheint eine Pressemeldung zu sein. Wer die lanciert hat? Hmh. M$ vielleicht? oder kriegt der Standard das von Heise zur Verfügung gestellt???

Und nochmal...

Von: HHII | Datum: 26.01.2005 | #2
Auch bei mir kam die 1GB-Version heute an(eigentlich gestern, aber da habe ich den TNT-Mann verpasst). Alles wie erwartet, nur vielleicht ein bischen zu kantig das Teil.

Nach ein bischen herumspielen und Daten-Transfer frage ich mich, wie ich früher ohne 1GB-USB-Stick zurecht gekommen bin ;-)

Ich kann den Shuffle nur empfehlen...

Am Tag der Keynote bestellt, aber:

Von: Luzz | Datum: 26.01.2005 | #3
Status:

IPOD SHUFFLE 1G-ESP

On or before 28/01/2005 1 Open

*Grummel*

amazon rang

Von: Bernhard Nahrgang | Datum: 26.01.2005 | #4
512 MB Amazon.de-Verkaufsrang 126
1 GB Amazon.de-Verkaufsrang 114

Clever Apple :-)

Von: Stefan | Datum: 26.01.2005 | #5
Slightly OT, dafür aber recht freundlich ;-)

Ich beabsichtigte ebenso mir einen Shufffle zuzulegen. Hab das kleene Ding bestellt, soll aber erst ab 03.02 lieferbar sein.

Irgendwie habe ich es aber nicht so mit der Warterei. Nun habe ich mir gestern in einem Kosumtempel einen iPod mini gekauft ("Nein, ich brauche keine Beratung. Sie brauchen mir nur das Gerät aus dem Schrank zu holen. Tschüss.")

Fein eingefädelt, Apple *g*

Tschöö,
Stefan

t-online shop rulez (gelegentlich)

Von: Werbeopfer | Datum: 26.01.2005 | #6
Ich hab meinen iPod mini für 214€ bekommen

Wie das?

Ich käme eigentlich nie auf die Idee im t-online Shop einzukaufen, aber kurz vor Weihnachten gab es 10% auf alle mp3-Player. Das hätte mich beinahe verführt einen 40GB iPod zu bestellen (40€ Rabatt). Hatte ihn dann aber doch aus dem Warenkorb genommen und mich mit der Browser-Rückschrittfunktion bis zum iPod mini geklickt. In den Warenkorb gelegt; und siehe da der Rabatt war immer noch die satten 40€ (statt 25€)
Schnell auf den Bestellbutton geklickt und kurze Zeit später hatte ich schon die Bestätigungsmail im Postkorb. Und schon war ich ein glückliches Werbeopfer und erfreute mich bald (und heute noch) an meinen grünen Mini.

iPod mini

Von: Benjamin | Datum: 27.01.2005 | #7
ich hab meinen iPod mini verkauft, weil ich dachte zur Macworld käme ein neuer, da sich meine Hoffnungen jedoch zerschlagen hatten, bestellte ich mir aus Trotz einen shuffle...und siehe da, es reicht eigentlich auch...