ARCHIV 1999-2006

ARCHIV :: # 537

In eigener Sache - Materialzusendungen

Manchmal fällt was unter den Tisch...

Autor: bh - Datum: 19.02.2002

Liebe Leser, es ist wieder einmal an der Zeit, das Wort direkt an Sie zu richten. Den Valentinstag habe ich verpasst, da wollte ich mich eigentlich entschuldigen - für all das tolle Material, das ich nicht bearbeiten konnte. Dank gilt jedem Leser, der uns was schickt, nur kann es leider vorkommen, daß diese Anregungen verschlampt werden. Einfach nochmal rempeln! Nachdem MacGuardians ein Fanzine sind und wir non-profit arbeiten, ist es für uns aber manchmal auch nur eine Zeitfrage. Wir sind ausgesprochen dankbar für jede Art von Beitrag, es ist ein wunderbares Gefühl, neben langweiligen Presseaussendungen auch guten community-Stoff in der Inbox zu finden!
Um vielen Anfragen zuvorzukommen: JA, es wird den dritten Teil von "iBook radikal" geben, der Autor hat es versprochen. JA, es auch die Händler-Story wird fortgesetzt - wir haben uns doch gerade erst warmgeschrieben. JA, eigentlich sollte es jeden Montag einen neuen "Little Gamers" Cartoon online geben...

Kommentare