ARCHIV 1999-2006

ARCHIV :: # 669

Fehlende Druckertreiber unter OS X Teil 2

... langsam wird's

Autor: lars - Datum: 20.01.2002

Wir wollten nie ein Newsticker sein, deshalb sträube ich mich auch ein wenig diese News zu schreiben, aber auf Grund der Tatsache, daß ich das Thema einmal angeleiert habe, fühle ich mich dazu verpflichtet, ein kleines Update zu liefern.
Viele Druckertreiber fehlen noch für ein unbeschwertes Arbeiten unter OS X, aber zwei Treiber sind hinzugekommen, wovon ich einen nie erwartet hätte!
Zum einen gibt es seit kurzer Zeit einen inoffiziellen Treiber für den Epson Stylus Photo 750 und für den von mir auch persönlich ersehnten OKIPAGE 8iM (über den OKI gesagt hat, daß es sich nicht lohnen würde für so ein unbedeutendes Consumergerät einen eigenen Treiber zu entwickeln).
Frohes Drucken und einen schönen Sonntag.
Ach ja, der letzte Tag der ersten Runde unseres Aktiengewinnspiels.

Kommentare