ARCHIV 1999-2006

ARCHIV :: # 4386

Mal wieder: iPhone

Schick, aber ausreichend?

Autor: thyl - Datum: 15.09.2006

TheReg hat dies hier ausgegraben, ein Titelbild der französischen Zeitschrift "20 minutes" mit einem angeblichen iPhone, angeblich von Apple selbst stammend und angeblich kein Fake.

Gutes Design, wenn auch anscheinend kein Touchscreen und damit vermutlich nur begrenzte Smartphone-Bedienbarkeit (ja, gebt's mir!). Was mich aber sehr skeptisch bezüglich der Authentizität des Bildes macht, ist der schmale Rand um die Anzeige herum, den ich so bei echten Geräten noch nicht gesehen habe, den aber alle Designer sich sehnlich wünschen. Und warum, bei anscheinend reduzierter Funktionalität (getreu dem Apple-Motto von "nur eins, aber richtig") eine Kamera auf der Rückseite (also auch kein UMTS?!)?

Apple muss eigentlich mit so was rauskommen, wenn die iPod-Linie erfolgreich bleiben soll. Aber wahrscheinlich wird es genau das: iPod + Telefonfunktion.

Kommentare

get real

Von: auch neu | Datum: 15.09.2006 | #1
es wird kein iphone geben. die ganze story ist ein mock-up. dass apple die website iphone registriert hat und ein patent für ein solches wundergerät angemeldet hat, ist kein beweis dafür, dass es ein solches je geben wird. es dient unter anderem dazu, zu verhindern, dass andere ein iphone auf den markt bringen und sich am i-image von apple laben. im unterschied zum ipod vor einigen jahren, ist der handymarkt viel riskanter, denn es ist ein etablierter markt mit big playern wie sony, nokia und samsung. apple hat aus dem newton-desaster (wirtschaftlich) gelernt (p.s. es gab sogar mal eine digitalkamera von apple (siehe mactracker)) und wird keine produkte herausbringen, die andere besser bauen können. ergo: kein iphone und schon garnicht mit click-wheel. wählscheibe? das ist nun wirklich der witz des abends.

@ichbindas

Von: iMarco | Datum: 15.09.2006 | #2
hmm... das dürfte dann mit einem OLEDClickwheel ja kein besnders großes Problem darstellen... jetzt müssen nur noch Jonathan Ive & Co das auf das Gerät bringen...

@njyo

Von: ichbindas | Datum: 15.09.2006 | #3
Das ist die Pendlerzeitung 20 Minuten, einfach die Version aus dem Welschland (der Französischsprechenden Schweiz). Und Übrigens steht im Link auch:
«French phone-oriented website PDA France snapped the cover, revealing a black, iPod-like handset with numeric pad, call make and break keys and an iPod Shuffle-style clickwheel-esque navigation control.»

@iMarco

Von: ichbindas | Datum: 15.09.2006 | #4
Sieht cool aus, und m.E. eine verdammt gute Idee. Bloss, wie schreibt man SMS? Und SMS muss so ein iPhone mindestens können!

so ein Vorschlag

Von: iMarco | Datum: 15.09.2006 | #5
Apple Könnte doch im Clickwheel je nach funktionalität die Schriften erscheinen lassen - zum Bespiel sieht man während man im Telefonmenü eine Nummer eingeben möchte. Eine Idee zur Technik wäre zum Beispiel eine Drehscheibe, ein OLED Display unter dem Clickwheel - oder auch einfach die Schrift per LEDs angeleuchtet...

Mal eben in Photoshop herumgespielt... ( Nicht ganz geometrisch korrekt aber bei meinem Bild eigendlich Wurst egal)

Hier klicken .... [Link]

QuickTake von Apple

Von: morpheus | Datum: 16.09.2006 | #6
Der Kameravergleich hinkt. Im Gegensatz zu heute war die Apple Kamera aber absolut konkurenzfähig, es gab zu dem damaligen Preis nichts vergleichbares (QT 100 für 699 DM)! Danach Quicktake 150 und ein Kodackmodell bis 1995-96. Habe die Dinger noch, sie haben leider einen ADB Anschluss.

Aber...

Von: MK | Datum: 15.09.2006 | #7
...warum muß ein Telefon immer einen Nummernblock haben?
Die Älteren unter euch werden sich erinneren, dass Telefone früher eine Wählscheibe hatten und die hat der iPod auch heute, wenn auch in etwas anderer Form. Der neue shuffle zeigt auch wie klein ein mp3 player sein kann.
Michael

waehlscheibe?

Von: nico | Datum: 15.09.2006 | #8
mattscheibe...

@mk

Von: Bauer Ewald | Datum: 15.09.2006 | #9
warum haben Telefone denn heute keine Wählscheibe mehr? - genau, weil es absolut nervig ist

Wenn das Apple Handy...

Von: ghme | Datum: 15.09.2006 | #10
...auch diese bekloppte Metallspiegel-Rücksseite haben sollte, na dann Gute Nacht. Selbst beim iPod ist das eigentlich Mist, aber bei einem Handy? Ich hoffe das nicht.

Ich denke auch, dass der nächste große iPod _leider_ wie der Nano und der Shuffle aussehen wird (also Alu und Retro-Mini-Design) - ich meine warum den Nano und den Shuffle mit neuem Design versehen, den iPod aber nicht? Nächste Version (´ne Woche nach Zune) und Bingo: neue iPods in Voll-Alu. Auch ein Grund warum das Apple-Handy - so es denn kommen möge - nicht so aussehen wird...

Ebenso halte ich es momentan für unmöglich bei einem Kleingerät einen derart schmalen Rand zwischen Display und Gehäuserand hinzubekommen.

Ganz üble Spekulation meinerseits, die absolut nicht zutreffen muss, aber dennoch: Das Photo ist ei Hoax...

Nebenbei...

Von: ghme | Datum: 15.09.2006 | #11
...wenn Jonathan Ive ein derart komisch proportioniertes Design entwickelt hat, dann ebenso Gute Nacht...

Fake... kinda

Von: MatzeLoCal | Datum: 15.09.2006 | #12
Das Teil ist nicht 'echt', sondern nur ein Mockup.

Siehe hier: [Link]

<quote>
Update: False alarm, true believers. Apparantly the image of the phone is a mock-up that was used on the cover of the UK's MacUser magazine. Now I feel better about it not having a flip-lid.
</quote>

Zum Thema Wählscheibe: SMS mit Scrollwhell?? Das wäre nur mit Hand zur Perversität zu ertragen.

iPhone mit alten Ohrhörern

Von: shinzon | Datum: 15.09.2006 | #13
Ihr glaubt doch nicht, dass Apple ein neues Handy veröffentlicht und dann die alten Ohrhörer des iPods dazupackt...

@shinzon

Von: rafi | Datum: 15.09.2006 | #14
psst, der faker konnte ja nicht wissen das neue Earphones rauskommen... pfff :p

diverses

Von: njyo | Datum: 15.09.2006 | #15
1.) Ich weiss nicht ob 20 Minuten so grundsätzlich als zuverlässige Quelle anzusehen ist... zumindest das 20 Minuten, das es in der Schweiz gibt und wohl ein Ableger davon ist (sieht sehr gleich aus) ist eine gratis Pendlerzeitschrift.

2.) Der Nummernblock: Natürlich hoffe ich, dass Apple da mit etwas besserem kommt als der Standard, der Nummernblock. Apple ist doch sonst auch nicht immer allen Konventionen gefolgt. Warum keine Wählscheibe, die die 26 Buchstaben auf die einzelnen Positionen legt? Wenn genug Platz vorhanden ist, dann ist der spatiale Sinn von Leuten gut genug um sich die Positionen gut zu merken und in die Muskulatur aufzunehmen.

3.) SMS schreiben: wie verbreitet ist das in den USA überhaupt? Irgendwie habe ich nämlich den Verdacht (oder eher die Angst), dass Apple gegebenenfalls das gar nicht so richtig unterstützen wird, da das Konzept iPod+Phone und nicht Cell+iPod... Doch wenn man schreiben können soll, dann ist nix mit Touchscreen, weil das nämlich für Finger ein unfreundliches Eingabemedium ist. Dann lieber seperate Tasten.

just my 2 cents.
_W

wird wohl nur Click-Wheel haben

Von: barattolo | Datum: 15.09.2006 | #16
1. muss ein Fake sein, da Apple gerade neue Kopfhörer gezeigt hat ... auf dem Bild sind noch alte zu sehen

2. denke mal dass Apple kein Handy mit überfrachtetem Zahlenblock bringen wird ... entweder man wählt über das Clickwheel im Adressbuch aus, oder wenn man wirklich Zahlen oder Buchstaben eingeben muss, dann wahrscheinlich über einen Touchscreen (cool wäre ja auch die Idee, das Clickwheel als eine Art Wählscheibe zu benutzen, in der Form, dass auf dem Wheel die Zahlen aufgedruckt sind und man mit dem Finger direkt auf die Zahl drückt, also nicht wie bei einer Wählscheibe, sondern wie bein einem Touchpad; die vielen Zahlen widersprechen jedoch Apples-Design-Philosophie der Einfachkeit, deshalb tendiere ich eher auf den Touchscreen)

3. Apple wird nicht ein Handy mit iPod-Funktion bauen, sondern einen iPod mit Handy-Funktion ... ist schon ein großer Unterschied :) ... beim Handy denke ich mal wird man sich auf die elementarsten Funktionen beschränken und nicht alles anbieten, was so zur Zeit bei allen Handys üblich ist

ein fake weil...

Von: kux | Datum: 15.09.2006 | #17
die zeichen zu klein sind für diese screengrösse.
(man nehme an, die bilder wären eins zu eins gross wie das handy)

siehe link vom MatzeLocal
[Link]

Hand verbrenn...

Von: ghme | Datum: 15.09.2006 | #18
...also ich lege meine Hand dafür ins Feuer, dass ein mögliches Apple-Handy NIEMALS grüne und rote Telefon-Tasten zum "Telefonieren für komplett Blöde" hat...

Nun ja

Von: JomiHH | Datum: 17.09.2006 | #19
Na jaa... das mit dem P00i ist - zumindest in D - nach wie vor nur ein frommer Wunsch.. Ich wart schon seit Monaten... :-(((( Ist vielleicht leicht OT, aber dennoch... Wenn His Steveness schneller ist als SE, dann bin ich natürlich dabei!

iPhone

Von: Karl Schimanek | Datum: 17.09.2006 | #20
Dieses Gerücht scheint sich ja jetzt zu manifestieren ... oder auch nicht.

Jetzt wo es endlich das P990i gibt ...