ARCHIV 1999-2006

ARCHIV :: # 3610

Kreuz und quer durch Kraut und Rüben

Headlines, die man für Geld nicht kaufen kann!

Autor: bh - Datum: 19.03.2005

Von der Trauerfeier für Jef Raskin, den Vater des GUI, berichtet dieser Beitrag auf WIRED. Eine schöne Würdigung für einen verdienten Mann, der noch viel vorhatte.

Ein ausführlicher Beitrag der New York Times vermittelt, dass der Wettbewerb zwischen dem iTMS und Napster noch spannend wird - offenbar ist der Wunsch, die bezahlte Musik lokal und sicher speichern zu können ein europäisches (gar deutsches?) Spezifikum. (Musik mieten? Was kommt dann - Essen mieten? Sobald ich aufhören, mein McDonalds-Abo zu bezahlen, muss ich binnen einer Woche 15 Kilo abnehmen?)

Schon wieder iPod - in den USA wird über eine Erweiterung der Special Edition iPods spekuliert. Wenn jetzt wirklich Bruce "Boss" Springsteen eine singende Festplatte macht, was kommt dann? Vergessen wir nie, dass die digitale Musikwelt auch Grausamkeiten beinhaltet - vor dem Musikantenstadl-iPod in Vollholz mit optionaler Geranie auf der Rückseite fürchte ich mich heute schon.

Allen Lesern, die uns in freundlichen und wohlgesetzten Worten klarmachen, dass wir keine iPod-Website sind und unser Fokus dem Mac gelten sollte, herzlichen Dank für Ihre Zusendungen. Ja, ihr habt Recht. Lieber als schlechte Wirtschaftsdaten über Apple schreiben wir aber vom Verkaufserfolg der singenden Festplatte - und beim Mac tut sich derzeit irgendwie wenig. Erschreckend übrigen die Breitenwirkung der beiden Produkte im Vergleich: der 21 Jahre alte Macintosh kommt bei einer Google-Suche auf 19.700.000 Treffer, der 3 Jahre junge iPod hält bei 41.700.000 Treffern.

Kommentare

was haben alle mit dem iPod

Von: fazzur | Datum: 19.03.2005 | #1
seit wann ist der iPod kein Appleprodukt ?
seit wann darf eine Appleseite nicht über Appleprodukte berichten ?

hatten wir da nicht schon eine Diskussion dass ein paar Leute hier ihr "elitäres" Macsüppchen verteidigen wollten ?!

@MacGuardians
macht einfach so weiter wie bisher :)

@fazzur

Von: Bert | Datum: 19.03.2005 | #2
Danke für die Bestätigung, wir machen natürlich so weiter, nach so langer Zeit bringt uns nichts mehr aus der Ruhe... Gruß, Bert

Jef Raskin

Von: Karl Schimanek | Datum: 19.03.2005 | #3
Was war eigentlich auf apple.com?

Hat Apple ihn gewürdigt?

Wenn nein, sehr schwach!