ARCHIV 1999-2006

ARCHIV :: # 3822

Neuer Pentium M

Pflichtmeldung

Autor: thyl - Datum: 26.07.2005

Wie TheRegister anscheinend gegen ihren sonstigen Trend leicht euphorisiert berichtet, nun sogar zum zweiten Mal, gibt es ein paar neue Pentium M Teilchen, mit 2,26 GHz und 2 MB Cache. Wieso das eine Meldung Wert sein soll, weiß ich auch nicht, da das bisherige Spitzenmodell 2,13 GHz bei auch 2 MB Cache hatte. Die Taktratensteigerung ist echt zum Stillstand gekommen, oder? Also 133 MHz mehr, das schafft man ja auch mit einer besseren Kühlung. Pfff.

Kommentare

heise link

Von: Thesi | Datum: 26.07.2005 | #1
[Link]

golem link

Von: Thesi | Datum: 26.07.2005 | #2
" Besonders interessant erscheint der Dritte im Bunde, der Low-Voltage Pentium M 778 mit 1,6 GHz. Zwar arbeitet auch diese Dothan-Variante nur mit 400 MHz FSB-Takt, Intel gibt für diese CPU aber auch eine niedrige TDP von 10 Watt an. Zusammen mit einem Preis von 284,- US-Dollar dürften sich damit bezahlbare Subnotebooks oder besonders flache Mobilrechner mit hoher Leistung bauen lassen. "

[Link]

GÄHN pt. II

Von: dave | Datum: 26.07.2005 | #3
das is jetzt schon das dritte mal in zwei tagen, das mir vor lauter rumgetschirpe der kopf vor langeweile auf die tischplatte knallt...wenn's nochn paar solcher artikel gibt verklag ich euch auf schadenersatz...ja ich weiß, dass das sommerloch n hartes los für "journalisten" ist, aber ihr müsst doch nich gleich die strohballen vom feld ins internet uploaden!?

und nein ich trolle nich rum...bin seit dr. frankenmacs nextcube abo-leser der macguardians!

@dave

Von: Thyl (MacGuardians) | Datum: 26.07.2005 | #4
Stimmt.