ARCHIV 1999-2006

ARCHIV :: # 361

Macs für den Balkan: Lager voll, Kasse leer

Wir ersuchen um eine kleine Spende für diese Aktion

Autor: bh - Datum: 02.04.2002

Die Hilfsaktion der Macintosh-Anwendergruppe MacPomm, die auch das gleichnamige PDF herausgibt, ist in der community schon recht bekannt. Alte, aber tadellos funktionstüchtige Macs und Zubehör wurden für Schulen in Albanien und Mazedonien gesammelt, überprüft und mit freiwilligen Helfern zum Bestimmungsort gefahren. Die Aktiven der Hilfsaktion haben die Osterfeiertage genutzt, um weitere Geräte für Schüler auf dem Balkan und anderswo zusammenzutragen. Bereits in der Vorwoche war ein Lkw nach München gefahren, diesmal standen Hannover und Oldenburg auf dem Plan. Nach diesen beiden Touren sind zwar die Lager der Aktion gefüllt, aber die Kassen leer, aus denen etwa die Transporte bzw. erforderliche Klein- und Ersatzteile wie Arbeitsspeicher und Festplatten bezahlt werden. Daher bitten die Helfer dringlich um Geldspenden, um das Projekt voranzubringen. Wer spenden möchte, kann dies über den Christlichen Hilfsverein Wismar tun: Konto 1200014100, Bankleitzahl 14051000, Sparkasse Mecklenburg-Nordwest, Kennwort: Macs für Schulen. Die Spenden sind selbstverständlich steuerlich absetzbar. Für die Aktion wurde eine Internetseite eingerichtet, auf der Aktuelles zum Stand der Hilfsaktion berichtet wird. MacGuardians unterstützt diese beispiellose Aktion - weil hier Ehrenamtlichkeit und Solidarität wieder Trumpf sind. Das ist der Geist, in dem ein gemeinsames Europa zusammenwachsen kann - fern der Verwaltungskomplexe (in jedem Wortsinn!) Brüssels. Wir bitten unsere Leserschaft herzlich, einen kleinen Beitrag zu leisten - vielen Dank!