ARCHIV 1999-2006

ARCHIV :: # 4175

M$-iPod-Parodie stammt von Microsoft

Achtung! Die erste M$-freundliche Meldung auf Macguardians!

Autor: kai - Datum: 20.03.2006

Wie nun bekannt wurde stammt die iPod-Verpackungs-Parodie von Microsoft selbst. Laut Sprecher Tom Pilla hat die Verpackungs-Abteilung den Clip gemacht um den Marketing-Leuten die Fallstricke bei gutem Packungsdesign aufzuzeigen. Der Clip, der durch extrem realitätsnahe Nachbildung des typischen M$-Verpackungsdesigns besticht (jetzt wissen wir warum) war eigentlich nur zur internen Verbreitung gedacht, ist aber irgendwie ins Web gelangt.
Hut ab, soviel Mut zur Selbstparodie/-kritik muss man erstmal haben! Damit dürfte sich Apple gelegentlich auch gerne mal schmücken...

Kommentare

Und wech...

Von: dermattin | Datum: 20.03.2006 | #1
1. Das ist schon seit Ewigkeiten bekannt [Link] (Nach deinem Schreibstil müsste ich jetzt sagen, DU LÜGST, aber lügen tut ja bekanntlich nur Apple ;))

2. Kritik ist witzlos wenn man sich nichts ändert

3. Apple war bisher öfter medial selbstkritisch (dann würde die Phrase aber nicht passen)

P.S. 4. Interessant, dass du hier, Kai, der langjährige Rächer der M$ Geknächteten M$ hier besser wegkommen lassen willst. Das neue Feindbild scheint ja jetzt anscheinend das geswitchte Apple zu sein. Da kann die Meldung noch so trivial sein, ein Seitenhieb auf den neuen Feind muss sein.

Ohne Mich, da lese ich lieber PC Foren. Auf Wi(e)dersehen.

P.P.S. Ich warte jetzt noch auf einen Artikel, der den guten spendenden Gates mit dem Rollkragen-(Hier Beschimpfung eintragen) Jobs vergleicht.

P.P.P.S

Von: dermattin | Datum: 20.03.2006 | #2
Die Rächtschreibfehler sinds vollste Absicht :)

Och nee

Von: Konrad | Datum: 20.03.2006 | #3
Man kan aber auch jedem irgendwas unterstellen, gelle, mattin? Wie es halt so ins "Feindbild" passt.

ist aber wirklich alter hut

Von: nico | Datum: 20.03.2006 | #4
meiner meinung sogar hier schon vor langem diskutiert worden. war doch kein tag alt dieser clip, als schon "die bombe platzte", das es ein interner marketingspot von ms war...

...

Von: Professor | Datum: 20.03.2006 | #5
Wenn alle Kai Basher ihr "...und wech" oder "...das wars" oder "...MG ist tot" Geschwafel ernst meinen und sich aus dem Staub machen würden, dann wäre es hier bald wieder richtig friedlich. :)

Aha!

Von: Neon | Datum: 20.03.2006 | #6
das wußte ich noch nicht.

Kai-Bashing - der neue Breitensport?

Von: Anonymer Feigling | Datum: 20.03.2006 | #7
Männo, jetzt kommt doch mal wieder runter,
es wird Frühling, die Vöglein zwitschern,
die Menschen switschen,

und bald klappts dann auch wieder mit dem
Hormonhaushalt,

hofft jedenfalls
der

Anonyme Feigling

Schnarrchh

Von: Alter Schwede | Datum: 20.03.2006 | #8
Das der Spot von Microsoft selbst kam ist aber echt schon lang bekannt.

Das hat wohl einer vor lauter Trollen verpennt :-)

Trotz Alter...

Von: flo (MacGuardians) | Datum: 20.03.2006 | #9
...ein schönes Stück Selbstparodie, was ich sehr symphatisch finde, selbst wenn's MS ist (oder gerade drum?).

hmmm

Von: nam | Datum: 20.03.2006 | #10
das kaichens worte jetzt auf die goldwaage gelegt werden ist doch nicht weiter verwunderlich. komisch das er sich gar nicht zu der neuen corearchitektur aeussert. prozessoren zaehlen doch sonst zu seinen kernkompetenzen. 8 flop pro takt sind nahe dran am 970 - oder sehe ich das falsch? (ist ne ernste frage - keine provokation!)

@Professor

Von: splash | Datum: 20.03.2006 | #11
Du hast völlig recht. Mir geht das ganze Kai-ist-scheisse-Getöse mittlerweile sowas auf den Keks, dass mir langsam die Lust vergeht, bei den MG vorbeizuschauen. Wenn jedes zweite Grossmaul seine Drohungen endlich umsetzen und der Site wegen Kai den Rücken kehren würde, wärs hier nicht nur friedlicher, es hätte auch viel weniger sinnlose Posts.

Kai, liefere bitte nach wie vor PPC-News. Ich finde die immer wieder spannend. Und ich halte mich für intelligent genug, Verschwörungstheorien von technischen Fakten unterscheiden zu können.

Ja genau!...

Von: Duli | Datum: 20.03.2006 | #12
mehr PPC-New wollen wir.
Am besten 3mal am Tag.
Benchmarks, vielen PPc - Intel Benchmarks auch.

:-))))

Kai Bashing - Was soll das denn sein?

Von: Norbert | Datum: 20.03.2006 | #13
Kai hat halt seine Meinung zum Intelswitch. OK, sei ihm unbenommen. Genauso haben andere das recht ihre Meinung zu haben.

Warum muß das eigentlich dazu führen, generell auf Kai einzudreschen? Der Beitrag zum iPod-Video ist doch ganz neutral?

Das Kai seine Meinung zu Intel so vorträgt, wie er es tut, gehört doch wohl zur freien Meinungsäußerung. Wem das nicht gefällt, der hat ja die Freiheit wo anders zu lesen.

Schönen Guten Tag noch!

:-)

Von: bertzobert | Datum: 20.03.2006 | #14
So ist das halt wenn Sekten-Angehörige hören, daß ihre Gottlichkeit kritisiert wird.

@bertzobert

Von: splash | Datum: 20.03.2006 | #15
Ooch, bist du aber witzig.

Da wird gnadenlos gegen jemanden ausgeteilt. Und wenn sich andere endlich genervt zu Wort melden, werden sie Sektenmitgliedern erklärt.

Naja, jedem das seine.

Ich kauf mir jetzt einen Windows-Rechner

Von: StevesBaby | Datum: 20.03.2006 | #16
So eine lustige Firma aber auch :-). Achso, Microsoft bricht Gesetze, setzt Firmen unter Druck, kopiert, bekommt eigentlich nichts gebacken und trotzdem ist Bill Gates immer noch Schweinereich. Einfach krank.

@StevesBaby

Von: F.Hahn | Datum: 20.03.2006 | #17
Das beste ist ja, dass auch der "Windows-Rechner" neuerdings von Apple kommen kann- Intel sei dank.

Im Ernst - Danke Kai

Von: kohlenstofff | Datum: 20.03.2006 | #18
Ich kannte den Clip noch nicht. Danke für die nette Storry und den Link zum Film. Leider bringen die Kommentareschreiber nichts sinnvolles (informative Ergänzungen) zum Beitrag. Aber vielleicht liegts am Winter, daß alle so "desperate" sind.

Musik

Von: SchaSche | Datum: 20.03.2006 | #19
Weiss zufällig jemand wie das Lied heißt?

@Steves baby: Einfach krank.

Von: Name | Datum: 20.03.2006 | #20
Ach nee, ja? Billy-Boy ist nicht so viel,, viel reicher als Stevie-Boy, besonders hetzt wo der noch extra-mille von Intel einstecken hat. Eifersüchtig? Na dann spiel doch Linux, da wird keiner reich! Loser!!!

Wasn hier wieder los?

Von: ElRhodeo | Datum: 21.03.2006 | #21
Ich wußte das auch noch nicht... sehr lustig. Nicht lustig: die prolligen Kommentare hier.
Aber wahrscheinlich ist das der Preis höherer Bekanntheit: Die Prolos kriegen so eine Seite wie diese auf den Schirm und lassen sie nicht mehr in Ruhe. Nervt.

Verpackungsdesign

Von: pep | Datum: 21.03.2006 | #22
aha: Nun fordert die M$-Marketingabteilung M$ auf, auch das Verpackungsdesign von Apple zu kopieren... Somit weiss die M$-Marketingabteilung, auch dass das Verpackungsdesign bei Apple besser ist...

Musik

Von: McProud | Datum: 23.03.2006 | #23
>@SchaSche - am 20.03.06 um 21:37:58 Uhr
Weiss zufällig jemand wie das Lied heißt?

Das ist doch auch die Vorspannmelodie zu Desperate Housewives, oder?