ARCHIV 1999-2006

ARCHIV :: # 375

Neue PowerMacs im August?

Spannende Informationen von Versender Cancom

Autor: bh - Datum: 27.03.2002

In einem Mail von Cancom an einige Kunden findet sich der Satz: Zudem bringt Apple wohl im August einen neuen Profirechner heraus, der die Arbeit der Werbewirtschaft deutlich erleichtern und beschleunigen wird. Sehr spannend - für den Kunden. Auch spannend für aufmerksame Beobachter: weiß da ein Großabnehmer mehr als die anderen Vertragspartner? Cancom ist ein großes Unternehmen und wird in Briefen an seine Kunden wohl nicht Spekulationen verbreiten. Es steht zu hoffen, daß Apple seine Verhandlungsbereitschaft mit den Fachhändlern ehrlich meint - ein sehr gewinnbringender Informationsfluß zu einigen ausgewählten Händlern ist nicht gerade das, was man unter Fairness versteht. Schon die CeBIT-Angebote von Cancom waren angeblich von Apple subventioniert, man munkelte, daß Apple zumindest am Rande der Messe ein wenig Aufsehen erregen wollte.
Unser bevorzugter Computerhersteller ist in der komfortablen Lage, seit dem Ende der Clone-Hersteller das Monopol auf Macs zu haben. Um nicht den Kartellbehörden Appetit zu machen, sollte Apple sorgfältig auf eine Gleichbehandlung der Handelspartner achten: auch was Informationen anbelangt, die bares Geld wert sind.

Kommentare