ARCHIV 1999-2006

ARCHIV :: # 756

Eine schlaflose Nacht bis Apple-Weihnachten!

Läutet die keynote ein zweites 1984 ein?

Autor: bh - Datum: 06.01.2002

Schlaflos in Seattle - dort sitzt doch Bill Gates? Und präsentiert der nicht ein paar Stunden nach Steves keynote auf der CES in Las Vegas einen Tablett-PC, der Fernbedienung für TV und Palm gleichzeitig ist, und Bier zapfen kann man damit auch irgendwie? Bill Gates ist jedenfalls nicht der einzige, der wohl schlecht schläft und daran denkt, was der Konkurrent Apple hier wieder vorgeben wird. (Dank an Leser: nette Modifikation des Apple-Slogans hier!) Auch Michael Dell wird sich die keynote wohl nicht entgehen lassen, und die wesentlichsten Trends gleich nachher auf dem Sofa nachschrauben, nur um herauszufinden, daß er einen zweiten Jonathan Ive braucht.
Inzwischen werden die Apple-Slogans, die den Hype maßgeblich mitbestimmt haben, immer schwächer - schon der Lustfaktor 10 kam nicht so toll rüber, jetzt eine schlaflose Nacht; die Freaks können es wesentlich besser, wie ein fröhliches Fake hier beweist...

Kommentare