ARCHIV 1999-2006

ARCHIV :: # 909

Live von der MacWorld EXPO

Spiele, Spiele!

Autor: wp - Datum: 10.01.2002

OSXgames

Hallo und guten Abend nach Old Germany, liebe grüne Spielefans. Ja, Spiele unter OS X (oder hipperlaut Steve Jobs "Ten Dot One") sind auf dieser EXPO ein Thema! Was sich schon darin dokumentiert, dass in der Moscone North Hall ein großer Teil der Ausstellungsfläche für die Hardcore-Gamer reserviert ist.

XgamingArcade

Netter Zug: Lange Reihen von Quicksilver mit TFT-Displays locken die (hauptsächlich) First Person Shooter an die Tastaturen. Spiele sind nun mal der beste "Köder", um gerade jüngeres Publikum (sorry, Leute, da darf sich Euer Außenteam leider nicht mehr dazuzählen ;-) an den Mac zu bringen.

Aspyr Demo

Wie erwartet großer Auftritt für Steves Lieblings-Gamecompany Aspyr. Hatte ja auch ihren Keynote-Auftritt. Mit aufwändigen Rund-um-die-Uhr Demos insbesondere von ihrem Harry Potter Game sind das ganz klar die Platzhirsche hier. Muss wohl der Fluch des Merchandisings sein, dass Harry Potter groß rauskommt...

HarryPotterArcade

Allerdings, grafisch ist die Harry Potter Adaption ziemlich gut gelungen. Insbesondere die Umsetzung dieses fetzigen Quidditch Hexenbesenfliegespiels ist wirklich sauber!

Black+White

Darauf haben natürlich alle gewartet: Black & White, der aktuelle Knaller der PC-Gamer-Gemeinde, kommt nun endlich und eigentlich recht schnell auch auf den Mac! Wer seine Allmachtgelüste als fördernder oder strafender Gott seiner eigenen kleinen Inselbevölkerung auszuleben gedenkt, der findet in B&W seinen Garten Eden. Sicher ein heißes Tool auch für Psychotherapeuten...

Sacrifice

Zu den härteren Teilen an der Spielefront, mit sehr starker Magiebetonung, gehört ohne Zweifel Sacrifice. Was sich auch an der Spieler-Arcade dokumentiert, ...

SacrificeArcade

...wo Sacrifice einer der Renner zu sein scheint. Wer also noch einen First Person Shooter sucht, diesmal aber etwas magisch-mystischer, der ist hiermit gut beraten.

RedFaction

Red Faction ist da anders gestrickt. Es spielt in den Katakomben des Mars und das sicher anders, als die NASA sich sowas vorstellt. ;-) Was Red Faction außer einer recht ordentlichen Storyline auszeichnet, ist die erweiterte Game-Engine, die es zu einem Vergnügen macht, mit größeren Kalibern Löcher und Durchgänge in Minenwände zu ballern. Was dem qualifizierten Gamer natürlich ganz neue Möglichkeiten eröffnet. Wortwörtlich.

SimsHotDate

Einer der All-Time Lieblinge wird um eine erotische Komponente erweitert: Die Sims üben sich im Dating! Mit Sims Hot Date lässt sich trainieren, wie "es" geht. Wir sind uns sicher, das wird ein echter Renner. Und manch einer, der seine Sims-Charaktere durch die Untiefen der Rendezvousmöglichkeiten lotst, wird ja vielleicht sogar was fürs Leben lernen.

Icewind

Noch nur als Demo und zum Pre-Ordern gezeigt ein neues, wirklich interessantes Fantasygame: Icewind. Allerdings, solange noch kein endgültiger Liefertermin klar ist, verkneifen wir uns weitere Erläuterungen. Zumal noch keiner sagen kann, wie lange es danach braucht, bis Icewind in Deutschland auftaucht.

OlyEyetrak2

Wem die ganze Game-Action am TFT nicht "live" genug ist, der kann sich mit der auch auf dieser EXPO in leicht überarbeiteter Form präsentierten Eyetrak 2 Videobrille tiefer hinein begeben in seine Spielewelt. Sehr zum Vergnügen seiner Umgebung. Denn mit dem todschicken Glupschaugenlook der Eyetrak 2 ist das nächste Halloween gesichert.

So, liebe zuhausegebliebenen Mac- und Grünfans, das war's von der Spielefront. Witzig vielleicht noch anzumerken: Wir haben in der Spiele-Arcade einen Vertreter eines der größten deutschen PC-Magazins (!!!) getroffen, der überaus erstaunt war über die zunehmende Vielfalt des Spieleangebots für den Mac. Und die Qualität! Sieh an, sieh an. ;-)

Damit verabschieden wir uns mal wieder von Euch. Natürlich, um unsere ganz persönlichen Messe-Highlights der MWSF 2002 nochmal zu überdenken und mit bunten Bildern und etwas ausführlicher hier vorzustellen. Es sind ein paar echte "Geheimtipps" drunter, an denen mancher Kollege möglicherweise ahnungslos vorbeigestolpert ist, wetten?

Bis später grüßen Euch aus dem sonnigen 16 Grad C warmen Kalifornien Gila & Roland, das MacGuardians Aussenteam. See You later!




Jeder Schuss ein Treffer: MacGuardians @ MacWorld Expo mit
Nikon

Kommentare