ARCHIV 1999-2006

ARCHIV :: # 4274

Was zum Thema Digitalphotographie

Autor: thyl - Datum: 27.05.2006

Bill Atkinson ist ja einer der Designer des Mac gewesen. Wer wissen will, was der Typ noch so macht, guckt mal hier.

Kommentare

Ergänzung

Von: Tiza | Datum: 28.05.2006 | #1
Sein erstes Werk für Apple war übrigens die Portierung des UCSD Pascal für den Apple II, dessen Quellen neuerdings hier zu haben sind:
[Link]

Als Basistechnologie für die Lisa und später für den Mac lieferte Atkinson die Grafikbibliothek QuickDraw.

Als Anwendungsentwickler ist er bekannt geworden mit einer der beiden ersten Mac-Anwendungen: MacPaint. Später entwickelte er das berühmte HyperCard.

Als Apple Fellow ist er bei Apple 1990 ausgestiegen und widmet sich einigen Jahren der anspruchsvollen Naturfotografie.
[Link]

Bill

Von: tambo | Datum: 29.05.2006 | #2
beschäftigt sich heute mehr mit Druckprofilen; was eine "Weiterführung" seiner früheren Arbeit bedeuted.
Sehr interessant für Maccianer sein "20 years with Mac"-pdf: [Link]