ARCHIV 1999-2006

ARCHIV :: # 876

Live von der MacWorld EXPO (6)

Autor: wp - Datum: 06.01.2000

Hallo MacGuardians,

So, here we are again! Nachdem wir heute morgen nochmal die Runde durch die Messe gemacht haben, gibt's anbei wieder bunte Bilder, News und als besonderes Highlight zwei Schnappschuesse eines ungewoehnlichen EXPO-Besuchers. Here we go:

Animation Master

Im Zuge der zunehmenden Adaption von HighEnd 3D-Software mit Animationsmodul ist mittlerweile auch AnimationMaster in einer excellent gemachten Mac-Version auf dem Markt. Wann sehen wir die ersten "Toy Stories for the Rest of Us"?

iMac mit Touchscreen

Eine mit Sicherheit ueberaus erfolg- und folgenreiche (z.B. im Educational Markt) Neuheit ist die TouchScreen Erweiterung fuer den iMac. Hat auf der EXPO jedenfalls grosses Interesse gefunden.


iMac Bueroausstattung



Wer zaehlt die Anbieter, nennt die Namen? Mittlerweile scheinen wir alle genoetigt zu sein, unser Bueroumfeld neu zu ueberdenken... Bonbonfarbene, transparente Arbeitsplatten in den gaengigen iMac-Farben sind Pflicht. Die hier sind zumindest gut gemacht. Und auf dem zugehoerigen Alugestell sehen sie ganz schoen hip aus. Wenn man soviel Farbe ertraegt...





Visor mit Falttastatur

Fuer mich eines der Highlights der Messe. Und dabei nicht mal ein Mac-Utensil im engeren Sinne: Der Visor von Handspring. Voll Palm OS, aber zum halben Preis. In drei Versionen mit 2 bis maximal 8 MB RAM, einer Schnittstelle fuer Erweiterungsmodule (von denen es bereits eine Menge gibt vom Voice-Recorder bis zu Wireless-Karten) sowie der Targus Falttastatur, die zusammengeklappt gerademal soviel Platz braucht wie ein (igitt!) Zigarettenetui. Eine geniale Kombination, meine ich. Leider erst im Sommer in Old Germany erhaeltlich. Vielleicht sollte ich direkt auf der Messe... hm.

Visor mit Airport-Connection

Visor mit Palm OS und integrierter Synchronisation mit dem Mac ist ja schon geil. Aber richtig witzig wird's, wenn man das Teil dann drahtlos per AirPort Basisstation abgleicht. Mit dem winzigen Wireless-Plugin-Modul hier auf diesem Bild. Lechz...

Kamera mit Zip-Laufwerk

Noch ein Prototyp, die Megapixel-Kamera von Iomega mit eingebautem Zip-Laufwerk. Koennte ein Knaller werden eingedenk der Verbreitung der Zip-Medien. Vorausgesetzt, Iomega kommt zu einem positiven Verhandlungsergebnis mit einem der fuehrenden Camerahersteller.

Der Besucher!

Tja, Freunde und Macianer, das ist ein besonderes Schmankerl hoffentlich auch fuer alle MacGuardians, die oft bis spaet nachts am Rechner sitzen, um Euch diese mit 9 Stunden Zeitverschiebung zugemailten Fotos auf der Website zu praesentieren (Dankeschoen an der Stelle, Jungs!). Dieser Messebesucher, der mir heute zufaellig und von vielen unbemerkt vor die Linse lief ist, man sieht's am zum "i" erhobenen Zeigefinger, der neue iCEO von Apple, Steve hoechstpersoenlich!!!

Damit genug fuer diesen zweiten Teil vom Messetag 6. Januar. Ein paar weitere Bilder und Kommentare folgen spaeter. Und dann nochmal News vom Freitag, dem 7.1. Bis dann gruesst Euch Euer rasender Messereporter Roland aus Palo Alto CA.

Kommentare