ARCHIV 1999-2006

ARCHIV :: # 400

Mr. Hyde und der Ordnungswahn

iView MediaPro hilft selbst in Katalogisierungs-Härtefällen

Autor: wp - Datum: 19.03.2002

Ach, wie war es doch vordem mit Heinzelmännchen so bequem! Sie archivierten und indizierten, sie importierten und katalogisierten - und eh der User noch erwacht, war in die Datenflut Ordnung bereits gebracht. ... Doch ach, die schöne Zeit, sie kommt nie wieder her! Nie wieder? Wenn man Rüdiger Warminski so halbwegs glauben darf, dann gibt es sie wieder, die Heinzelmännchen, und einer dieser putzigen Gesellen ist iview MediaPro. Nützlich, nützlich, diese Weichware, und genau genommen lebensverlängernd - denn Ordnung ist ja bekanntlich das halbe Leben. So gesehen könnte den nicht ganz zu vernachlässigenden Preis für iView MediaPro eigentlich die Krankenkasse bezahlen, oder? Diese Frage zu klären steht uns allerdings nicht zu. Klären wir lieber, warum Mr. Hyde, der rüde Bursche, in diesem Beitrag nun ausgerechnet einen Ordnungsfimmel entwickelt. Handelt es sich um eine ganz besonders subtile Variante seiner Perversität, oder sollte es sich um den medizinisch einmaligen Fall handeln, dass die zweite Identität eines Schizophrenen ein Doppelleben führt? Die Antwort liefert vielleicht der Artikel in MacReview ...

Kommentare